McAfee startet eigenen Kurz-URL-Dienst

von Larry Magid und Stefan Beiersmann

Eine Beta von "McAf.ee" kann ab sofort genutzt werden. Der Sicherheitsanbieter prüft alle verlinkten Websites beim Aufruf auf schädliche Inhalte. Als Basis dient die Datenbank der SiteAdivsor-Software. weiter

Früherer Sicherheitschef von MySpace gründet Start-up

von Florian Kalenda und Larry Magid

Hemanshu Nigam berät künftig Internetunternehmen und auf Wunsch auch Politiker zum Datenschutz. Er verfolgt einen holistischen Ansatz. Vor allem kommt es seiner Meinung nach auf Transparenz und Kontrolle durch den Anwender an. weiter

ICANN verschiebt Entscheidung über Porno-Domain

von Larry Magid und Stefan Beiersmann

Das Thema wird auf dem nächsten Treffen der Webverwaltung im Juni behandelt. Zuvor erarbeitet die ICANN mögliche Verfahrensoptionen. Die Öffentlichkeit kann die Vorschläge 45 Tage lang auf der der ICANN-Website kommentieren. weiter

ICANN berät erneut über Porno-Domain

von Jan Kaden und Larry Magid

Die ICM Registry hat erfolgreich Widerspruch gegen eine Entscheidung von 2007 eingelegt. Die Antragsteller wollen mit der .xxx-Domain die Selbstkontrolle unter Porno-Anbietern fördern. Kritik kommt von Familienverbänden und Bürgerrechtlern. weiter

US-Schulbehörde spioniert Schüler per Webcam aus

von Larry Magid, Sam Diaz und Stefan Beiersmann

Von Schulen im Bezirk Lower Merion zur Verfügung gestellte Notebooks verfügen über eine Überwachungsfunktion. Sie soll angeblich nur beim Auffinden gestohlener oder verlorener Geräte helfen. Außer Fotos macht die Software auch Screenshots. weiter

Warnung: Suche nach „iPad“ führt zu Schadseiten

von Florian Kalenda und Larry Magid

Kriminelle suchen sich mittlerweile Trendthemen automatisch heraus und manipulieren Suchmaschinen mit Links auf präparierte Seiten. Dort droht entweder Malware oder Scareware. Ermöglicht wird die bösartige Optimierung durch fehlerhafte Redaktionssysteme. weiter

Symantec: Trojaner schnüffelt Skype-Gespräche aus

von Florian Kalenda und Larry Magid

Anfällig ist aber jede Software für Internettelefonie. "Trojan.Peskyspy" greift über Windows-APIs auf Audiostreams zu und verschickt sie als MP3 an Webserver. Die Ansteckung erfolgt klassisch per Mail oder als Drive-by-Download. weiter

Neue Netgear-Router filtern mit OpenDNS

von Florian Kalenda und Larry Magid

Manche ältere Modelle lassen sich per Firmware-Upgrade nachrüsten. Eine Sperre betrifft alle WLAN-fähigen Geräte im Haushalt - auch Konsolen und Media-Player. Die Filterlisten liegen in einer Computing-Cloud. weiter

Studie: US-Teenager verhalten sich online eher vorsichtig

von Jan Kaden und Larry Magid

Nach einer amerikanischen Studie halten nur 7 Prozent das Posten von Fotos und privaten Informationen für "absolut sicher". 9 Prozent verschicken sexuelle Anzüglichkeiten. 19 Prozent wurden schon einmal Opfer von "Cyberbullying". weiter

Symantecs Jugendschutzfilter scheitert an Bing

von Larry Magid und Stefan Beiersmann

Er wird erst in der nächsten Version Microsofts neue Suchmaschine unterstützen. Bis dahin sollen Nutzer von OnlineFamily.Norton den Zugriff vollständig sperren. Der eingebaute Filter von Bing lässt sich leicht ausschalten. weiter