Corsair kündigt DDR3-Speicher mit 2250 MHz an

von Björn Greif

Die Module der Dominator-GTX-Serie laufen mit Latenzeinstellungen von 8-8-8-24 und 1,65 Volt Versorgungsspannung. Sie eignen sich für die Intel-Plattformen X58 und P55. Mit Einschränkungen lassen sie sich auch auf AMD-Mainboards einsetzen. weiter

Studie: Facebook-Nutzer geben Daten freiwillig preis

von Don Reisinger und Florian Kalenda

Fast die Hälfte akzeptiert Fremde blind als Follower. Anschließend sind die E-Mail-Adresse und in 89 Prozent der Fälle das Geburtsdatum einsehbar. Viele verraten auch Arbeits- und Wohnort beziehungsweise Schule. weiter

HTC-Roadmap für das erste Halbjahr 2010 aufgetaucht

von Markus Pytlik und Rachel King

Der taiwanische Handyhersteller will zwischen Januar und Juni mindestens acht neue Smartphones veröffentlichen. Drei Modelle kommen mit Windows Mobile 6.5, die anderen fünf mit Android. Zu den Neuerscheinungen gehören zwei Business-Geräte. weiter

Asus bringt 15-Zoll-Notebook mit Turbo-Technik

von Björn Greif

Das UL50VT lässt sich auf Wunsch um 33 Prozent übertakten. Es arbeitet mit einem stromsparenden Intel-Zweikernprozessor, 4 GByte DDR3-RAM und einer 320 GByte großen Festplatte. Der Preis beträgt 899 Euro. weiter

Bericht: Höhere GEZ-Gebühr für PCs mit Internetzugang geplant

von Markus Pytlik

Die Ministerpräsidenten beraten über ein neues Abgabemodell. Ab 2013 sollen neuartige Rundfunkgeräte nicht mehr mit 5,76 Euro, sondern mit 17,98 Euro im Monat zu Buche schlagen. Eine Erhöhung der Rundfunkgebühren ist angeblich nicht vorgesehen. weiter

Intels Larrabee: gescheitert zur Unzeit

von Joachim Kaufmann

Wenn es um CPUs geht, macht Intel so schnell keiner etwas vor. Das gilt aber nicht für GPUs - wie das Scheitern von Larrabee zeigt. Das könnte sich bald als ernstes Problem erweisen. weiter

Nokia kündigt Navigationshandy für 140 Euro an

von Björn Greif

Das Modell 2710 Navigation Edition kommt mit integriertem GPS-Empfänger und der Navigationslösung Ovi Maps. Diese lässt sich kostenlos nutzen. Der Marktstart ist für das zweite Quartal 2010 geplant. weiter

VZ-Gruppe öffnet sich für externe Anwendungen

von Markus Pytlik

Vorerst stehen nur Programme von ausgewählten Partnern zur Verfügung. Über sogenannte Visitenkarten sollen Nutzer festlegen können, welche persönlichen Informationen sie Dritten zur Verfügung stellen. Die Applikationen sind kostenlos. weiter

Dell gründet Kommunikationssparte

von Erica Ogg und Jan Kaden

Chef des neuen Unternehmensbereichs ist Ex-Motorola-Manager Ron Garriques. Seine Abteilung soll Hard- und Software für Handys und andere internetfähige Mobilgeräte entwickeln. In Brasilien und China bietet Dell bereits ein Smartphone an. weiter

Telekom muss Zugang zu Anschlussinfrastruktur gewähren

von Markus Pytlik

Die Bundesnetzagentur legt Rahmenbedingungen fest. Sie entscheidet, dass DSL-Anbieter Multifunktionsgehäuse der Telekom verwenden dürfen. Zudem soll das Unternehmen seinen Konkurrenten die Nutzung von Kabelkanalanlagen erlauben. weiter

Google kauft Anbieter von Kollaborationssoftware

von Jan Kaden und Stephen Shankland

AppJets Lösung EtherPad soll Teil des Google-Wave-Projekts werden. Die EtherPad-Konten funktionieren noch bis März 2010. Das Unternehmen empfiehlt seinen Kunden den Umstieg auf Google Wave. weiter

Bericht: Telekom will Millionen Kundennummern austauschen

von Björn Greif und Sibylle Gaßner

Dadurch soll kriminellen Datenhändlern das Geschäft erschwert werden. Der Vorschlag kommt vom für den Datenschutz zuständigen Vorstand Manfred Balz. Er listet insgesamt 34 Maßnahmen zur Vermeidung von weiteren Datenpannen auf. weiter

Facebook gründet globalen Beirat für Sicherheitsfragen

von Stefan Beiersmann und Steven Musil

Dem Gremium gehören fünf Sicherheitsorganisationen an. Ziel ist der Aufbau einer Online-Bibliothek für Lehrende, Eltern und Jugendliche. Zunächst soll der Beirat bei der Überarbeitung von Hilfebeiträgen auf Facebook helfen. weiter

Avast bündelt Antivirensoftware mit Google Chrome

von Seth Rosenblatt und Stefan Beiersmann

Es ist die erste Zusammenarbeit dieser Art in der 21-jährigen Geschichte des Sicherheitsunternehmens. Google will die Verbreitung seines Browsers erhöhen. Avast verfügt über mehr als doppelt so viele Nutzer wie Chrome. weiter

Microsoft und Yahoo unterzeichnen Suchabkommen

von Markus Pytlik und Tom Krazit

Die Vereinbarung bedarf noch der Zustimmung von Regulierungsbehörden. Sie soll im ersten Halbjahr 2010 in Kraft treten. Microsofts Bing treibt künftig die Yahoo-Suche an. weiter

Apple bietet Mac Pro mit 3,33-GHz-Prozessor an

von Jim Dalrymple und Stefan Beiersmann

Der Aufpreis gegenüber einer 2,66-GHz-CPU beträgt 1080 Euro. Für zusätzliche 315 Euro steht auch eine 2-TByte-Festplatte zur Verfügung. Die maximale Speicherkapazität des Mac Pro steigt damit auf 8 TByte. weiter

Durch Desktop-Virtualisierung Kosten und Aufwand senken

von Jakob Jung und Peter Marwan

Vor allem Citrix und VMware bemühen sich derzeit, das Einsatzspektrum für Desktop-Virtualisierung zu erweitern. Bisher vorhandene Einschränkungen - etwa bei Multimedia - verschwinden, die Verwaltung wird einfacher. weiter