Perfekt präsentiert: Fünf portable Projektoren im Test

von Brian Nadel, John Morris und Rich Malloy

Was nützt eine erstklassige Präsentation, wenn man sie nicht entsprechend vorführen kann. Damit die Darbietung auch außerhalb des eigenen Büros kein Reinfall wird, hat ZDNet fünf Projektoren der unteren Preisklasse getestet. weiter

ViewSonic PJ501

von Brian Nadel

Den ViewSonic PJ501 sollte in Betracht ziehen, wer einen sehr hellen Projektor und eine lange Garantiezeit möchte. weiter

Toshiba TLP-S30U

von Rich Malloy

Der LCD-Projektor von Toshiba ist hell und preisgünstig, verblasst jedoch neben neueren Modellen wie dem Dell 2100MP. weiter

Dell 2100MP

von Rich Malloy

Der Dell 2100MP ist zwar der Favorit unter den preisgünstigen SVGA-Projektoren, doch wären ein kühlerer Betrieb und eine längere Garantiezeit wünschenswert. weiter

Boxlight SP-45m

von Brian Nadel

Der SP-45m mag zwar preiswert sein, doch ist er mit seiner enttäuschenden Bildqualität und dem eigenwilligem Design nicht unbedingt ein Schnäppchen. weiter

BenQ DLP Micro SL705S

von Brian Nadel

Trotz seines leichten Reisegewichts zeigt der BenQ SL705S für seinen Preis nur enttäuschende Leistungen. weiter