Disney und Youtube produzieren gemeinsame Mini-Serie

von Florian Kalenda und Steven Musil

Die Investitionhöhe beträgt 10 bis 15 Millionen Dollar insgesamt. Sie läuft in einem eigenen Youtube-Channel. Disney erschließt sich eine neue Zielgruppe, Youtube bekommt Inhalte zum halben Preis. weiter

Google nennt Apples Sprachsteuerung Siri „bedrohlich“

von Bernd Kling und Steven Musil

Chairman Eric Schmidt sagt vor einem Kartell-Ausschuss des US-Senats aus. Er nimmt seine Auffassung zurück, dass Apple und Facebook bei Websuche nicht mit Google konkurrieren. In Siri sieht er eine Bedrohung für das Suchgeschäft. weiter

Google-Anwalt kritisiert „kaputtes“ US-Patentsystem

von Stefan Beiersmann und Steven Musil

Schutzrechte sind seiner Ansicht nach in den USA zu vage formuliert. Die rechtliche Grundhaltung des Systems führt angeblich nur zur Verschwendung von Zeit und Ressourcen. Seine Vorwürfe richten sich erneut gegen Microsofts Patentabkommen. weiter

AMD entlässt zehn Prozent seiner Mitarbeiter

von Stefan Beiersmann und Steven Musil

Die Kündigungswelle betrifft rund 1400 Beschäftigte weltweit. Insgesamt will AMD so 200 Millionen Dollar einsparen. Das Geld soll in Wachstumsbereiche wie Low-Power-Chips und Cloud-Computing fließen. weiter

„Socialbots“ stehlen 250 GByte an Nutzerdaten bei Facebook

von Bernd Kling und Steven Musil

Es handelte sich um ein Experiment: Solche Programme geben sich als echte Nutzer aus. Die Abwehrmechanismen von Facebook versagen. Kanadische Forscher beweisen so eine mögliche Infiltrationsrate von bis zu 80 Prozent. weiter

LSI kauft SandForce für 322 Millionen Dollar

von Bernd Kling und Steven Musil

Es verspricht sich davon besseren Zugang zum schnell wachsenden SSD-Markt. Die Controllerchips von SandForce kommen in Laufwerken vieler Hersteller zum Einsatz. Im Frühjahr hatte OCZ den Konkurrenten Indilinx übernommen. weiter

RIM wegen mehrtägiger Blackberry-Störung verklagt

von Stefan Beiersmann und Steven Musil

Kläger ist eine Anwaltskanzlei aus Montreal. Sie vertritt nach eigenen Angaben alle betroffenen Blackberry-Besitzer. RIM soll bisher weder die vollständige Verantwortung übernommen, noch seine Kunden ausreichend entschädigt haben. weiter

Anonymous will Website von Fox News am 5. November lahmlegen

von Anita Klingler und Steven Musil

Das geht aus einem Video des Kollektivs hervor. Angeblich hat der Nachrichtensender einseitig über die Hacker berichtet. Der 5. November wird auch als "Guy-Fawkes-Tag" bezeichnet - wegen des britischen Offiziers, dessen Gesicht die Masken der Hacker ziert. weiter

Bericht: Apple will neues Rechenzentrum mit Solarstrom betreiben

von Anita Klingler und Steven Musil

Es baut dazu einen Solarpark auf einem 69 Hektar großen Areal neben seinem Data Center in North Carolina. In diesem hostet Apple voraussichtlich seine Clouddienste. Die zuständigen Behörden haben die erforderliche Genehmigung schon erteilt. weiter

Twitter testet erweiterbare Timeline

von Björn Greif und Steven Musil

Bei einem Klick auf einen Tweet werden alle damit verknüpften Inhalte angezeigt. So lassen sich etwa Fotos oder Videos direkt in der Zeitleiste ansehen. Auch das Profil eines Nutzers öffnet sich nun in einem Overlay-Fenster statt in einer neuen Webseite. weiter

LISP-Erfinder und KI-Pionier John McCarthy gestorben

von Florian Kalenda und Steven Musil

Der Mathematiker wollte Aspekte menschlichen Denkens mit Maschinen simulieren. Dazu schuf er die zweite Hochsprache überhaupt. Auch der Begriff "Künstliche Intelligenz" wird ihm zugeschrieben. weiter

Neues Hacker-Tool ermöglicht DoS-Angriffe per SSL

von Stefan Beiersmann und Steven Musil

Die Gruppe The Hackers Choice will damit auf Schwachstellen im Secure Socket Layer hinweisen. Es nutzt einen Fehler bei der Neuverhandlung von SSL-Schlüsseln aus. Für einen DoS-Angriff reicht ein einzelnes Notebook mit DSL-Verbindung aus. weiter

Groupon verklagt ehemalige Mitarbeiter nach Wechsel zu Google

von Stefan Beiersmann und Steven Musil

Die Klage richtet sich gegen die Vertriebler Michael Nolan und Brian Hanna. Sie sollen ihrem neuen Arbeitgeber Geschäftsgeheimnisse verraten haben. Dazu gehören Groupons Kundenlisten und Informationen über Marketingstrategien. weiter

Microsofts YouTube-Kanal gehackt

von Bernd Kling und Steven Musil

Unbekannte löschen alle offiziellen Videos und Inhalte. Sie fordern die Nutzer zum Einstellen eigener Videos und Hintergründe auf. Erst eine Woche zuvor wurde der YouTube-Kanal der Sesamstraße kompromittiert. weiter

Apple engagiert Yahoos Rechenzentrumschef

von Björn Greif und Steven Musil

Scott Noteboom übernimmt dort die Rolle eines "Distinguished Gentleman". Er soll dabei helfen, Apples Server an die mit iCloud gestiegenen Anforderungen anzupassen. Bei Yahoo war er für alle Schritte vom Design bis zur Stilllegung der Rechenzentren verantwortlich. weiter

Facebook-Kläger Ceglia muss sich schon wieder einen neuen Anwalt suchen

von Björn Greif und Steven Musil

Jeffrey Lake hat sein Mandat niedergelegt. Er soll mit einer Aussage vor Gericht seine beruflichen Pflichten verletzt und sich damit als Rechtsbeistand von Ceglia disqualifiziert haben. Lake hatte die Vertretung des Holzhändlers erst im Juni übernommen. weiter