Microsoft lässt Whistleblower-Seite Cryptome schließen

von Martin Schindler

Grund ist ein vertrauliches Microsoft-Dokument zum Umgang mit Strafverfolgungsbehörden. Der Softwarehersteller sieht darin eine Verletzung des Digital Millennium Copyright Act. Der Betreiber sieht die Veröffentlichung durch die Fair-Use-Klausel gedeckt. weiter

HIS bringt HD-5830-Karte mit leisem Spezialkühler

von Florian Kalenda

Mit iCooler V benötigt sie zwei Slots auf dem Mainboard. Eine übertaktete Variante liefert 840 MHz GPU- und 1100 MHz Speichertakt. Sie kostet 250 Euro - die Standardvariante 220 Euro. weiter

Samsung kündigt schlanken 23-Zoll-LED-Monitor an

von Björn Greif

Der Syncmaster PX2370 bietet eine Full-HD-Auflösung von 1920 mal 1080 Bildpunkten und einen dynamischen Kontrastwert von 5.000.000:1. Er ist nur knapp 2,7 Zentimeter tief. Der Preis beträgt 379 Euro. weiter

Sky meldet Horrorzahlen

von Kai Schmerer

Der Bezahlsender Sky, ehemals Premiere, hat Quartalszahlen veröffentlicht, die alles andere als rosig aussehen. Bei einem um 39 Millionen auf 902,1 Millionen Euro gesunkenen Jahresumsatz hat sich der Verlust 2009 vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (Ebitda) von 57 Millionen im Jahr 2008 auf 262,7 Millionen erhöht. weiter

Microsoft lässt 227 Server des Botnetzes Waledac schließen

von Florian Kalenda und Lance Whitney

Mit richterlicher Anordnung wurde die Mehrzahl der mutmaßlichen Kommandoserver vom Netz genommen. Microsoft hat "Operation b49" monatelang vorbereitet. Mit den gesammelten Daten wurden dann die Richter von der Maßnahme überzeugt. weiter

„Hannover ist langweilig“

von Michael Sixt

Research in Motion findet die CeBIT in Hannover langweilig – klar man ist ja nicht mit einem eigenen Stand vertreten, um die BlackBerry-Produkte zu präsentieren. Deshalb empfiehlt das Unternehmen in einer Pressemitteilung den Journalisten, einen Blick in die BlackBerry App World zu werfen, "um der gegebenenfalls aufkommenden Langeweile vorzubeugen". Im Online-Store könne man eine vielfältige Auswahl an Spielen und nützlichen Applikationen finden. weiter

Verwertungsgesellschaften bestehen auf pauschaler PC-Abgabe

von Peter Marwan

Die vom ZITCO erwirkte einstweilige Verfügung schiebt ihrer Meinung nach die Abgabe nur auf. Der Bundesverband Computerhersteller bekräftigt seine Vereinbarung mit der ZPÜ. Dem Verband sind inzwischen auch Asus und Dell beigetreten. weiter

CeBIT: Strato führt Online-Festplatte „HiDrive“ ein

von Florian Kalenda

Die Basisversion mit 100 GByte kostet 5 Euro monatlich. Die maximale Größe beträgt 5 TByte. Durch Verwendung von Standardprotokollen lässt sich die Online-Festplatte wie eine lokale ins Betriebssystem einbinden. weiter

Citrix und Novell intensivieren Partnerschaft

von Björn Greif

Die Firmen versprechen eine höhere Kompatibilität zwischen ihren Produkten. Suse Linux Enterprise Server wurde für Citrix XenServer zertifiziert. Auch beim technischen Support wollen die Partner enger zusammenarbeiten. weiter

Google erweitert E-Mail-Dienst um sechs Funktionen

von Markus Pytlik und Stephen Shankland

Die Features stammen ursprünglich aus Google Labs. Sie haben das Experimentierstadium verlassen und sind ab sofort in Google Mail integriert. Insgesamt stehen rund 60 Erweiterungen im Labs-Bereich zur Verfügung. weiter

Vorab besser informiert: Downloads zur CeBIT 2010

von Joachim Kaufmann

Vom 2. bis 6. März öffnet die CeBIT ihre Pforten. Für einen erfolgreichen Besuch sollte man sich vorab über die Infrastruktur und das Angebot informieren. ZDNet hat Downloads und Online-Informationsquellen zusammengestellt. weiter

Paypal arbeitet an App Store für Entwickler

von Markus Pytlik

Der Online-Shop richtet sich an freie Programmierer. Sie sollen Anwendungen für Geschäfts- und Privatkunden des Bezahldiensts erstellen und verkaufen. Das Angebot startet im Lauf des Jahres. weiter

Lenovo bringt Workstation für Einsteiger ab 771 Euro

von Florian Kalenda

Die Thinkstation E20 soll sich besser als ein PC für 3D-Berechnungen eignen - zum gleichen Preis. Als Prozessor sind Intels Core i5 und Xeon 3400 vorgesehen. Die integrierte Intel-Grafik lässt sich durch eine Nvidia-Quadro-Karte ergänzen. weiter

PocketGear kauft Konkurrent Handango

von David Meyer und Stefan Beiersmann

Gemeinsam bildet man den weltweit größten unabhängigen Shops für mobile Software. Das Angebot umfasst mehr als 140.000 Programme. Zu den unterstützten Betriebssystemen gehören Android, Symbian, Blackberry und Windows Mobile. weiter

T-Systems erhöht Gewinn trotz sinkenden Umsatzes

von Peter Marwan

In den Büchern steht ein Plus von 923 Millionen Euro. Das konzerninterne Geschäft schrumpfte stärker als das externe. Die Höhe der Auftragseingänge lag im vierten Quartal 2009 auch dank einiger internationaler Großaufträge rund 15 Prozent über dem Vorjahr. weiter

Apple veröffentlicht Update für Aperture 3

von Björn Greif

Version 3.0.1 korrigiert zahlreiche Fehler. Beispielsweise wurden Probleme beim Import von Bildern, bei der Gesichtserkennung oder dem Druck behoben. Die Aktualisierung ist knapp 30 MByte groß. weiter

Zweite Betaversion von Opera 10.5 veröffentlicht

von Markus Pytlik und Seth Rosenblatt

Die aktualisierte Vorabversion des Browsers behebt mehr als 100 Fehler. Sie kommt mit Verbesserungen an der JavaScript-Engine Carakan und optischen Veränderungen an internen Seiten. Zunächst ist Opera 10.5 Beta 2 nur für Windows erhältlich. weiter