Britischer Kommunikationsminister will Netzneutralität beenden

von Florian Kalenda und Zack Whittaker

Die ISPs sollen so eine Möglichkeit bekommen, ihre Ausbaukosten zu refinanzieren. Ed Vaizey zufolge ist Traffic-Management sowieso schon üblich und hat bisher niemanden gestört. Eine gesetzliche Grundlage soll 2012 geschaffen werden. weiter

IBM plant Transplantationsdatenbank in der Cloud

von Anita Klingler und Dave Rosenberg

Bessere Analysewerkzeuge sollen die Wartezeit auf passendes Knochenmark um die Hälfte verkürzen. Derzeit erhalten nur vier von zehn Patienten rechtzeitig eine Spende. Auch in Puerto Rico sollen Ärzte demnächst eine cloudbasierte Lösung von IBM einsetzen. weiter

Navteq kauft Spezialisten für 3D-Karten

von Björn Greif

PixelActive entwickelt Tools und Techniken zur Erstellung von 3D-Modellen von Straßennetzen und Gebäuden. Damit will Navteq die Einführung von 3D-Kartendarstellung beschleunigen. Finanzielle Details der Übernahme sind nicht bekannt. weiter

Symantec-Analyst: „Stuxnet ist ein Weckruf“

von Anita Klingler und Elinor Mills

Laut Dean Turner handelt es sich um die komplexeste Malware aller Zeiten. Sie zeigt die Verletzlichkeit von Kontrollsystemen kritischer Einrichtungen auf. Nach wie vor ist unklar, wer hinter den Angriffen steckt. weiter

Computer unter Kontrolle: die besten Sysinfo-Tools

von Christoph H. Hochstätter

Nur wenige Programme gewähren wirklich tiefe Einblicke in Computersysteme. ZDNet stellt vier Tools vor, die nicht nur an der Oberfläche kratzen, und zeigt, wie man sie einsetzt, um Hard- und Software zu optimieren. weiter

Qualcomms kommende Snapdragon-CPUs unterstützen UMTS und LTE

von Björn Greif und Larry Dignan

Erster Vertreter der neuen Generation ist das Dual-Core-Modell MSM8960. Der 28-Nanometer-Chip soll bei 75 Prozent geringerem Verbrauch eine fünfmal höhere Performance bieten. Er integriert auch WLAN, GPS, Bluetooth und ein UKW-Modul. weiter

GSM Association will SIM-Cards in Fotoapparate integrieren

von Florian Kalenda und Stephen Shankland

Schon 2012 sollen auch MP3-Player Internetzugang per Mobilfunk haben. In der zuständigen Arbeitsgruppe sitzen unter anderem Vodafone und die Deutsche Telekom. Sie muss nun die Prioritäten in den ohnehin überlasteten Netzen klären. weiter

HP Troy druckt digitale Wasserzeichen auf Dokumente

von Florian Kalenda

Alternativ kann Mikroschrift für Fälschungssicherheit sorgen. Gedruckt wird auf Normalpapier. Die Serverlösung kommt mit dem vorhandenen Druckernetzwerk aus: Hardware-Anschaffungen sind nicht nötig. weiter

Microsofts Kommunikationsplattform Lync erscheint am 1. Dezember

von Jan Kaden und Josh Lowensohn

Eine Demo des Nachfolgers von Office Communications Server ist bereits verfügbar. Die Cloud-Variante von Lync erscheint 2011 zusammen mit Office 365. Auch eine Version für Mobiltelefone ist für kommendes Jahr geplant. weiter

Twitter-Gründer kommentiert Schwierigkeiten mit Entwicklern und Facebook

von Caroline McCarthy und Florian Kalenda

Laut Evan Williams ist im Umgang mit Drittentwicklern "einiges schiefgegangen". Anfangs hat der Dienst ihm zufolge einfach keine Zeit gehabt, sein Produkt selbst zu verbessern. Die laufenden Verhandlungen mit Konkurrent Facebook bezeichnet er als "frustrierend". weiter

Aldi Talk bietet mobile Datenflatrate für 8 Euro im Monat an

von Björn Greif

Ab einem Verbrauch von 500 MByte wird die Transferrate bis Ende des Abrechnungszeitraums von UMTS- auf GPRS-Niveau gedrosselt. Die Laufzeit beträgt 30 Tage. Das Angebot ist nur auf Smartphones nutzbar und lässt sich mit Sprachoptionen kombinieren. weiter

HTC startet Smartphone-Testservice für Unternehmen

von Anita Klingler und Ben Woods

Geschäftskunden können Geräte ausprobieren, bevor sie sich zum Kauf entscheiden. HTC will gewährleisten, dass seine Produkte den Anforderungen des Business-Markts entsprechen. Zur Wahl stehen Smartphones mit Android und Windows Phone 7. weiter

Laufende Cyberangriffe: US-Kommission wirft Peking Spionage vor

von Florian Kalenda und Lance Whitney

Ein Bericht schließt aus Zahl und Technik der Attacken auf Unterstützung durch die Regierung. In einem Fall hat China Telecom angeblich falsche Routing-Informationen ausgegeben. So flossen militärische Daten über chinesische Server. weiter

Street-View-Fotos von 20 deutschen Großstädten sind online

von Björn Greif

Nutzer können ab sofort etwa eine virtuelle Rundfahrt durch Berlin, Hamburg, Köln oder München unternehmen. Im Vorfeld hatten rund 250.000 Bürger der Darstellung ihrer Häuser in Street View widersprochen. Unerwünschte Bilder lassen sich auch weiterhin melden. weiter