Bericht: HTC entwickelt Smartphone-OS nur für China

von Florian Kalenda

Es will damit dem Wunsch der Behörden entsprechen, weniger abhängig von westlichen Firmen wie Google zu sein. Den Kontakt zur Politik hält angeblich bei HTC Chefin Cher Wang persönlich. Derzeit dominiert Android in China mit 90,1 Prozent Marktanteil. weiter

Apple kauft angeblich Kompressionstechnik aus Schweden

von Florian Kalenda

AlgoTrim verschlüsselt bislang beispielsweise Android-Firmware, um Updates zu beschleunigen. Es hat auch Codecs und Dekoder für Bild- und Videoformate im Programm - darunter JPEG, PNG, GIF und BMP. weiter

Analyse: Für „Made In USA“ nimmt Motorola Aufpreis in Kauf

von Bernd Kling

Das Moto X kommt in der Herstellung weit teurer als Apples iPhone 5. Das ergibt sich vor allem aus dem "völlig ungewöhnlichen" Gerätekonzept. Einen zusätzlichen Aufpreis nimmt der Hersteller für die US-Produktion in Kauf - kann dafür aber auch wunschgemäß konfigurierte Smartphones liefern. weiter

IFA: Samsung erweitert Galaxy-Reihe um Tablet für Kleinkinder

von Florian Kalenda

Das Galaxy Tab 3 Kids beschränkt sich auf 7 Zoll Bilddiagonale und 1024 mal 600 Pixel Auflösung. Es kommt mit kindgerechter Oberfläche, speziellen Spielen und Lernsoftware sowie eigenem App Store. Nach Ablauf der von den Eltern vorgegebenen täglichen Benutzungsdauer schaltet es sich ab. weiter

Google bringt iOS-App für Chromecast

von Florian Kalenda

Damit lassen sich etwa der Gerätename und die WLAN-Einstellungen konfigurieren. Für Android liegt eine solche Lösung schon länger vor. Außerdem kann Chrome unter Windows und Mac OS für diesen Zweck eingesetzt werden. Weitere Apps waren von Anfang an nicht geplant. weiter

Reader-Spezialist Kobo stellt drei Tablets vor

von Bernd Kling

Die Palette reicht vom High-End-Tablet bis zum günstigen Einsteigermodell. Kobo Arc 7HD und Arc 10HD liegen in Preis und Leistung dicht bei Googles Nexus 7 und 10. Mit dem Kobo Aura gibt es außerdem einen neuen E-Book-Reader - auch in einer deutschen Sprachversion. weiter

Microsoft erhöht Speicherlimit für Skydrive Pro

von Florian Kalenda

Pro Nutzer stehen nun 25 statt bisher 7 GByte zur Verfügung. Firmen können das Kontingent für ihre Mitarbeiter auf 50 oder 100 GByte aufstocken. Einzelne Dateien dürfen nun bis zu 2 GByte groß ausfallen. Ein neuer Name für das Produkt ist noch nicht in Sicht. weiter

WSJ: Blackberry will Messenger-Sparte ausgliedern

von Stefan Beiersmann

Damit verbunden ist offenbar eine Ausweitung des Diensts auf andere Plattformen. Angeblich liegen zusätzliche Versionen des Blackberry Messenger bereits seit einem Jahr vor. Intern arbeitet Blackberry sogar mit einer BBM-Desktop-App. weiter

Bericht: Apple plant Austauschprogramm für ältere iPhones

von Stefan Beiersmann

Kunden können beim Kauf eines neuen Modells ein iPhone 4 oder 4S in Zahlung geben. Apple will den iPhone-Verkauf über seine eigenen Stores ankurbeln. Laut CEO Tim Cook setzt das Unternehmen derzeit nur rund 20 Prozent aller iPhones direkt an Endkunden ab. weiter

Deutsche Behörden fordern von Facebook mehr als 2000 Nutzerdaten an

von Stefan Beiersmann

In nur 37 Prozent der Fälle erhalten Regierungsstellen hierzulande die gewünschten Informationen. In den USA ist der Anteil mit 79 Prozent deutlich höher. Insgesamt verlangen Behörden weltweit im ersten Halbjahr Einsicht in Daten von fast 40.000 Facebook-Mitgliedern. weiter