Politiker fordern virtuelle Schengen-Grenze im Internet

von Christoph H. Hochstätter

Wenn sich Politiker mit Netzpolitik beschäftigen, kommt häufig nichts Vernünftiges dabei heraus, insbesondere wenn es sich um EU-Politiker handelt, die von ihren nationalen Regierungen wegen Inkompetenz nach Europa abgeschoben wurden. weiter

Wau-Holland-Stiftung: 1,3 Millionen Euro für Wikileaks

von Florian Kalenda und Martin Schindler

Das steht in einem neuen Transparenzbericht. Mit Veröffentlichung der Botschaftsdepeschen im November stieg die Spendenbereitschaft sprunghaft an. Der größte Anteil kam mit rund 220.000 Euro aus den USA. weiter

Dell Latitude E6420: Business-Notebook mit Sandy Bridge

von Joachim Kaufmann

Die dritte Generation von Dells Latitude-E-Serie kommt mit neuem Chassis und neuer Tastatur. Intels aktuelle Core-i-CPUs sorgen für eine beeindruckende Leistung. ZDNet hat das 14-Zoll-Modell einem gründlichen Test unterzogen. weiter

Weißes iPhone 4 startet morgen in Deutschland

von Anita Klingler

Es hat damit mehr als zehn Monate Verspätung. Preise gibt Apple noch immer nicht bekannt, Orange Frankreich listet es aber mit 349 Euro. T-Mobile bietet das weiße iPhone 4 für knapp 300 Euro an. weiter

Chrome schützt Nutzer vor Flash-Cookies

von Florian Kalenda und Stephen Shankland

Die Funktion ist in der jüngsten Entwicklerversion enthalten. Sie nutzt den von Adobe in Flash 10.3 verbauten Löschmechanismus für Local Storage Objects. Mozilla war an der Entwicklung beteiligt und dürfte mit Firefox bald nachziehen. weiter

Nokia streicht 7000 Stellen und lagert Symbian aus

von Anita Klingler

Die Entwicklung des Mobilbetriebssystems übernimmt künftig Accenture. Dafür wechseln 3000 Mitarbeiter in China, Finnland, Großbritannien und Indien zu dem Dienstleister. Insgesamt hofft Nokia, bis 2013 rund eine Milliarde Euro zu sparen. weiter

Amazon startet Bezahldienst „Checkout“ in Deutschland

von Anita Klingler

Hierzulande heißt er "Bezahlen über Amazon". Je nach Integrationsgrad wickeln Kunden ihre Bezahlung innerhalb der Website des Händlers oder Amazon Payments ab. Amazons A-bis-z-Garantie gilt künftig auch für Anbieter des Dienstes. weiter

US-Behörden nutzen beschlagnahmte Piraterie-Sites selbst

von Greg Sandoval und Jan Kaden

Die Domains werden laut der zuständigen amerikanischen Zollbehörde nicht verkauft. 65 konfiszierte Domains dienen derzeit Regierungszwecken. Die Betroffenen haben eine Einspruchsfrist gegen die Maßnahme. weiter

Die meisten Hacker-Attacken kommen aus Russland

von Jan Kaden und Ryan Naraine

Laut Akamai-Report kommen 12 Prozent des Traffics aus diesem Land, 7,3 Prozent aus den USA. Die folgenden Plätze übernehmen Taiwan, Brasilien und China. Nach Ports gestaffelt ist ein Rückgang bei den Port-445-Angriffen zu sehen. weiter

Amazon antwortet auf Apples App-Store-Klage

von Josh Lowensohn und Stefan Beiersmann

Den Begriff "App Store" findet Amazon zu allgemein. Der Onlinehändler verteidigt sich auch mit einem Zitat von Apple-CEO Steve Jobs, der im Oktober Googles Android Market einen "App Store" genannt hatte. weiter

HP stellt Einsteiger-Workstation und zwei Notebookmodelle vor

von Florian Kalenda

Die Z210 kommt mit Xeon-E3-Prozessor ab 819 Euro im Mai heraus. Die Notebooks folgen im Juni mit Core-i5- und Core-i7-Chips. Das 17,3-Zoll-Modell wiegt mindestens 3,4 Kilo. Es liefert Full-HD-Auflösung und kommt mit Firewire sowie USB 3.0. weiter

News Corp will mindestens 100 Millionen Dollar für MySpace

von Anita Klingler

Es gibt etwa sechs Interessenten, darunter Beteiligungsgesellschaften und die chinesische Internetholding Tencent. Manche Angebote sehen vor, dass News Corp einen Teil des Social Network behält. Bis Juni will es sich entscheiden. weiter

VMware kauft Cloud-Präsentationsdienst SlideRocket

von Florian Kalenda und Larry Dignan

Zum E-Mail-Provider Zimbra kommt nun ein zweites Produktivitätswerkzeug im Portfolio von VMware. SlideRocket hat 300.000 Anwender. Die Pro-Version kostet 24 Dollar pro Kopf und Monat. weiter

Microsoft behebt Fehler in Windows 7 und Internet Explorer 9

von Ed Bott und Stefan Beiersmann

Insgesamt stehen fünf Patches zum Download bereit. Probleme gab es etwa mit dem Windows Explorer und Festplatten mit einer physischen Sektorgröße von 4 KByte. Ein Update verbessert die Anwendungskompatibilität von Windows XP und Server 2003. weiter

Amazon verpasst Gewinnerwartungen trotz steigendem Umsatz

von Caroline McCarthy und Stefan Beiersmann

Die Einnahmen klettern um 38 Prozent auf 9,86 Milliarden Dollar. Der Nettogewinn schrumpft um 33 Prozent auf 201 Millionen Dollar. Im laufenden zweiten Quartal rechnet Amazon mit einem Gewinnrückgang von bis zu 65 Prozent. weiter