Winrar 3.90 steht zum Download bereit

von Björn Greif

Das Packprogramm unterstützt jetzt auch 64-Bit-Windows-Systeme. Ein verbessertes Multithreading soll für eine höhere Kompressionsgeschwindigkeit sorgen. Zudem gibt es kleinere Änderungen an der Benutzeroberfläche. weiter

Umfrage: Deutsche wollen in HD fernsehen

von Florian Kalenda und Lutz Pößneck

Dafür würden 58 Prozent den Kanal wechseln. Für 30 Prozent ist auch IPTV eine Alternative. Mit 87 Prozent favorisieren die meisten hochauflösende Spielfilme, gefolgt von Dokumentationen und Live-Sport. weiter

Acer bringt businesstauglichen Nettop mit Atom-CPU

von Florian Kalenda

Der Veriton N260G kann per VESA-Halterung hinter einem Bildschirm oder an eine Wand montiert werden. Acer verbaut den Intel-Chipsatz GN40 Express samt Onboard-Grafik. Die Preise beginnen ohne Betriebssystem bei 400 Euro. weiter

Bundesnetzagentur stoppt Telefon-Abzocke mit Schweinegrippe

von Björn Greif und Lutz Pößneck

Betrüger forderten Verbraucher telefonisch dazu auf, eine teure 0900er-Hotline anzurufen. Dort sollten sie persönliche Informationen zum H1N1-Virus erhalten. Stattdessen lieferte die Bandansage aber nur allgemeine Aussagen zum Thema. weiter

Canon kündigt Fotodrucker mit Sprachunterstützung an

von Björn Greif

Der 190 Euro teure Selphy ES40 leitet Nutzer per Sprachführung an und weist auf typische Probleme hin. Ein Foto im Postkartenformat druckt er in knapp einer Minute. Der Marktstart ist für Oktober geplant. weiter

Netapp ernennt neuen CEO und meldet solide Quartalszahlen

von Larry Dignan und Stefan Beiersmann

COO Tom Georgens löst Dan Warmenhoven nach 15 Jahren an der Unternehmensspitze ab. Der Führungswechsel kommt kurz nach der gescheiterten Übernahme von Data Domain. Im ersten Fiskalquartal erzielt Netapp einen Gewinnzuwachs von 49 Prozent. weiter

Verbatim stellt Multimedia-Festplatte mit DVB-T-Receiver vor

von Björn Greif

Die MediaStation HD DVR bietet bis zu 1 TByte Speicherplatz. Sie kann Musik, Fotos und Videos mit bis zu 1080i wiedergeben und analoge sowie digitale Fernsehprogramme aufzeichnen - auch zeitversetzt. Preise liegen je nach Modell zwischen 240 und 300 Euro. weiter

Offiziell: MySpace übernimmt iLike

von Caroline McCarthy und Florian Kalenda

Kurzfristig soll sich nichts ändern. Die Gründer des Applikationsentwicklers bleiben an Bord. Der Firmensitz ist nach wie vor Seattle. iLike hat sich auf die Erstellung von Anwendungen für Soziale Netze spezialisiert. weiter

Smartphone mit Touchpad: Blackberry Curve 8520 im Test

von Bonnie Cha und Stefan Möllenhoff

Das Blackberry Curve 8520 ist ein Einsteiger-Smartphone mit WLAN, aber ohne UMTS. Erstmals hat RIM ein optisches Trackpad anstelle eines Trackballs integriert. Der Test zeigt die Stärken und Schwächen des neuen Curve. weiter

Dateichaos im Griff: Diese Tools schaffen Übersicht

von Christoph H. Hochstätter und Kati Stramm

Überflüssige und doppelte Dateien sind auf großen Festplatten mit tiefer Verzeichnisstruktur oft schwer zu finden. ZDNet stellt fünf Tools vor, die helfen, den Überblick zu behalten und wertvollen Plattenplatz zurückzugewinnen. weiter

Erste Strafanzeige wegen Cyberbullying

von Jan Kaden und Lance Whitney

Eine 40-jährige Amerikanerin in Missouri hat private Daten eines 17-jährigen Mädchens als Sex-Kontaktanzeige veröffentlicht. Die Anklage bezieht sich auf ein neues Gesetz. Es war als Reaktion auf den Selbstmord eines Mädchens erlassen worden. weiter

Canon senkt mit der Powershot G11 die Pixelzahl

von Florian Kalenda

Stattdessen konzentriert sich der Hersteller auf Bildrauschen. Es wurde gegenüber dem Vorgänger um je zwei ISO-Stufen gesenkt. Bei voller Auflösung von 10 Megapixeln ist maximal ISO 3200 möglich. weiter

Final von Windows Live Movie Maker steht zum Download bereit

von Björn Greif

Mit der speziell für für Windows 7 entwickelten Software lassen sich kurze Clips und Bildergalerien erstellen. Per "AutoMovie"-Funktion soll dies weniger als eine Minute dauern. Fertige Videos können in HD gespeichert, gebrannt und ins Internet gestellt werden. weiter

Facebook-Anwendungen stehlen Log-in-Daten

von Elinor Mills und Stefan Beiersmann

Sechs von Trend Micro identifizierte Applikationen verschicken auch Spam. Die Nachrichten enthalten Links zu Phishing-Websites. Das Sicherheitsunternehmen hat Facebook über die gefährlichen Anwendungen informiert. weiter

Micron sieht Trend zu Managed Flash für Smartphones

von Brooke Crothers und Florian Kalenda

Bisher kommen rohe Flashmodule ohne Controller zum Einsatz. Apple verbaut einen zusätzlichen Controller. Verwaltete Flashbausteine bringen 2010 vermutlich eine Annäherung an hochtechnische SSDs. weiter