Fujitsu bringt Windows-Tablet mit Docking-Tastatur

von Anja Schmoll-Trautmann

Das Hybrid-Gerät Stylistic Q702 kommt mit 11,6-Zoll-IPS-Panel und Ivy-Bridge-Prozessor. Das optionale Ansteck-Keyboard erhöht Akkulaufzeit und Schnittstellenauswahl. Das Tablet ist ab September mit Windows 7 ab rund 1100 Euro erhältlich. weiter

Buffalo bringt portable USB-3.0-Festplatten mit 2 TByte

von Björn Greif

Die 2,5-Zoll-Modelle MiniStation und MiniStation Plus kosten in dieser Kapazität 270 Euro. Letzteres bietet ein stoßabsorbierendes Gehäuse und 256-Bit-Hardwareverschlüsselung. Dafür ist es etwas größer und schwerer als die Standardversion. weiter

Deutsche Community kritisiert frühes Support-Ende für Java 6

von Björn Greif

Ihrer Ansicht nach überfordert Oracle mit seinen raschen Versionsschritten die Anwender. Bei einer Umfrage gab knapp die Hälfte an, Java 6 über November hinaus nutzen zu wollen. Erst 22 Prozent setzen Java 7 in Produktivumgebungen ein. weiter

HTC unternimmt neuen Anlauf im Tablet-Markt

von Björn Greif

Die Taiwaner arbeiten an einem Nachfolger des 2011 veröffentlichten 7-Zoll-Modells Flyer, wie ein Sprecher bestätigte. Es soll sich durch ein "Alleinstellungsmerkmal" von der Masse abheben. Beim Flyer war dies die Stylus-Bedienung, die aber wenig erfolgreich war. weiter

Android 4.1 Jelly Bean auf Amazon Kindle Fire portiert

von Björn Greif

Bis auf ein paar kleinere Bugs läuft das jüngste Google-OS problemlos auf dem Amazon-Tablet. Einschränkungen gibt es bei der Unterstützung von HD-Videocodecs und WLAN. Entwickler Hashcode will die Probleme aber bald gelöst haben. weiter

Google stopft drei Sicherheitslöcher in Chrome 20

von Stefan Beiersmann

Betroffen sind die Versionen für Windows, Mac OS X und Linux. Das Update verbessert auch die Stabilität des Browsers. Es beinhaltet zudem neue Versionen von Adobes Flash Player und der JavaScript-Engine V8. weiter

IDC: Weltweiter PC-Markt stagniert im zweiten Quartal

von Stefan Beiersmann

Die Verkaufszahlen gehen um 0,1 Prozent auf 86,7 Millionen Stück zurück. HP behauptet seine Position als Marktführer. Lenovo verkürzt den Abstand auf den Branchenprimus jedoch von 5,7 auf 0,6 Prozentpunkte. weiter

EU: Handelsabkommen CETA ist keine Neuauflage von ACTA

von Stefan Beiersmann

Ein EU-Sprecher bestätigt die Echtheit des durchgesickerten Entwurfs. Aus ACTA kopierte Passagen sind demnach nicht mehr Bestandteil des Abkommens. Konkret nennt er allerdings nur zwei Paragrafen, die entfernt wurden. weiter