Twitter angeblich mit einer Milliarde Dollar bewertet

von Anja Schütz und Björn Greif

In einer neuen Finanzierungsrunde will sich der Mikrobloggingdienst rund 50 Millionen Dollar Kapital beschaffen. Noch im Februar wurde sein Wert auf 250 Millionen Dollar geschätzt. Die Nutzerzahlen stiegen gegenüber dem Vorjahr um das 15-fache. weiter

iPhone OS 3.1: Das sind die Neuerungen

von Stefan Möllenhoff

Mit der Software iPhone OS 3.1 gibt es nun Genius-Empfehlungen nicht nur für Musik, sondern auch für Applikationen. Ferner will Apple die WLAN-Performance bei gleichzeitiger Bluetooth-Nutzung verbessert haben sowie die Sprachsteuerung mittels Bluetooth-Headsets ermöglichen. Alle weiteren Neuerungen zeigt ZDNet in der Bildergalerie. weiter

Toshiba gibt Geschäft mit Projektoren auf

von Peter Marwan

Händler werden nur noch bis Ende September beliefert. Gründe sind die Wirstchaftsflaute sowie der Preis- und Margenverfall. Anfang 2008 war Toshiba in besonders lukrativ erscheinenden Teilsegmenten noch Marktführer. weiter

Keine Chance für Schnüffler: Dateien sicher löschen

von Miriam Knichalla

Windows, Browser und andere Anwendungen speichern zahlreiche Informationen, die andere gar nichts angehen. Gute Tools zur Datenlöschung nehmen inzwischen aber auch diese Dateien ins Visier. ZDNet stellt vier ausgewählte vor. weiter

Twitter-Nutzer können ab sofort miteinander telefonieren

von Daniel Terdiman und Jan Kaden

Die Voice-Chat-Applikation "Jajah@call" soll in jedem Twitter-Client funktionieren. Die Gespräche sind kostenlos und werden in Twitter eingeleitet. Die Dauer ist aber auf zwei Minuten beschränkt. weiter

Stuttgarter Messe „IT & Business“: Mittelstand im Fokus

von Jakob Jung und Peter Marwan

Die Messe Stuttgart will sich mit der Veranstaltung "IT & Business" Anfang Oktober den echten Problemen des Mittelstandes widmen und Hype-Themen aussparen. Die Branchenverbände Bitkom, VDMA und VOI unterstützen die Schwaben. weiter

Oracle verzeichnet erneut Umsatzrückgang

von Björn Greif und Martin Schindler

Der GAAP-Umsatz sinkt im ersten Fiskalquartal 2010 aufgrund negativer Währungseffekte um 5 Prozent auf 5,1 Milliarden Dollar. Der Nettogewinn steigt hingegn um 4 Prozent auf 1,1 Milliarden Dollar oder 0,22 Dollar pro Aktie. weiter

Microsoft gibt Entwickler-Tools für sichere Software frei

von Markus Pytlik

Die Analyse-Werkzeuge "Bin Scope Binary Analyzer" und "MiniFuzz File Fuzzer" sollen Programmierern beim Auffinden von Sicherheitslücken helfen. Ein neues Whitepaper dient als Einführung in den Security-Development-Lifecycle-Prozess. weiter

Archos veröffentlicht Multimedia-Player auf Android-Basis

von Markus Pytlik

Das "Archos 5 Internet-Tablet" hat einen 4,8 Zoll großen Touchscreen. Es ist mit WLAN, Bluetooth sowie GPS ausgestattet und ermöglicht HD-Playback auf externen Geräten. Als Massenspeicher stehen Festplatten oder Solid State Drives zur Wahl. weiter

Bericht: Google erwägt Änderung des Book Settlement

von Stefan Beiersmann und Tom Krazit

Das US-Justizministerium verhandelt mit dem Suchanbieter, Autoren und Verlegern. Die Modifikationen sollen die Bedenken der Behörde zerstreuen. Google kann bis zum 2. Oktober auf die Kritik seiner Gegner antworten. weiter

Google kauft ReCaptcha

von Jan Kaden und Tom Krazit

Der Dienst bietet automatisierte Zugangskontrollen für Websites an. Aus den Nutzereingaben lernt eine Scan-Engine für Bücher und Zeitungen. Google will die Technik für sein Projekt zur Digitalisierung von Büchern einsetzen. weiter

Skype-Gründer reichen Urheberrechtsklage gegen Ebay ein

von Michelle Meyers und Stefan Beiersmann

Die Klage richtet sich auch gegen die Käufer eines 65-Prozent-Anteils von Skype. Joltid verlangt Schadenersatz in Höhe von 75 Millionen Dollar täglich. Laut Ebay entbehrt die Klage jeglicher Grundlage. weiter

Navigon erweitert iPhone-Navigaton um Live-Staumelder

von Markus Pytlik

Das Add-on greift über das Mobilfunknetz auf einen Datenpool von Fahrzeug-Flottenpartnern, Verkehrsschlaufen und anderen Nutzern der Software zu. Es ist ab der zweiten Oktoberhälfte zunächst für 20 Euro verfügbar. Nach vier Wochen erhöht sich der Preis auf 25 Euro. weiter

Toshiba kündigt 500-GByte-Festplatte für Notebooks an

von Björn Greif

Das 2,5-Zoll-Modell MK5056GSY bietet angeblich die weltweit höchste Speicherdichte von Laufwerken dieser Größe. Es rotiert mit 7200 U./min und ermöglicht Transferraten von bis zu 1255 MBit/s. Der Energieverbrauch beträgt 0,0020 W/GByte im Betrieb. weiter

Bing steigert Marktanteil in den USA auf 10,7 Prozent

von Lance Whitney und Markus Pytlik

Im Vergleich zum Vormonat verzeichnet die Microsoft-Suche einen Zuwachs um 22,1 Prozent. Die Zahl der Suchanfragen klettert auf 1,1 Milliarden. Damit liegt Bing hinter Google und Yahoo auf dem dritten Platz. weiter