HTC stellt Entertainment-Smartphone HD7S für US-Markt vor

von Andrew Nusca und Florian Kalenda

Exklusiver Provider ist dort AT&T. Das Gerät verfügt über einen hochauflösenden 4,3-Zoll-Bildschirm und einen 1-GHz-Prozessor. Gemeinsam mit dem HTC Inspire 4G hat es somit den größten Screen aller WP7-Smartphones. weiter

Hitachi Data Systems gestaltet Führungsteam um

von Björn Greif

Michael Väth übernimmt Anfang April die neue Position des Senior Vice President Global Business Innovation. Er soll Synergieeffekte zwischen HDS und Hitachi Ltd steigern. Sein Nachfolger als EMEA-Chef von HDS wird Niels Svenningsen. weiter

Benq bringt Full-HD-Beamer mit HD-Audio

von Björn Greif

Der W1100 erreicht eine Helligkeit von 2000 ANSI-Lumen und einen Kontrastwert von 4500:1. 10-Bit-Farbverarbeitung ermöglicht die Darstellung von 1,07 Milliarden Farben. Der Preis beträgt 1299 Euro. weiter

Nächste Xbox-Generation kommt vermutlich 2015

von Florian Kalenda und Stephen Chapman

Ein Designer veröffentlicht vertrauliche Informationen: Microsofts Abteilung IEB will in einer Kollaboration Hard- und Software für 2015 entwickeln. Das begleitende Bild ist wohl bewusst vage gehalten. weiter

Krankenhaus Toronto setzt Kinect im Operationssaal ein

von Florian Kalenda und Rich Trenholm

Der Chirurg kann so Bilder wechseln und vergrößern oder verkleinern. Er braucht dafür weder einen Helfer noch muss er den sterilen Bereich verlassen. An der Uni Konstanz wurde außerdem ein Warnsystem für Blinde mit Kinect entwickelt. weiter

Firefox 4.0 richtig nutzen: FAQ zu Mozillas neuem Browser

von Christoph H. Hochstätter

Wer auf Firefox 4.0 umsteigt, sollte vorher einige Dinge wissen, um keine Überraschungen zu erleben. ZDNet gibt Antworten auf die wichtigsten Fragen zu Installation, Kompatibilität, GPU-Beschleunigung und Upgrade der Add-ons. weiter

Anwalt: Android verletzt GPLv2-Lizenz

von Ben Woods und Jan Kaden

Edward Naughton sieht lizenzrechtliche Probleme auf Google und die Android-Entwickler zukommen. Die Header-Dateien von Androids Linux-Kernel stehen seiner Ansicht nach unter der GPLv2-Lizenz. Google gibt sie aber unter der BSD-Lizenz weiter. weiter

ICANN lässt Porno-Domain .xxx endgültig zu

von Florian Kalenda und Violet Blue

Davon profitiert hauptsächlich der Antragsteller: der Registrar ICM. Er will jährlich 200 Millionen Dollar umsetzen. Viele Firmen sind zur Registrierung gezwungen, um ihre Marke zu sichern. Generische TLDs könnten einen ähnlichen Effekt haben. weiter

Google wirft China Sabotage seines E-Mail-Dienstes vor

von Stefan Beiersmann und Steven Musil

Nutzer berichten seit Monaten über Probleme beim Senden und Markieren von Nachrichten. Dabei soll es sich um politisch motivierte Repressalien der chinesischen Regierung handeln. Laut Google arbeitet der E-Mail-Dienst technisch einwandfrei. weiter

Goldman Sachs: Quellcode-Dieb muss für acht Jahre ins Gefängnis

von Jack Clark und Jan Kaden

Der Programmierer hat Code für eine Hochfrequenzhandelsplattform zu seinem neuen Arbeitgeber mitgenommen. Dafür umging er Sicherheitsvorkehrungen. Von Teza Technologies hätte er dreimal so viel Gehalt wie von Goldman Sachs bekommen. weiter

Apple-Patentantrag beschreibt durch Bilder gesteuerte Audio-Ausgabe

von Chris Jablonski und Florian Kalenda

Es sind viele Arten von Verknüpfungen möglich. Eigenschaften wie Helligkeit oder Schärfe können die Abspielgeschwindigkeit ändern, oder das Bild generiert als Spektrogramm die Musik. Es lässt sich auch ein Song fest mit einem Bild verbinden. weiter

NAS-Server: Auswahltipps für kleine Unternehmen

von Peter Stelzel-Morawietz

Um vernünftige Datensicherung kommen selbst kleine Firmen und Selbständige nicht herum. Die Vielfalt der angebotenen Systeme und Funktionen macht jedoch die Auswahl schwer. ZDNet erklärt, auf welche Punkte es in der Praxis ankommt. weiter