Evernote bringt Lesezeichendienst für Websites

von Florian Kalenda und Josh Lowensohn

Die markierten Inhalte werden auf Evernotes Servern zur späteren Lektüre abgelegt. Dafür bekommen die Sites eine Prämie, wenn sie Premium-Kunden anwerben. Außerdem bewirbt Evernote die am häufigsten besuchten in Sozialen Netzen. weiter

iFixit: Neuer iPod Shuffle ist schwer zu reparieren

von Adrian Kingsley-Hughes und Anita Klingler

Man muss ihn praktisch aufbrechen. Außerdem ist die Batterie angelötet, was einen Tausch deutlich mühsamer macht. Dafür besitzt der iPod Shuffle keinen Bildschirm: Ein Schwachpunkt weniger, wenn er einmal runterfällt. weiter

Neue Version von Windows Storage Server kommt Ende September

von Anita Klingler und Mary Jo Foley

Das R2-Update unterstützt Single Instance Storage, Powershell-Scripts für iSCSI-Targets und ein gemeinsames Setup für mehrere Clusterknoten. Es verfügt auch über ein vereinfachtes Setup für zwei Cluster-Knoten. Es sind keine zusätzlichen Zugriffslizenzen nötig. weiter

Augmented Reality: Apps für Android und iPhone

von Peter Stelzel-Morawietz

Die Überlagerung von Livebildern mit passenden Informationen war vor kurzem noch Science Fiction. Mit den richtigen Apps wird diese Darstellungsform für Android- und iPhone-Nutzer selbstverständlich. ZDNet stellt einige vor. weiter

Echelon stellt Plattform für Stromnetz-Anwendungen vor

von Florian Kalenda und Martin LaMonica

Auf "Ecos" können Applikationen anderer Hersteller aufsetzen. Auch die Hardware Edge Control Node 7000 lässt sich durch fremde Netzwerkkarten erweitern. Echelon sieht dies als Kontrollschicht für Stromnetze an. weiter

Media-Saturn startet noch 2010 mit Eigenmarken

von Peter Marwan

Sie heißen "KOENIC", "PEAQ", "ISY" und "ok." Angeboten werden neben Haushaltselektronik auch Elektronikzubehör, Fernseher und Notebooks. Erhältlich sind sie sowohl in den Geschäften von Mediamarkt und Saturn als auch online. weiter

Opera Mini 5.1 für Windows Mobile ist fertig

von Björn Greif

Der Browser stellt Webseiten auf großen Handydisplays nun klarer dar und passt die Ausrichtung der Lage des Geräts an. Er kann jetzt auch als Standard-Browser eingestellt werden. Generell haben die Entwickler die Performance optimiert. weiter

YouTube richtet gesponserten Reise-Channel ein

von Anita Klingler und Rachel King

Die Videos kommen von Lonely Planet, National Geographic und Travel Channel. Sponsor ist die Reederei Norwegian Cruise Line. Mit dem Feature "Vacation You" können Nutzer eigene Clips basteln, die sich auch verschicken lassen. weiter

Asus bringt All-in-One-PCs mit 20-Zoll-Touchscreen

von Björn Greif

Die EeeTop-Modelle ET2010PNT und ET2010AGT haben eine Auflösung von 1600 mal 900 Bildpunkten. Sie nutzen entweder eine Intel-Atom-CPU mit Nvidias Ion-2-Grafik oder einen AMD-Prozessor mit ATIs Radeon Mobility HD 5470. Der Preis beträgt 649 respektive 679 Euro. weiter

Prognose: Apple verkauft kommendes Jahr 28 Millionen iPads

von Stefan Beiersmann

Der UBS-Analyst Maynard Um bezeichnet seine Vorhersage als konservativ. Seiner Ansicht nach ist das iPad für einige Verbraucher eine Alternative zu günstigen Notebooks. Seine Jahresprognose für das iPhone hebt Um auf 52 Millionen verkaufte Geräte an. weiter

MasterCard bringt „MoneySend“ für Blackberry

von Anita Klingler und Jessica Dolcourt

Damit lässt sich Geld von einer Kredit-, Debit- oder Bargeldbezugskarte transferieren. Auch der Empfang von Zahlungen ist möglich. Als Backend-Partner hat MasterCard den Mobile-Bezahldienstleister Obopay verpflichtet. weiter

BGH-Urteil zur Nutzung von Marken in Kopfzeilen von Webseiten

von Kanzlei Dr. Bahr

Verwendet der Betreiber einer Website auf einer Unterseite bewusst eine Produktbezeichnung, die mit der geschützten Marke eines Dritten verwechselbar ist, provoziert er Suchergebnisse bei Google. Er haftet dann für rechtsverletzende Treffer, so der Bundesgerichtshof. weiter