Bringt Microsoft ein Windows für die Küche?

von Joachim Kaufmann

Um mit einem Marktanteil von 90 Prozent noch wachsen zu können, bleibt einem wenig anderes übrig, als sich neue Nischen zu suchen. Dies macht jetzt offenbar Microsoft. Meine Kollegin Mary Jo Foley berichet, dass die Redmonder an einer Windows-Version für die Küche arbeiten. Mit dem Projekt vertrauten Quellen zufolge handle es sich um ein Bundle aus Windows und Windows-Live-Services. Zu den Features gehörten ein Familien-Kalender, ein Rezepte-Center, Entertainment-Funktionen sowie ein ... weiter

Neues Windows-Mobile-Gerätecenter steht zum Download

von Joachim Kaufmann

Microsoft hat das Windows-Mobile-Gerätecenter 6.1 zum Download bereitgestellt. Es ist als 32- und 64-Bit-Version verfügbar. Damit können Clients mit Windows Mobile 6 auch Dateien synchronisieren. Bislang war dies nur mit dem für Windows XP konzipierten Activesync 4.5 möglich. weiter

Windows Vista: Ist die Zeit reif für den Umstieg auf 64 Bit?

von Joachim Kaufmann

Die meisten Windows-Vista-Nutzer sind nur einige Mausklicks und 11,85 Euro von der 64-Bit-Version ihres Betriebssystems entfernt. ZDNet zeigt, wo die Unterschiede zur 32-Bit-Variante liegen und prüft, ob die Zeit reif für den Umstieg ist. weiter

Detailsview: Datenanalyse leicht gemacht in ASP.NET 2.0

von Tony Patton

Das Gridview-Steuerelement erleichtert zwar die Arbeit mit Datensätzen, aber häufig muss man mit den Daten in einzelnen Zeilen oder Datensätzen arbeiten. Das neue ASP.NET-2.0-Steuerelement Detailsview schafft Abhilfe. ZDNet erklärt die Funktionweise. weiter