Googles Flugsuche wird international

von Anita Klingler und Elinor Mills

Ab sofort zeigt sie auch Flüge zu 500 Zielen außerhalb der USA an. Der Startflughafen muss sich vorerst aber noch in den Staaten befinden. Außerdem liefert Googles Werkzeug Kalender und Graphen zur leichteren Orientierung. weiter

US-Justiz stimmt Verkauf von Nortel-Patenten zu

von Elinor Mills und Stefan Beiersmann

Käufer ist ein von Apple und Microsoft angeführtes Konsortium. Das Justizministerium begründet seine Entscheidung unter anderem mit Zusagen der beiden Firmen. Sie wollen die Schutzrechte zu fairen Bedingungen lizenzieren. weiter

Hacker attackieren Websites der CIA und der UNO

von Elinor Mills und Stefan Beiersmann

Anonymous übernimmt die Verantwortung für einen DDoS-Angriff auf die CIA-Website. Die Gruppe geht auch gegen eine mexikanische Minengesellschaft vor. Ein Hacker namens Casi veröffentlicht Details zu Lücken in der Website der UN. weiter

Verisign räumt Datenverlust nach Hackerangriff ein

von Elinor Mills und Stefan Beiersmann

Der Diebstahl fand schon 2010 statt. Das Verisign-Management weiß aber erst seit September 2011 von den Angriffen. Unbekannte verschafften sich mehrfach Zugang zu Computern und Servern des Unternehmens. weiter

Google untersucht Apps im Android Market auf Malware

von Elinor Mills und Stefan Beiersmann

Ein Bouncer genannter Dienst prüft neue und vorhandene Anwendungen auf Spyware, Trojaner und verdächtiges Verhalten. Dazu führt er die Apps in der Cloud aus. Google analysiert auch neu angelegte Entwicklerkonten. weiter

Google, Facebook und Microsoft gehen gemeinsam gegen Phishing vor

von Bernd Kling und Elinor Mills

Ein technischer Standard soll Angriffe mit gefälschten E-Mails abwehren. Bisher gehören der Arbeitsgruppe Dmarc.org 15 führende Internetfirmen an. Dmarc steht für "Domain-based Message Authentication, Reporting and Conformance". weiter

Zensurdebatte: Twitter blockiert Tweets durch regionale Filter

von Bernd Kling und Elinor Mills

Erzwungene Löschungen müssen nicht mehr weltweit erfolgen. Twitter will offen über die Rechtsgründe informieren, um Zensurbefürchtungen zu beruhigen. Die länderspezifische Filterung ist offenbar leicht zu umgehen. weiter

Symantec stellt dringlichen Patch für PC Anywhere bereit

von Elinor Mills und Florian Kalenda

Er wurde durch den von Hackern entwendeten Quelltext nötig. Angreifer könnten das System zum Absturz bringen oder Code ausführen. Außerdem lassen sich bestimmte Update-Dateien von jedem Anwender überschreiben. weiter

Geänderte Richtlinie: Google will Nutzerdaten kombinieren

von Bernd Kling und Elinor Mills

Ab März gelten eine neue Datenschutzerklärung und neue AGB. Sie erlauben die Zusammenführung persönlicher Informationen über verschiedene Dienste hinweg. Den Nutzern verspricht Google relevantere Suchergebnisse und praktische Vorteile. weiter

Wegen Megaupload und SOPA: Anonymous attackiert FBI

von Anita Klingler und Elinor Mills

Auch die Websites des US-Justizministerium, des Weißen Hauses und des Patent- und Markenamts waren zeitweise offline. Die von BMI und Universal Music sind nach wie vor down. Über 5600 Hacker sollen sich an den DDoS-Attacken beteiligt haben. weiter

McAfee stopft Loch in SaaS Total Protection noch diese Woche

von Elinor Mills und Florian Kalenda

Die Kundenberichte sind bestätigt. Eine Korrektur erfolgt spätestens am 19. Januar. Außerdem hat der Hersteller eine zweite Lücke gefunden, über die sich Code ausführen lässt. "Es gibt keine Hinweise, dass Daten kompromittiert wurden." weiter

Programmierer stiehlt der US-Notenbank Quelltext

von Elinor Mills und Florian Kalenda

Der Code steht im Zusammenhang mit einer Lösung des US-Finanzministeriums. Die Entwicklung soll 9,5 Millionen Dollar gekostet haben. Laut dem Verhafteten kam er bei Schulungen für Entwickler zum Einsatz. weiter

Proteste gegen SOPA und Protect IP Act zeigen Wirkung

von Bernd Kling, Declan McCullagh und Elinor Mills

Zahlreiche Kongressabgeordnete ziehen ihre Unterstützung für die umstrittenen Gesetze zurück. Im US-Senat schwindet die Aussicht auf eine Mehrheit für PIPA. Die massiven Online-Proteste überraschen Befürworter wie Gegner. weiter

Google schließt Datenleck in seinem Bezahldienst Checkout

von Björn Greif und Elinor Mills

Durch einen Fehler waren Telefonnummern von Kunden versehentlich für Händler einsehbar. Zu den Betroffenen gehörten Nutzer aus 26 Ländern weltweit, darunter auch Deutschland und Österreich. Inzwischen ist das Problem weitestgehend behoben. weiter

Kundenberichte: McAfee-Software macht Rechner zu Spam-Proxies

von Elinor Mills und Florian Kalenda

Die Versender landen anschließend schnell auf schwarzen Listen. Fast 1900 IP-Adressen sollen betroffen sein. McAfee arbeitet an einem Patch. Einen inoffiziellen Workaround hat Kaamar schon jetzt bereitgestellt. weiter

Twitter kritisiert stärker personalisierte Google-Suche

von Bernd Kling und Elinor Mills

Twitters Chefjustiziar spricht von einem "schlechten Tag für das Internet". Der Mikroblog befürchtet offenbar, dass Neuigkeiten aus Tweets in den Hintergrund geraten. Google will über eine Integration in die persönlichen Suchergebnisse verhandeln. weiter