Garmin bringt neues 4,3-Zoll-Navi

von Michael Sixt

Das kapazitive Display des Nüvi 3790T beherrscht Multitouch. Insgesamt ist das Navigationsgerät knapp neun Millimeter dick. Im Preis von 350 Euro sind Karten von 43 Ländern enthalten. weiter

Philips steigert Umsatz und Gewinn

von Björn Greif

Die Einnahmen klettern im ersten Quartal von 5,075 auf 5,677 Milliarden Euro. Der Profit legt im Jahresvergleich von minus 57 Millionen auf plus 201 Millionen Euro zu. Das Wachstum zieht sich durch alle Sparten. weiter

Intel bringt Core-i5-CPU mit 3,6 GHz

von Björn Greif

Damit ist der Core i5-680 Intels am höchsten getakteter Desktop-Prozessor. Der 32-Nanometer-Chip mit zwei Kernen verfügt über 4 MByte-L3-Cache, Turbo-Funktion und Hyperthreading. Er kostet 294 Dollar. weiter

HP macht seine Rechenzentren zur Cisco-freien Zone

von Peter Marwan

Damit kontert der Konzern die Kündigung des Partnerschaftsvertrags durch Cisco im Februar. Möglich ist der Schritt durch die Übernahme von 3Com. Im kommenden Jahr sollen alle Cisco-Produkte in HP-Rechenzentren abgelöst sein. weiter

Urteil: Private Internetnutzung am Arbeitsplatz rechtfertigt keine Kündigung

von Kai Schmerer

Ein Arbeitnehmer hatte im vorliegenden Fall nur seinen Kontostand abgefragt. Das Landesarbeitsgericht Rheinland Pfalz sieht darin keine kündigungsrelevante Verletzung arbeitsvertraglicher Pflichten. Die Unterzeichnung einer Mitarbeitererklärung, die die private Nutzung des Internets verbietet, macht eine Abmahnung nicht entbehrlich. weiter

Facebook plant angeblich „Like“-Button

von Jan Kaden

Die neue Funktion soll in dieser Woche auf der F8-Konferenz vorgestellt werden. Marketing-Spezialisten vermuten einen neuen Weg zur Verbreitung von zielgruppenspezifischer Werbung. Facebook bestreitet das. weiter

Bericht: Leitender Mitarbeiter von Google China wechselt zu Baidu

von Stefan Beiersmann und Tom Krazit

Jeng Wang hat Google Anfang April verlassen. Bei dem chinesischen Suchanbieter verantwortet er als Vizepräsident den Bereich Engineering. Damit verliert Google erstmals eine Führungskraft an seinen chinesischen Konkurrenten. weiter

Günstiges Schiebe-Handy: Nokia 7230 im Test

von Daniel Schräder und Janet Harkman

Das 7230 ist ein klassisches Slider-Handy zu einem niedrigen Preis. Ins Auge sticht das stark abgerundete Gehäuse - sonst bleibt das Gerät optisch und technisch unauffälig. ZDNet hat das Mobiltelefon unter die Lupe genommen. weiter

ACTA-Entwurf wird erstmals am 21. April veröffentlicht

von David Meyer und Jan Kaden

Er soll weder Internetsperren für Raubkopierer noch verpflichtende Grenzkontrollen vorsehen. Die Positionen der jeweiligen ACTA-Mitglieder bleiben geheim. Das Europaparlament hatte zusammen mit Datenschützern mehr Transparenz gefordert. weiter

Google behebt Android-Problem mit 32-GByte-Speicherkarten

von Björn Greif und Tom Krazit

Obwohl Android-Smartphones zu MicroSD-Karten dieser Größe kompatibel sind, können sie sie bislang nicht formatieren. Ein Update soll den Fehler korrigieren. Bis dahin müssen Anwender Karten über 16 GByte am PC formatieren. weiter

Bitkom-Studie: Internet erhöht die Lebensqualität

von Björn Greif

96 Prozent nennen als Hauptvorteil den Zugang zu nützlichen Informationen. 80 Prozent können sich ein Leben ohne Internet nicht mehr vorstellen. Nachholbedarf gibt es bei den Senioren ab 65 Jahren. weiter

Palm verliert führenden Softwareentwickler

von Stefan Beiersmann und Tom Krazit

Senior Vice President Michael Abbott verlässt das Unternehmen zum 23. April. Andere Führungskräfte will Palm mit einem Retention Program halten. Sie erhalten Aktienpakete und Bonuszahlungen. weiter

Fünf Erfolgsfaktoren für das Projektmanagement

von Peter Marwan

Es gibt zahlreiche Software für das Projektmanagement. Sie alleine kann aber keine Wunder bewirken. Der Projektmanagement-Spezialist Johann Strasser erklärt im ZDNet-Video-Interview, wie Firmen eine passende Software auswählen und was darüber hinaus zu beachten ist. weiter

Angebliche Fotos des iPhone 4G im Internet aufgetaucht

von Björn Greif und Steven Musil

Engadget zufolge kommt das nächste Apple-Handy mit einer zweiten Kamera in der Front und 80 GByte Speicher. Es wurde angeblich in einer Bar in San Jose gefunden. Ähnliche Fotos waren bereits im Februar erschienen. weiter

Vier Alternativen: Es muss nicht immer SharePoint sein

von Jakob Jung

SharePoint ist inzwischen ein riesiger Erfolg. Auf Microsoft ausgerichtete Firmen fahren damit auch sehr gut. In gemischten Umgebungen sind andere Angebote aber durchaus wettbewerbsfähig. ZDNet stellt vier ausgewählte Lösungen vor. weiter

Adobe verschiebt Flash Player 10.1 für mobile Geräte

von Stefan Beiersmann

Das Plug-in erscheint erst in der zweiten Jahreshälfte 2010. Inzwischen hat Adobe einen geschlossenen Betatest von Flash 10.1 und Air 2.0 für Android gestartet. CEO Shantanu Narayen kritisiert Apples ablehnende Haltung gegenüber Flash. weiter