Chrome-Support für Mac OS X 10.5 Leopard endet

von Florian Kalenda

Chrome 22 wird OS X 10.6 oder höher erfordern. Er ist derzeit im Developer Channel aktuell und dürfte in drei Monaten zur Final werden. Das nicht mehr unterstützte Apple-Betriebssystem stammt von 2007. weiter

Apple startet am 20. Juli Verkauf des neuen iPad in China

von Björn Greif

Die Preise entsprechen denen in anderen Märkten. Auch das iPad 2 wird weiterhin angeboten. Schon jetzt erzielt Apple ein Fünftel seines Umsatzes in China. Erst vor Kurzem hat es dort einen Rechtsstreit um die Marke "IPAD" beigelegt. weiter

Zweite Entwicklerversion von Mac OS X 10.7.5 verfügbar

von Björn Greif

Tester von Build 11G22 sollen sich auf die Bereiche Grafik und Netzwerk sowie auf den Import, das Bearbeiten und Betrachten von Medieninhalten konzentrieren. Bekannte Fehler nennt Apple nicht. Xcode 4.4 hat Goldstatus erreicht. weiter

Schon wieder massiver Ausfall bei Salesforce.com

von Florian Kalenda

Für eine ganze Reihe von Instanzen werden Stromprobleme gemeldet. Sogar die Statusseite war vorübergehend nicht erreichbar. Die Wartungsarbeiten dauern an. Teilweise treten nur noch bei bestimmten Funktionen Störungen auf. weiter

Erstes Ultrabook von Sony im Test: VAIO T1311W1ES

von Kai Schmerer

Nun ist auch Sony auf den Ultrabook-Zug aufgesprungen. Drei Modelle aus der VAIO-T-Serie sollen in dem von Intel als Gegenentwurf zum MacBook Air geförderten Marktsegement für Furore sorgen. Das elegante Äußere verspricht viel. weiter

RHEL-Nachbau CentOS 6.3 erschienen

von Björn Greif

Das Update kommt knapp drei Wochen nach Red Hat Enterprise Linux 6.3. Es wurden 28 Pakete modifiziert und zwölf entfernt. Von einem Upgrade von CentOS 4 oder 5 raten die Entwickler ab und empfehlen eine Neuinstallation. weiter

AMD warnt vor Umsatzrückgang wegen schwacher Verkäufe

von Björn Greif

Die Einnahmen sinken im zweiten Quartal voraussichtlich um 11 Prozent. Zuvor hatte der Chiphersteller einen Anstieg um bis zu 3 Prozent erwartet. Vor allem die schwache Verbrauchernachfrage in China und Europa macht ihm zu schaffen. weiter

Wikipedia protestiert gegen geplante Zensur in Russland

von Florian Kalenda

Das "Informationsgesetz" erinnert an das deutsche "Zugangserschwernisgesetz". Schwarze Listen sollen Kinderpornografie "und ähnliche Dinge" für russische Webnutzer aussperren. Wikipedia fürchtet, selbst betroffen zu sein. weiter

Bericht: EU-Kommission legt ACTA als CETA neu auf

von Florian Kalenda

Ein Juraprofessor hat einen durchgesickerten Entwurf des Abkommens analysiert. Er findet direkte Entsprechungen bei den Maßnahmen zum Schutz von Urhebern. CETA handelt die EU mit Kanada aus. Die Kommission will das Leck nicht kommentieren. weiter

Intel investiert 3,3 Milliarden Euro in ASML

von Florian Kalenda

Dafür erwirbt es 15 Prozent der Anteile. Die Aktionäre müssen noch zustimmen. Außerdem finanziert Intel Forschungen rund um 450-Millimeter-Wafer und EUV-Lithografie. ASML liefert Systeme zur Prozessorherstellung. weiter

Google veröffentlicht Quellcode von Android 4.1 Jelly Bean

von Florian Kalenda

Entwicklern werden neu angelegte Clients empfohlen. Sie fallen kleiner aus und synchronisieren schneller. Binaries gibt es bisher für Nexus 7 und Galaxy Nexus. Updates für Nexus S und Xoom folgen laut Google in Kürze. weiter

Microsoft kauft Multitouch-Displayhersteller Perceptive Pixel

von Stefan Beiersmann

Das Start-up ist auf großformatige Touchscreens spezialisiert. Es bietet auch Lösungen an, die sich simultan per Stift und Touch bedienen lassen. Die Displays kommen unter anderem bei Fernsehsendern und im Produktdesign zum Einsatz. weiter