Intel will Touch für Ultrabooks verpflichtend machen

von Florian Kalenda

Dies gilt für die Prozessorgeneration Haswell - also voraussichtlich ab der zweiten Jahreshälfte. Die vierte Core-Generation bringt außerdem die größte Stromspar-Verbesserung in Intels Geschichte. Das hat Vizepräsident Kirk Skaugen auf der CES angekündigt. weiter

Lenovo-Manager: Wir haben die Bedeutung von Touch unterschätzt

von Bernd Kling

Die Nachfrage nach touchfähigen Windows-8-PCs führte zu Engpässen. Nordamerika-Chef Gerry Smith schätzt, dass in den nächsten Jahren jeder zweite Lenovo-PC mit einem Touchscreen ausgestattet ist. Er will Lenovo zur Nummer 1 im US-Markt machen. weiter

Yahoo testet Startseite im Windows-8-Stil

von Florian Kalenda

An Stelle der erst kürzlich von Marissa Mayer eingeführten Textkästen treten Fotos. Yahoo will so die Touchscreen-Navigation erleichtern. Für weitere Stories wird nach rechts gescrollt - statt nach unten. weiter

Apple lässt sich Touchscreen-Display-Integration patentieren

von Florian Kalenda

Sensoren und Display-Schaltkreise werden untrennbar miteinander verbunden. Dies führt zu dünneren, günstigeren Displays. Apple schildert in seinem universell gehaltenen Antrag mehrere Funktionsweisen und Herstellungsverfahren. weiter

Nokia-Umfrage: Smartphone-Käufer wollen echte Tastaturen

von Florian Kalenda

Fast 49 Prozent erklären die QWERTY-Tastatur zur bevorzugten Eingabemöglichkeit. Weniger als 35 Prozent nennen den Touchscreen. Die klassische Zifferntastatur kommt auf 9 Prozent, Spracherkennung auf knapp 8 Prozent. weiter

Details zu RIMs Blackberry-10-Roadmap durchgesickert

von Stefan Beiersmann

Im ersten Quartal 2013 kommen zwei Blackberry-10-Smartphones in den Handel. Das Blackberry-Tablet Playbook erhält im zweiten Quartal ein Update auf die jüngste OS-Version. Später folgt ein neues Blackberry-Tablet mit dem Codenamen Blackforest. weiter

Berichte: iPhone 5 bekommt ein größeres Display

von Bernd Kling

Die Displayhersteller sollen bereits beauftragt sein. Steve Jobs war angeblich noch intensiv mit am neuen Design beteiligt. Ein 4-Zoll-Display wäre bei gleichen Gerätemaßen zu realisieren. weiter

Apple erneut wegen Touch-Patent verklagt

von Stefan Beiersmann

Kläger ist das US-Unternehmen Flatworld Interactives. iPhone, iPod, iPad und MacBook sollen eines seiner Schutzrechte verletzen. Es beschreibt ein Touch-basiertes System zur Bearbeitung von Bildern. weiter

Apple und RIM wegen Touch-Gesten verklagt

von Stefan Beiersmann

Kläger ist das in Texas registrierte Unternehmen Touchscreen Gestures. Es wirft Apple und RIM Verstöße gegen vier seiner Schutzrechte vor. Sie beschreiben Touch-Gesten für die Bedienung von Smartphones wie "ziehen" und "antippen". weiter

Intel setzt auf Windows-8-Notebooks mit Touchscreen

von Florian Kalenda

Es legt sie Partnern anstelle von Tablets ans Herz. Erst die Kombination aus Touch und Tastatur nutzt Windows 8 voll aus. Ein Produktmanager nennt Windows "das Betriebssystem, dass die Anwender lieben gelernt haben". weiter