Erste Betaversion von Trillian Astra 4.1 verfügbar

von Jessica Dolcourt und Markus Pytlik

Der Multiprotokoll-Messenger unterstützt nun die Sprunglisten aus Windows 7. Zudem hat der Hersteller das Zusammenspiel mit Facebook und Twitter optimiert. Tweets lassen sich jetzt direkt aus der Kontaktliste versenden. weiter

Weniger Outsourcing in Europa

von Florian Kalenda und Lutz Pößneck

Im vergangenen Quartal gab es in der Region nur 68 Vertragsabschlüsse mit über 20 Millionen Dollar Volumen. Dies führt zum niedrigsten Stand seit sechs Jahren. Den höchsten Gesamtvertragswert verbuchen nun die amerikanischen Staaten. weiter

Acer Aspire 1810T: atomfreies Subnotebook für 500 Euro

von Joachim Kaufmann

Das 499 Euro teure Acer Aspire 1810T ist kaum schwerer und größer als ein Netbook, bietet aber Dual-Core-CPU, hochauflösendes Display und flottere Grafik. Der ZDNet-Test zeigt, warum man dafür die meisten Netbooks stehen lassen sollte. weiter

Bericht: Hochrangiger Windows-7-Entwickler wechselt zu Cisco

von Markus Pytlik

Ben Fathi soll laut TechFlash eine Führungsposition bei dem Netzwerkausrüster übernehmen. Er hat die Entwicklung von Windows 7 und Server 2008 beaufsichtigt. Er ist innerhalb eines Monats der zweite Microsoft-Manager, der bei Cisco anheuert. weiter

WordPress veröffentlicht Version 2 seiner iPhone-App

von Jan Kaden und Josh Lowensohn

Das Update liefert eine überarbeitete Oberfläche. Zudem merkt sich die Software zwischen zwei Sitzungen die vom Anwender eingegebenen Daten. Auch die Kommentarverwaltung wurde verbessert. weiter

Acer steigert Gewinn im dritten Quartal um 13,5 Prozent

von Markus Pytlik

Der Überschuss beträgt zwischen Juli und September 72 Millionen Euro. Der Umsatz legt um 5,3 Prozent auf 3,48 Milliarden Euro zu. Im kommenden Jahr will Acer etwa 40 Millionen Computer und Notebooks absetzen. weiter

Nokia E55: Flunder-Handy mit guter Ausstattung

von Daniel Schräder und Frank Lewis

Das Nokia E55 ist ein besonders flaches Mobiltelefon mit guter Ausstattung: WLAN, GPS, HSDPA und einer 3,2-Megapixel-Kamera. Auf eine komplette Tastatur muss man verzichten. ZDNet hat getestet, wie gut sich der Smartphone-Verschnitt im Alltag bewährt. weiter

Intel plant Standard für Microserver

von Jan Kaden und Stephen Shankland

Mitglieder der Server System Infrastructure Forum (SSI) sollen das Intel-Konzept kostenlos nutzen können. Ob es dazu kommt, entscheidet sich noch in diesem Jahr. Vor allem Webhoster profitieren von den kleinen, stromsparenden Servern. weiter

Weiteres Datenleck bei Libri.de entdeckt

von Björn Greif

Nach tausenden Kundenrechnungen waren diesmal sämtliche Vertriebsdaten einiger von Libri betriebener Online-Buchläden einsehbar. Das lag an unsicheren Standardpasswörter. Inzwischen ist die Sicherheitslücke geschlossen. weiter

Spammer muss 711 Millionen Dollar Schadenersatz an Facebook zahlen

von Stefan Beiersmann und Steven Musil

Das Urteil richtet sich gegen den als Spam-König bekannten Sanford Wallace. Der Angeklagte hat gegen das US-Anti-Spam-Gesetz und eine einstweilige Verfügung verstoßen. Facebook hofft auf eine abschreckende Wirkung für Nachahmer. weiter

Funkwerk bringt Router speziell für Arztpraxen

von Florian Kalenda

Er ist für den Zugang zum KV-SafeNet der Kassenärztlichen Vereinigung vorkonfiguriert. Den Vertrieb übernimmt exklusiv die Deutsche Telekom. Sie verlangt einmalig 300 Euro für die Hardware sowie monatlich 20 Euro für den Zugang. weiter

Samsung mit größtem Quartalsgewinn der Firmengeschichte

von Markus Pytlik

Der Überschuss verdreifacht sich auf 2,2 Milliarden Euro. Der Umsatz legt zwischen Juli und September auf 14,1 Milliarden Euro zu. Grund ist die starke Nachfrage nach Speicherchips, Fernsehgeräten und Handys. weiter

Apple TV 3.0 und iTunes 9.0.2 veröffentlicht

von Don Reisinger und Stefan Beiersmann

Das Apple-TV-Update beinhaltet eine verbesserte Bedienoberfläche und Unterstützung für die Medien-Formate iTunes Extra und iTunes LP. Nutzer erhalten auch Zugriff auf Internetradios. iTunes 9.0.2 verhindert erneut die Synchronisation mit Palms Pre. weiter

Alcatel-Lucent schreibt erneut rote Zahlen

von Björn Greif

Einem leichten Gewinn im Vorquartal steht nun ein Nettoverlust von 182 Millionen Euro gegenüber. Der Umsatz sinkt im dritten Quartal 2009 um 5,6 Prozent auf 3,687 Milliarden Euro. Operativ steht ein Verlust von 76 Millionen Euro zu Buche. weiter

Sony steckt weiter in den roten Zahlen

von Markus Pytlik

Der Verlust beläuft sich im zweiten Quartal des Geschäftsjahres 2009/2010 auf 242 Millionen Euro. Der Umsatz sinkt gegenüber dem Vorjahr um 19,8 Prozent auf 12,3 Milliarden Euro. Die Absatzzahlen der PlayStation 3 steigen leicht. weiter

Final von Ubuntu 9.10 steht zum Download bereit

von Björn Greif

"Karmic Koala" beschleunigt den Bootvorgang und unterstützt Cloud-Computing. Es enthält Kernel 2.6.31, Gnome 2.28, die Paketverwaltung Software Center und einen Ubuntu-One-Client. Über letzteren stehen 2 GByte kostenloser Onlinespeicher zur Verfügung. weiter

Yahoo plant neue Niederlassung im kalifornischen Santa Clara

von Stefan Beiersmann und Tom Krazit

Das vor drei Jahren gekaufte Grundstück ist 172.000 Quadratmeter groß. Yahoo will 13 Gebäude mit einer Fläche von 280.000 Quadratmetern errichten. Die Stadt Santa Clara prüft einen Antrag auf Erschließung des Geländes. weiter