Telekom startet günstigere DeutschlandLAN-Pakete für KMUs

von Björn Greif

Außer der Variante Connect L gibt es jetzt neu die Tarifmodelle S und M. Ersteres umfasst einen 16-MBit/s-Anschluss, Letzteres einen VDSL-Zugang mit 50 MBit/s im Downstream. Auch eine Videokonferenzlösung mit bis zu drei Teilnehmern ist inklusive. weiter

Hackergruppe verteilt Kinderpornos über kompromittierte Server

von Florian Kalenda

Opfer sind typischerweise legale Sex-Server. Die Dateien tragen suggestive Namen. Beim Besuch wird aber auch eine Malware zu installieren versucht. Bei den Hackern könnte es sich um eine Art Bürgerwehr handeln - oder doch um Erpresser. weiter

Samsung stellt Galaxy Note 3 am 4. September in Berlin vor

von Björn Greif

Es hat jetzt zu einem weiteren Unpacked-Event auf der IFA eingeladen. Die Aufforderung "Note the date" deutet auf die nächste Phablet-Generation hin. Sie soll mit einem 5,7-Zoll-Full-HD-Display ausgestattet sein und sich wie üblich per Stylus bedienen lassen. weiter

Mutmaßlicher Betreiber von Freedom Hosting festgenommen

von Florian Kalenda

Das FBI sucht ihn seit 12 Monaten wegen Beihilfe zur Verbreitung von Kinderpornografie. Freedom hostet angeblich auch den Drogenumschlagplatz "Silk Road". Dem 28-jährigen Iren drohen im Fall einer Auslieferung an die USA bis zu 30 Jahre Haft. weiter

Vodafone verklagt Telecom Italia

von Florian Kalenda

Wegen Behinderung im Festnetzbereich zwischen 2008 und 2013 fordert es über eine Milliarde Euro Schadenersatz. In einem Kartellverfahren ist Telecom Italia bereits verurteilt worden. Es hat aber Berufung angekündigt. weiter

Fujitsu aktualisiert Server-Reihe Primergy

von Florian Kalenda

Verbessert wurden die Effizienz und Zusammenarbeit mit Eternus-Speichersystemen. Der Launch ist fürs zweite Halbjahr vorgesehen. Zu den genutzten Techniken erscheint ab sofort immer mittwochs ein Whitepaper. weiter

Vodafone beschleunigt LTE auf bis zu 150 MBit/s

von Björn Greif

Es rüstet seine Basisstationen mit dem Standard LTE Cat4 auf. Dadurch profitieren Nutzer zusätzlich zur Datenrate auch von einer erhöhten Kapazität. LTE mit 150 MBit/s ist jetzt in Düsseldorf, Dortmund, Dresden und München verfügbar. Weitere Städte sollen folgen. weiter

Foxconn wehrt sich gegen Verschmutzungsvorwürfe

von Florian Kalenda

Umweltschützern zufolge leitet seine Anlage in Kunshan giftige Lösungen in Flüsse. Mit UniMicron ist noch ein zweiter Apple-Zulieferer betroffen. Foxconn sagt, es halte sich an alle Vorschriften und Gesetze. weiter

Google kündigt Ortungsmöglichkeit für verlorene Android-Geräte an

von Björn Greif

Der Android Device Manager zeigt die Position von Smartphone oder Tablet in Echtzeit auf einer Karte an. Nutzer können ein Gerät im Verlustfall auch aus der Ferne löschen. Der Dienst nach Vorbild von Apples "Mein iPhone suchen" soll noch diesen Monat starten. weiter

Nach Missbrauchsdiskussion: Twitter aktualisiert Richtlinien

von Florian Kalenda

Großbritannien-Chef Tony Wang hat sich bei betroffenen Frauen entschuldigt. Bei Journalistinnen und einer Politikerin waren Mord- und Vergewaltigungsdrohungen serienweise eingegangen. Eine Möglichkeit, Missbrauch zu melden, bleibt weiter geplant. weiter

Yahoo kauft Social-Browser-Entwickler Rockmelt

von Björn Greif

Die Apps für Android und iOS sowie die Webversion werden zum 31. August eingestellt. Offenbar geht es Yahoo wie bei vielen Zukäufen zuvor hauptsächlich um das Know-how der Entwickler. Allerdings will es Rockmelts Technik in seine Medienplattform integrieren. weiter

Microsoft senkt auch Preise von Surface Pro

von Florian Kalenda

Der US-Preis beträgt jetzt nur noch 799 Dollar für die 64-GByte-Konfiguration des Windows-8-Tablets. Mit 128 GByte zahlt man dort 899 Dollar. Das sind je 100 Dollar weniger. In Deutschland sind die Reduktionen noch nicht angekommen. weiter

Facebook wirbt Marketing-Chef von Motorola ab

von Florian Kalenda

Gary Briggs kommt für den bisherigen Vizepräsidenten Bill Morgan. Erstmals vergibt Facebook aber den Titel Chief Marketing Officer. Er berichtet nicht wie sein Vorgänger an Sheryl Sandberg, sondern an Produktchef Chris Cox. weiter

Forscher warnen vor über 50 Sicherheitslücken in WLAN-Routern

von Stefan Beiersmann

Betroffen sind Produkte von Markenherstellern wie Asus, D-Link, Linksys und TrendNet. Das Sicherheitsunternehmen Independent Security Evaluators findet insgesamt 56 Schwachstellen. Sie erlauben unter anderem das Abhören des gesamten Internetverkehrs. weiter

E-Book-Preisabsprachen: Apple legt Kompromissvorschlag vor

von Stefan Beiersmann

Es kritisiert vor allem die von der US-Regierung angestrebten Auflagen. Sie sind nach Ansicht von Apple angeblich vage, zu weitreichend und ungerechtfertigt. Die Regierung will Apple unter anderem unter die Aufsicht eines Kartellwächters stellen. weiter