Microsoft: IE11 unterstützt Office-Web-Apps

von Florian Kalenda

Als angeblich erster Browser bietet er natives Einfügen von Bildern aus dem Zwischenspeicher. Beim Einfügen von Text in Listen wird deren Formatierung beibehalten. Neu ist auch ein besonders granulares Rückgängigmachen. weiter

WordPress 3.7 führt automatische Updates im Hintergrund ein

von Björn Greif

Die Blogging-Software kann Wartungs- und Sicherheitsaktualisierungen jetzt selbständig herunterladen und installieren. Weitere Verbesserungen betreffen den Passwortschutz, die Suche und die Lokalisierung. Mit der aktuellen Version wurde der Releasezyklus deutlich beschleunigt. weiter

Microsoft meldet über 2 Millionen zahlende Abonnenten von Office 365

von Florian Kalenda

Das Wachstum geht offenbar zu Lasten vorinstallerter Office-Versionen. Eine Folie mit den Gewinnen nach alter Spartenaufteilung veranschaulicht die Schwachpunkte des letzten Quartals: Es waren Windows mit minus 20 Prozent und Entertainment &Services mit minus 171 Prozent im Jahresvergleich. weiter

IBM nimmt ARM-Chipdesign für Netzwerk-Hardware in Lizenz

von Bernd Kling

Das Unternehmen beabsichtigt, 32-Bit-Prozessoren von ARM in seine Power-Plattform aufzunehmen. Es will kundenspezifische Chips offerieren für Firmen, die Netzwerk-Router, Switches und Mobilfunk-Basisstationen bauen. Die Lizenzvereinbarung umfasst eine breite Palette von ARM-Cortex-Prozessoren. weiter

Samsung muss wegen bezahlter Kommentare 340.000 Dollar Strafe zahlen

von Björn Greif

Die Geldbuße wurde von Taiwans Wettbewerbsaufsicht verhängt. Samsung hat ihr zufolge Studenten dafür bezahlt, Geräte des Konkurrenten HTC in Online-Kommentaren schlecht zu machen und eigene Produkte weiterzuempfehlen. Dies wertete die Behörde als Werbebetrug. weiter

iFixit analysiert Haswell-Einsatz im 15-Zoll-Retina-Macbook-Pro

von Florian Kalenda

Der Kühlkörper konnte verschlankt werden. Die Akkukapazität hat sich nicht geändert - aber die Laufzeit um eine Stunde verlängert. Öffnen und reparieren lässt das Macbook sich allerdings so schlecht wie sonst nur Microsofts Surface-Tablets. weiter

Bericht: NSA spähte insgesamt 35 Regierungschefs weltweit aus

von Stefan Beiersmann

Ein US-Regierungsbeamter übergab dem Geheimdienst offenbar eine Liste mit insgesamt 200 Telefonnummern. Ein durchgesickertes NSA-Rundschreiben enthält jedoch keine Namen. Das Abhören der Spitzenpolitiker brachte demnach nur wenige neue Erkenntnisse. weiter

Microsoft steigert Umsatz und Gewinn im ersten Quartal

von Stefan Beiersmann

Der Überschuss klettert um 15 Prozent auf 5,24 Milliarden Dollar. Seinen Umsatz erhöht Microsoft um 16 Prozent auf 18,53 Milliarden Dollar. Die Surface-Tablets tragen 400 Millionen Dollar zum Gesamtergebnis bei. weiter

HP streicht 7100 Stellen in Europa und weitere weltweit

von Stefan Beiersmann

Die Entlassungen sind Teil der laufenden Restrukturierungen. HP reagiert nach eigenen Angaben auf aktuelle Marktbedingungen. Das eingesparte Geld will es unter anderem in die Bereiche Cloud, Mobile und Big Data investieren. weiter