Twitter integriert Kartendienst „Places“

von Anita Klingler

Ab sofort können Tweets mit Orten getaggt werden. So sehen Follower, woher der Tweet kam. Bis dato ist die Funktion nur für US-Nutzer freigeschaltet - 65 weitere Länder folgen kommende Woche. weiter

RIM kündigt BlackBerry Pearl 3G für Deutschland an

von Mike Sixt

Das Modell kommt mit Handy-Tastatur und SureType-Technologie. Multimedia-Tasten sollen den Komfort beim Abspielen von Musik und Videos verbessern. Ferner bietet das Smartphone eine 3,2-Megapixel-Kamera, HSDPA, WLAN und GPS. weiter

Neuer Mac Mini deutlich teurer als Vorgängermodell

von Kai Schmerer

Apples Einstiegs-Mac ist flacher aber auch deutlich teurer geworden. Der Preis für den nur 3,6 Zentimeter hohen Rechner beträgt in der Standardausstattung 809 Euro. Erstmals sind eine HDMI-Schnittstelle und ein SD-Card-Slot an Bord. weiter

Android-Smartphone mit Tastatur und Touchpad: Motorola Backflip

von Damian Koh und Daniel Schräder

Motorola hat sich mit dem Backflip ein neues Konzept für die Integration der QWERTZ-Tastatur ausgedacht. Der Test zeigt, ob das Smartphone mit seiner Kombination aus Touchscreen, Tastenfeld und Touchpad auch in der Praxis überzeugt. weiter

Konsortium mit IBM und Samsung entwickelt neue ARM-Plattform

von Florian Kalenda und Rupert Goodwins

Mit Chartered ist ein dritter Chipfertiger an Bord. Jeder von ihnen kann auf Basis der Plattform designte 28- und 32-Nanometer-Prozessoren bauen. Neben ARM bringt Synopsys seine Patente und Technologien mit ein. weiter

Spezifikation von OpenCL 1.1 veröffentlicht

von Björn Greif

Die Kombination aus API und Programmiersprache ermöglicht GPU-Computing. Die neue Version enthält neue Befehle und unterstützt zusätzliche Dateitypen. Das soll Leistung und Flexibilität verbessern. weiter

Infineon prüft Verkaufsoptionen für Mobilfunksparte

von Anja Schütz und Björn Greif

Gemeinsam mit JP Morgan sondiert der Münchener Halbleiterhersteller den Markt. Die Investmentbanker sollen alle strategischen Möglichkeiten analysieren. Konzernchef Peter Bauer ist allerdings gegen einen Verkauf. weiter

Microsoft Office 2010 ab sofort im Handel verfügbar

von Joachim Kaufmann

Die mit dem Vorgänger eingeführte Ribbon-Oberfläche ist jetzt in allen Programmen zu finden. Erstmals steht eine webbasierte Version zur Verfügung. Das kostenlose Office 2010 Starter ersetzt Works. weiter

Urheberrecht: Justizministerin nimmt Provider in die Pflicht

von Anita Klingler

Anbieter sollen automatisch Warnhinweise anzeigen, wenn ein Nutzer das Copyright verletzt. Netzsperren für Wiederholungstäter schließt Sabine Leutheusser-Schnarrenberger aus. Kreative müssen selbst bestimmen können, wer ihre Werke wie nutzen darf. weiter

Abmahnfalle Widerrufsrecht: Was sich jetzt geändert hat

von Peter Marwan

Seit dem 11. Juni gilt ein neues Widerrufsrecht. Damit soll eine der wichtigsten Ursachen für Ärger zwischen Verkäufern und Käufern im Onlinehandel ausgeräumt werden. Ganz ohne Tücken ist aber auch die neue Regelung nicht. weiter

Deutsche Bahn sendet Online-Tickets per MMS aufs Handy

von Björn Greif

Im Internet gebuchte Fahrkarten müssen ab sofort nicht mehr ausgedruckt werden. Für die Zustellung per MMS ist eine Anmeldung auf der Bahn-Website erforderlich. Dort gibt es auch neue Reservierungsoptionen. weiter

Googles Online-Musikshop startet angeblich im Herbst

von Greg Sandoval und Stefan Beiersmann

Es wird dort mutmaßlich Song-Downloads und auch Musikstreams zu kaufen geben. Die Musikindustrie soll schon im Januar Interesse an einem Konkurrenzangebot zu iTunes bekundet haben. Die Musiksuche Onebox bietet Google bisher nur in den USA an. weiter

Bericht: RIM arbeitet an Blackberry-Tablet

von Erica Ogg und Florian Kalenda

Quellen des WSJ zufolge erscheint das Gerät noch 2010. Außerdem ist ein Touchscreen-Smartphone mit ausziehbarer Tastatur in Arbeit. Es könnte zusammen mit Blackberry OS 6 Ende September erscheinen. weiter

iPhone 4 kostet bei T-Mobile zwischen 1 und 400 Euro

von Björn Greif

An der bekannten Tarifstruktur ändert sich nichts. Die Grundgebühr der Complete-Tarife beträgt monatlich zwischen 25 und 120 Euro. Damit ergibt sich für das neue Apple-Smartphone ein Gesamtpreis von 900 bis 2880 Euro. weiter

Theseus-Innovationszentrum in Berlin eröffnet

von Florian Kalenda und Lutz Pößneck

Es präsentiert ITK-Forschungsvorhaben der Bundesregierung. Der Schwerpunkt liegt auf dem "Internet der Dienste". Besonders für den Mittelstand soll es Unterstützung bieten. weiter