Navigon erweitert MobileNavigator für Android und senkt Preise

von Björn Greif

Mit Version 3.5.3 lassen sich Adressen aus Anwendungen direkt als Ziel auswählen. Kartenupdates können ab sofort über das Mobilfunknetz durchgeführt werden. Bis 6. Januar kostet die Europa-Version 60 statt 90 und die DACH-Variante 40 statt 60 Euro. weiter

Schadcode für ungepatchte IE-Lücke veröffentlicht

von Florian Kalenda und Ryan Naraine

Er ist im Testframework Metasploit verfügbar. Auch ein Video belegt das Problem, das zunächst in China gesichtet worden sein soll. Angreifer können beliebigen Code aus der Ferne ausführen. weiter

Wikileaks-Umfrage von ZDNet: internationale Ergebnisse

von Kai Schmerer

Mehr als 88 Prozent der deutschen ZDNet-Leser begrüßen die Veröffentlichungen. Auf weniger Sympathie trifft die Whistleblower-Plattform beim amerikanischen Publikum: 46 Prozent lehnen die Bekanntgabe vertraulicher Dokumente ab. weiter

Ambarella stellt System-on-a-Chip für Kameras mit Android vor

von Florian Kalenda und Rachel King

Auf der Platine sitzen drei Prozessorkerne: zwei in der CPU und ein Kamerachip. Letzterer ermöglicht Fotografie während HD-Videoaufzeichnung sowie Live-Streaming. Auch HD- und 3D-Unterstützung sind im iOne vorgesehen. weiter

TomTom erweitert iPhone-Navigationslösung um Mapshare

von Björn Greif

Ab sofort können Nutzer Änderungen an den Karten vornehmen und diese mit anderen Mitgliedern der TomTom-Community teilen. Version 1.6 bringt zudem das enthaltene Kartenmaterial auf den neuesten Stand. Die DACH-Version kostet 40 Euro. weiter

Apple aktualisiert iPhoto ’11

von Björn Greif

Version 9.1.1 verbessert die allgemeine Stabilität der Bildbearbeitungssoftware und korrigiert kleinere Fehler. Foto-Mails können nun mit E-Mail-Programmen von Drittentwicklern verschickt werden. Dabei lässt sie die Darstellung und Bildgröße anpassen. weiter

HTC eröffnet Forschungslabor für Mobilfunktechnik

von Lance Whitney und Stefan Beiersmann

Am neuen Standort in Durham im US-Bundesstaat North Carolina entstehen 45 Arbeitsplätze. HTC will die Einrichtung weiter ausbauen. Andere Forschungslabore des Unternehmens befinden sich in Seattle und San Francisco. weiter

IBM richtet Militär-Cloud für die NATO ein

von Jan Kaden und Larry Dignan

Das Projekt soll am NATO-Hauptquartier in Norfolk, Virginia, starten. Ziel ist es, Informationen aus verschiedenen Bereichen zu vernetzen und besser zugänglich zu machen. Eine Ausweitung auf andere NATO-Bereiche könnte folgen. weiter

Virenschutz mit PC-Reparatur: AVG Internet Security 2011

von Seth Rosenblatt

Außer vor Malware aller Art zu schützen, kann die tschechische Antivirensoftware auch die Registry reparieren und die Festplatte defragmentieren. Im ZDNet-Test erreicht das Programm allerdings nur durchschnittliche Ergebnisse. weiter

Software AG verschmilzt mit IDS Scheer

von Björn Greif

Mit dem Eintrag ins Handelsregister wurde der letzte juristische Schritt im Verschmelzungsverfahren vollzogen. Die verbliebenen IDS-Scheer-Aktionäre erhalten für je 33 Anteilsscheine vier Aktien der Software AG. weiter

US-Regulierer verabschieden kontroverse Netzneutralitätsregeln

von Jan Kaden und Marguerite Reardon

Die Entscheidung der Federal Communications Commission fällt mit zwei gegen drei Stimmen knapp aus. Ob sie die Regeln nun durchsetzen kann, bleibt unklar. Verbraucherschützern gehen die Vorschriften nicht weit genug. weiter

Apple verschenkt Lehrbücher für iOS-Programmierung

von Florian Kalenda und Joel Evans

Sechs englischsprachige Einsteigerwerke sind derzeit gratis im iBookstore erhältlich. Sie haben zwischen 44 und 200 Seiten. Nach dem gestern vorgestellten iAd Producer fehlt nun nur noch ein einfacher iOS-Editor. weiter

ITC lässt Motorola-Beschwerde gegen Microsoft zu

von Anita Klingler und Josh Lowensohn

Die US-Handelsbehörde findet die Vorwürfe von Motorola Mobility plausibel. Sie leitet nun eine offizielle Untersuchung ein. Ein Termin für die erste Anhörung steht noch nicht fest. weiter

Panasonic will Sanyo komplett übernehmen

von Björn Greif und Don Reisinger

Der Kauf soll per Aktientausch zum 1. April 2011 über die Bühne gehen. Derzeit hält Panasonic 80,77 Prozent an seinem japanischen Konkurrenten. Von der Akquisition verspricht es sich eine stärkere Position am Markt für Umwelttechnik. weiter

Red Hat meldet von Linux-Abos getriebenes Umsatzplus

von Larry Dignan und Stefan Beiersmann

Die Einnahmen des Open-Source-Unternehmens steigen um 21 Prozent auf 235,6 Millionen Dollar. Der Nettogewinn legt um 59 Prozent zu. Der operative Cash Flow und der operative Gewinn erhöhen sich um 31 Prozent beziehungsweise 92 Prozent. weiter