Aufnahmen für Streetside: Microsoft ärgert Politiker

von Peter Marwan

Als Microsoft den Streetview-Konkurrenten Streetside angekündigt hat, fehlte es nicht an kernigen Drohungen der Politiker. Die meisten entpuppen sich aber jetzt, wo die Aufnahmen für den Dienst starten, als haltlos: Bleibt Microsoft stur, muss es wahrscheinlich nicht einmal alles beachten, was Google aufgezwungen wurde. weiter

Kaspersky: Sicherheit von Android erinnert an Windows

von Anita Klingler

96 Prozent der Android-Geräte arbeiten mit veralteter Software. Das Problem liegt laut Kaspersky bei den Smartphone-Herstellern. Sie nehmen zu große Veränderungen am Betriebssystem vor, sodass eine Aktualisierung nicht immer möglich ist. weiter

Microsoft entwickelt Prototyp von Dateisystem

von Anita Klingler und Stephen Chapman

An dem Projekt namens "Origin" ist auch die Universität Washington beteiligt. Das System arbeitet mit kontextuellen Markern. Damit sollen sich Dateien leichter auffinden lassen. weiter

Sony erwartet Milliardenverlust

von Björn Greif

Unterm Strich wird im Geschäftsjahr 2011 voraussichtlich ein Minus von 2,3 Milliarden Euro zu Buche stehen. Im Februar hatte der Konzern noch mit einem Gewinn von 610 Millionen Euro gerechnet. Er muss hohe Rückstellungen für Steuervorteile in Japan bilden. weiter

Google aktualisiert Maps für mobile Browser

von Anita Klingler

Nutzer erhalten Zugriff auf die von der Desktop-Version bekannten Funktionen. Etwa stehen Navigationsmodi für Autofahrer, Radfahrer und Fußgänger zur Verfügung. Zudem gibt es eine Satelliten- und Verkehrsansicht. weiter

Drei Tote und 16 Verletzte nach Explosion in Foxconn-Werk

von Björn Greif und Sibylle Gaßner

Sechs der verletzten Arbeiter haben das Krankenhaus wieder verlassen. Die genaue Ursache des Unglücks ist noch unklar, Sabotage wird aber ausgeschlossen. Das Werk in Chengdu ist eine von zwei Hauptproduktionsanlagen für Apples iPad. weiter

Beta von Firefox für Android bringt Do-Not-Track-Funktion

von Jan Kaden und Jessica Dolcourt

Es ist der erste Mobilbrowser mit diesem Feature. Der Anwender kann damit eine Protokollierung seines Surfverhaltens zu Werbezwecken verhindern. Die Funktion baut auf die freiwillige Mitarbeit der Website-Betreiber. weiter

Microsoft startklar für Streetside-Fahrten in Deutschland

von Anita Klingler

In den kommenden Tagen fahren die Autos los. Den Anfang machen Nürnberg, Fürth und Erlangen. Augsburg, München sowie die Rhein-Neckar-Region folgen im Juni. Einen aktuellen Befahrungsplan stellt Microsoft online bereit. weiter

LinkedIn: Sicherheitslücke bei der Anmeldung entdeckt

von Christoph H. Hochstätter

Ein unverschlüsseltes Authentifizierungstoken erlaubt es jedem, sich ein Jahr lang mit fremder Identität anzumelden. Die Beseitigung des Problems wird laut LinkedIn mehrere Monate dauern. Google eliminierte eine ähnliche Lücke innerhalb weniger Tage. weiter

Microsoft und Facebook verbünden sich gegen Kinderpornografie

von Don Reisinger und Jan Kaden

Facebook will sein Netzwerk auf bekannte kinderpornografische Darstellungen durchsuchen. Dafür nutzt es die Software PhotoDNA des National Center for Missing and Exploited Children. Sie wurde von Microsoft Research entwickelt. weiter

Google stellt Scan-Projekt für digitales Zeitungsarchiv ein

von Stefan Beiersmann und Stephen Shankland

Nutzer können weiterhin das Google News Archive durchsuchen. Google nimmt aber keine neuen Mikrofilme oder digitale Dateien mehr an. Stattdessen konzentriert sich das Unternehmen auf die Bezahllösung One Pass für Verlage. weiter

Honeycomb-Tablet Samsung Galaxy Tab 10.1: erste Eindrücke

von Daniel Schräder

Das erste Honeycomb-Tablet von Samsung, das Galaxy Tab 10.1v, kommt in diesen Tagen auf den Markt - exklusiv bei Vodafone. Dessen flacherer Bruder, das 10.1, steht indes schon in den Startlöchern. ZDNet hat sich einen Prototypen im Detail angesehen. weiter

Cisco wegen Beihilfe zur Zensur angeklagt

von Anita Klingler und Steven Musil

Es hilft der chinesischen Regierung, ihre Bürger zu überwachen. Elf Mitglieder einer in China verbotenen religiösen Bewegung haben Klage eingereicht. Teilweise wurden sie gefoltert. weiter

Apple: „App Store“ ist kein allgemeiner Begriff

von Erica Ogg und Stefan Beiersmann

Im Rechtstreit mit Amazon besteht Apple darauf, dass der Ausdruck weder für Download-Dienste noch für Software-Shops allgemein üblich ist. Deshalb kann er seiner Ansicht nach geschützt werden. Amazon und Microsoft sehen das anders. weiter

Google ergänzt Web Reader um Stichwortsuche

von Anita Klingler und Lance Whitney

Sie zeigt alle Textstellen zu einem Suchbegriff an. Damit lassen sich auch Wörter definieren und übersetzen. Die Funktion steht vorerst nur für Desktop-Browser zur Verfügung. weiter

Drucken in Firmen: Was Admins und Anwender denken

von Peter Marwan

Die Diskussion, wie sich Druckkosten am effektivsten senken lassen, spaltet oft ganze Unternehmen. Eine großangelegte Umfrage hat jetzt ans Licht gebracht, warum das so ist. ZDNet präsentiert die wichtigsten Ergebnisse. weiter