Die Datenkrake Google streckt ihre Tentakeln aus

von Christoph H. Hochstätter

Dass eine verteilte Datenbank wie DNS sich unglaublich gut eignet, um Internetinhalte zu fälschen, ist spätestens seit der Debatte um das Internetzensurgesetz einer breiten Öffentlichkeit bekannt. Jetzt hat Google diesen Dienst für sich entdeckt - als Datenkrake. weiter

Cray ruft europäische Supercomputer-Initiative ins Leben

von Markus Pytlik

In den nächsten zehn Jahren will das Unternehmen einen Rechner mit einer Leistung von einem Exaflop bauen. Cray kooperiert mit der Universität von Edinburgh und dem Swiss National Supercomputing Centre. Weitere Partnerschaften sind geplant. weiter

Wortmann bringt Einsteiger-Navi für 99 Euro

von Björn Greif

Das "Terra Navi Go! 41" bietet alternative Routenvorschläge, Sprachausgabe und TMC-Unterstützung. Sein 4,3-Zoll-Touchscreen löst mit 480 mal 272 Pixeln auf. Das mitgelieferte Kartenmaterial umfasst die DACH-Region. weiter

Asus stellt Business-Notebook-Serie P50 vor

von Björn Greif

Das 15,6-Zoll-Modell P50IJ-SO036X kommt mit einer 2 GHz schnellen Intel-CPU, 2 GByte Arbeitsspeicher und einer 250-GByte-Festplatte. Sein mattes Display löst mit 1366 mal 768 Bildpunkten auf. Der Preis beträgt 589 Euro. weiter

Frisch im Regal: neue Handy-Modelle im Dezember

von Yvonne Göpfert

Android ist auf dem Vormarsch: Motorola, LG und Samsung haben neue Mobiltelefone mit dem Google-Betriebssystem im Angebot. Nokia bringt das lang erwartete Linux-Smartphone N900. Und von Vodafone kommt ein Swarovski-Handy. weiter

Bericht: Oracle erwägt Ausgliederung von MySQL

von Markus Pytlik

Konzernchef Larry Ellison will die Bedenken der EU-Kommission ausräumen. Die Open-Source-Datenbank soll als eigenständige Sparte mit eigenem Aufsichtsrat geführt werden. Eine Einigung möchte er noch vor dem 10. Dezember erzielen. weiter

Vodafone einigt sich mit Finanzamt über Freibetrag

von Markus Pytlik

Der Telekommunikationskonzern wollte nach der Übernahme von Mannesmann 50 Milliarden Euro abschreiben. Finanzbehörden genehmigen nun 15 Milliarden Euro. Der Bund muss kein Geld an Vodafone zurückzahlen. weiter

Youtube testet Light-Version seiner Videosite

von Jan Kaden und Josh Lowensohn

Das Design namens "Feather" ist auf maximale Performance ausgelegt. Viele Funktionen wie Formateinstellungen, Sharing und Videoantworten fehlen. Die Beta-Version spielt auch nicht alle Videos ab. weiter

Novell meldet 256 Millionen Dollar Nettoverlust

von Björn Greif

Wechselkursschwankungen belasten das Ergebnis, wirken sich aber nicht auf die operativen Kosten aus. Der Umsatz geht im vierten Fiskalquartal um 29 Millionen auf 216 Millionen Dollar zurück. 39 Millionen davon entfallen auf Linux. weiter

Prism Technologies reicht Patentklage gegen RIM ein

von Markus Pytlik

Es geht um ein System zur Authentifizierung bei Online-Diensten. RIM soll die Technologie in seinen BlackBerry-Smartphones und einer mobilen E-Mail-Lösung für Unternehmen verwenden. Prism fordert Schadenersatz in nicht genannter Höhe. weiter

Google richtet öffentlichen DNS-Server ein

von Rupert Goodwins und Stefan Beiersmann

Er arbeitet angeblich schneller als Nameserver anderer Anbieter. Zudem soll Google Public DNS die Sicherheit im Internet verbessern. Der Dienst enthält weder Filter noch Sperren. weiter

FTC befragt Nvidia zu Intels Geschäftspraktiken

von Brooke Crothers und Markus Pytlik

Nvidia hält Intels in den Chipsatz integrierte Grafiklösungen für zu billig. Konkurrenten werden durch extreme Rabatte benachteiligt. Im dritten Quartal führt Intel mit einem Anteil von 49,4 Prozent den Grafikmarkt an. weiter

Tastaturerweiterung speziell für Google Mail erschienen

von Florian Kalenda und Josh Lowensohn

19 farbkodierte Tasten erleichtern die Bedienung des Webmailers. Sie senden einfach den Code für Googles offizielle, schwer zu memorierende Tastenkürzel an den Rechner. Der Anschluss erfolgt per USB. Die Mini-Tastatur kostet 20 Dollar. weiter

Strato startet IPv6 für Dedicated Server

von Björn Greif

Alle Linux-Root- und Windows-Server des Webhosters sowie die zugehörige Infrastruktur unterstützen ab sofort das neue Internetprotokoll. Administratoren können es ohne Aufpreis aktivieren. IPv4 bleibt unverändert aktiv. weiter

Bericht: EU plant Änderungen an Microsofts Browser-Auswahlbox

von Mary Jo Foley und Stefan Beiersmann

Angeblich hat Opera die Modifikationen vorgeschlagen. So soll die Auswahlbox kein Microsoft-Logo enthalten. Eine endgültige Entscheidung der EU zur Bündelung von Internet Explorer und Windows fällt voraussichtlich bis 15. Dezember. weiter

Avast Antivirus stuft legitime Software als Malware ein

von Elinor Mills und Stefan Beiersmann

Die fehlerhaften Virendefinitionen standen für etwa fünfeinhalb Stunden zum Download bereit. Sie verursachen Probleme mit Programmen von Adobe und Realtek. Avast-Nutzer sollten ihre Signaturen auf Version 091203-01 aktualisieren. weiter

IDC: Apples App Store erreicht nächstes Jahr 300.000 Anwendungen

von Stefan Beiersmann

Die Zahl entspricht einer jährlichen Wachstumsrate von 900 Prozent. 2010 werden erstmals mehr als eine Milliarde mobile Geräte mit dem Internet verbunden sein. Zudem rechnen die Analysten mit der Veröffentlichung eines Apple-Tablets. weiter