Microsoft stellt Skype 6.2 für Windows und Mac bereit

von Björn Greif

Auf beiden Plattformen können Nutzer jetzt Skype-Guthaben an Kontakte verschenken. Die Windows-Version bietet zudem eine überarbeite Toolbar. Auf dem Mac lassen sich neuerdings Einweg-SMS ohne Angabe der eigenen Mobilfunknummer versenden. weiter

Korruptionsverdacht im russischen Silicon Valley

von Florian Kalenda

Zwei Manager sollen über eine Tochtergesellschaft etwa 600.000 Euro veruntreut haben. In Skolkowo sitzen sowohl internationale Konzerne wie Cisco, IBM und Microsoft als auch russische Start-ups. Der russische Staat bietet ihnen Fördermittel und Steuererleichterungen. weiter

Androids Such-App jetzt mit Google-Now-Widget

von Björn Greif

Anwender müssen die Funktion dadurch nicht erst starten, um darauf zuzugreifen. Für sie wichtige Informationen werden direkt auf dem Homescreen oder Sperrbildschirm angezeigt. Viele Now-Features stehen bisher allerdings nur in den USA zur Verfügung. weiter

Entwickler: Webkit steckt voller alter Bugs

von Florian Kalenda

Der Javascript-Experte David Methvin sieht sich an die Zeiten von IE 6/7/8 erinnert: "Der Kern von jQuery enthält mehr Korrekturen und Patches für Webkit als für jeden anderen Browser." Niemand scheint sich darum zu kümmern - nur die Ausreden sind inzwischen andere. weiter

Europas schnellster Supercomputer „Juqueen“ offiziell eingeweiht

von Björn Greif

Das BlueGene/Q-System von IBM erreicht eine maximale Rechenleistung von 5,9 Petaflops. Es verfügt über 393.216 Rechenkerne in 24 Racks. Sowohl bei Geschwindigkeit als auch bei Energieeffizienz belegt Juqeen den fünften Platz in den weltweiten Bestenlisten. weiter

Gegenklage: Google wirft BT Verletzung von Netzwerk-Patenten vor

von Bernd Kling

Der britische Telekomkonzern verklagte Google schon vor über einem Jahr wegen Patentverletzungen. Laut Google munitionierte die British Telecom außerdem Patenttrolle. In seiner Gegenklage setzt Google von IBM und Fujitsu gekaufte Schutzrechte ein. weiter

iFixit: Microsofts Surface Pro lässt sich kaum reparieren

von Florian Kalenda

Die Gehäusemontage weicht komplett vom Prinzip des Surface RT ab. Microsoft verwendet einen extrem haftenden Gehäusekleber und mehr als 90 Schrauben. Der Akku sitzt unter dem Mainboard. Zusätzlich wurde er mit dem Gehäuse verklebt. weiter

LinkedIn: Jeder Mitarbeiter erhält ein iPad Mini

von Florian Kalenda

Die "kleine Geste der Dankbarkeit" folgte auf die deutlich über den Erwartung liegenden Quartalszahlen von vergangener Woche. Ausgegeben wird die Konfiguration mit 32 GByte, die in Deutschland regulär 429 Euro kostet. 3458 Vollzeit-Angestellte erhalten diese "Belohnung". weiter

Apple kündigt Fix für Exchange-Probleme unter iOS 6.1 an

von Björn Greif

Nach eigenen Angaben hat es den Grund für die fehlerhafte Synchronisierung inzwischen identifiziert. Ein Patch soll mit dem nächsten Software-Update erscheinen. Bis dahin können Nutzer den Fehler vermeiden, indem sie nicht auf Ausnahmen für wiederkehrende Kalender-Events antworten. weiter

Bericht: Hewlett-Packard arbeitet an Android-Tablet

von Stefan Beiersmann

Das Gerät soll auf Nvidias kommenden Tegra-4-Prozessor basieren. Die Entwicklung hat angeblich schon im November begonnen. HP wird das High-End-Tablet angeblich schon in Kürze vorstellen. weiter

Oracle geht im Java-Prozess gegen Google in Berufung

von Stefan Beiersmann

Es bestreitet die Entscheidung der ersten Instanz, wonach Programmierschnittstellen nicht dem Urheberrecht unterliegen. Googles Nutzung von Java in Android bezeichnet Oracle als "eindeutig unfair". Google wird im Mai mit einem eigenen Schriftsatz antworten. weiter