CA: „Mainframes und Cloud gehören zusammen“

von Florian Kalenda, Jörg Hattwig und Lutz Pößneck

Das ist das Ergebnis einer Befragung von 300 Entscheidern in zehn Ländern. Besonders deutsche Unternehmen setzen auf den Mainframe. Allerdings sind regelmäßige Innovationen und Investitionen nötig. weiter

Toshiba bringt 10,1-Zoll-Netbook für 349 Euro

von Björn Greif

Das NB250-108 kommt mit 1,66 GHz schneller Atom-CPU, 1 GByte DDR3-RAM und 250-GByte-Festplatte. Es soll eine Akkulaufzeit von knapp 9 Stunden erreichen. Als Betriebssystem dient Windows 7 Starter. weiter

Neue Version von Windows für Autos angekündigt

von Florian Kalenda und Ina Fried

Windows Embedded Automotive 7 wird von Fiat, Ford und Nissan eingesetzt. Fahrzeuge mit der Neuauflage gibt es aber wohl erst in zwei Jahren. Unter anderem wurden die Spracherkennung Tellme und Silverlight aktualisiert. weiter

Blick auf HTCSense.com: Neue Online-Dienste bei Desire HD & Z

von Daniel Schräder

Die beiden neuen Android-Smartphones von HTC, Desire HD und Desire Z, sind der Auftakt für eine Reihe von zusätzlichen Diensten, die Käufer der neuen HTC-Geräte zur Verfügung stehen. Wir haben einen Blick auf HTCSense.com geworfen. weiter

US-Uni mahnt Website für Vorlesungsskripte ab

von Florian Kalenda und Sharon Vaknin

Dort können Studierende ihre Notizen, aber auch Arbeitsmaterialien und Prüfungen einstellen und verkaufen. NoteUtopia behält 40 Prozent des Preises als Vermittlerprämie. Sein Gründer ist ob der Drohung "frustriert". weiter

Vodafone R201: 3G-WLAN-Router im Praxistest

von Harald Karcher

Der 82 Gramm leichte Vodafone Mobile Wi-Fi R201 verbindet fünf WLAN-Clients per HSPA mit dem Internet und fungiert auf Wunsch als NAS. ZDNet hat das Gerät getestet und mit den Routing-Fähigkeiten des HTC Desire verglichen. weiter

Test: Das leistet Vodafones 3G-WLAN-Router in der Praxis

von Harald Karcher

Der 82 Gramm leichte Vodafone Mobile Wi-Fi R201 verbindet fünf WLAN-Clients per HSPA mit dem Internet und fungiert auf Wunsch als NAS. ZDNet hat das Gerät getestet und mit den Routing-Fähigkeiten des HTC Desire verglichen. weiter

Softwareupdate für WeTab liefert Multitouch-Unterstützung

von Björn Greif

Browser, Mediengalerie und Bing Maps lassen sich nun mit mehreren Fingern bedienen. Mittels angepasster Schaltflächen wurde die Touchscreen-Steuerung insgesamt verbessert. Weitere Optimierungen betreffen HDMI, Bluetooth und GPS. weiter

Blick auf HTC Locations: Neue HTC-Sense-Oberfläche bei Desire HD und Desire Z

von Daniel Schräder

Die Oberfläche auf den neuen HTC-Smartphones mit Android 2.2, dem Desire Z und dem Desire HD, bringt einige erweiterte Funktionen mit. Eine davon ist HTC Locations - eine Alternative zu Google Maps. Das Besondere daran: Der Nutzer kann Kartenmaterial kostenlos auf dem Gerät speichern und verliert so auch im Ausland oder unterwegs ohne Internet-Verbindung niemals die Orientierung. weiter

Politikergezwitscher

von Peter Marwan

Das Onlineportal Wahl.de hat die Twittergewohnheiten von Politikern untersucht. Besonderes Augenmerk lag darauf, wie beständig die Volksvertreter das Medium nutzen. Wer tiefer in die Zahlen schaut, entdeckt jedoch weitere interessante Aspekte. weiter

Starbucks startet nur in Filialen verfügbares Webportal

von Caroline McCarthy und Florian Kalenda

Das Gratis-Angebot enthält exklusive Inhalte, von Filmtrailern über Songs bis zu Zeitschriftenartikeln. Das Layout ist für Apples iPad optimiert. Die Kaffeekette verzeichnet derzeit monatlich 30 Millionen Log-ins von Kunden. weiter

Blick auf den HTC Hub: Neue HTC-Sense-Oberfläche bei Desire HD & Z

von Daniel Schräder

Die Oberfläche auf den neuen HTC-Smartphones mit Android 2.2, dem Desire Z und dem Desire HD, bringt einige neue Funktionen mit. Eine davon ist der HTC Hub - eine Art zusätzlicher Market, der speziell an das Gerät angepasste Skins, Hintergrundbilder, Klingeltöne & Co. bereithält. weiter

Google und RIM kontern Steve Jobs‘ Kritik

von Erica Ogg und Jan Kaden

RIM-CEO Jim Balsillie sieht gute Marktchancen für 7-Zoll-Tablets und Rekordverkäufe für Blackberry-Smartphones. Die iPhone-Verkaufszahlen hält er für schöngerechnet. Google und TweetDeck fühlen sich in der laut Jobs "fragmentierten" Android-Welt wohl. weiter

Chef der Symbian Foundation tritt zurück

von David Meyer und Stefan Beiersmann

Lee Williams führt "persönliche Gründe" für seine Entscheidung an. Sein Nachfolger wird CFO Tim Holbrow. Symbian-Handys gibt es derzeit nur noch von Nokia, Fujitsu und Sharp. weiter

Europas umsatzstärkste Softwareunternehmen

von Peter Marwan

Truffle hat vor kurzem das fünfte Mal die Liste der 100 größten europäischen Softwarefirmen vorgelegt. Vor allem durch SAP nimmt Deutschland unter den Nationen die Spitzenstellung ein. Andere Länder entwickeln sich aber dynamischer. weiter