Categories: Unternehmen

Microsoft reorganisiert seine Windows-Sparte

Microsoft hat eine umfassende Reorganisation innerhalb der Experiences and Devices Group angekündigt, zu der auch Windows gehört. Unter anderem übernimmt Panos Panay die Leitung der Windows-Sparte. Dessen derzeitiger Chef Joe Belfiore wechselt indes zu Office.

Den Bereich Windows Experience, interner Name den Windows-Client-Teams, legt Microsoft zudem mit den Hardware-Teams zusammen. Den somit neu entstandenen Bereich Windows and Devices verantwortet Chief Product Officer Panos Panay. Laut einer Quelle von ZDNet.com treten die Änderungen am 25. Februar in Kraft.

Corporate Vice President Joe Belfiore, der derzeit den Geschäftsbereich Windows Experience führt, leitet künftig zusammen mit Ales Holecek die Office Experience Group. Außerdem behält Belfiore die Aufsicht über die Essential Products Inclusive Community, wozu die mobilen Apps für Android und iOS sowie Microsoft News gehören. Belfiore tritt seinen neuen Job allerdings erst im Herbst an, nach einer Auszeit im Sommer.

An der Spitze der Experiences and Devices Group ändert sich hingegen nichts. Ihr Chef bleibt Executive Vice President Rajesh Jha. Auch das Core OS and Intelligent Edge Team unter der Leitung von Executive Vice President Jason Zander ist von der Reorganisation nicht betroffen.

„Ich persönlich freue mich sehr darauf, den Windows-Client für Microsoft zu leiten, was uns helfen wird, unsere Entscheidungsprozesse zu rationalisieren, unsere Prioritäten klar zu definieren“, heißt es in einer internen E-Mail von Panay an seine Mitarbeiter. Ziel sei es, das Benutzererlebnis von Windows über alle Microsoft-Anwendungen und verbundenen Geräte hinweg zu verbessern. „Wir glauben, dass dies das Windows-Client-Erlebnis für das gesamte PC-Ökosystem verbessern wird.“

Darüber hinaus tritt der langjährige Microsoft-Mitarbeiter und Corporate Vice President Brian Macdonald, derzeit Chef von Microsoft Teams, seinen Ruhestand an. Seinem Vorgesetzen Jha bleibt er jedoch als Berater erhalten. Sein Nachfolger wird Corporate Vice President Jeff Teper, der auch für OneDrive und SharePoint zuständig ist. Außerdem wird Kirk Koenigsbauer, Corporate Vice President für Microsoft 365, den Posten des Chief Operating Officer der Experiences and Devices Group übernehmen.

ANZEIGE

Auf zu neuen Höhen mit SkySQL, der ultimativen MariaDB Cloud

In diesem Webinar stellen wir Ihnen SkySQL vor, erläutern die Architektur und gehen auf die Unterschiede zu anderen Systemen wie Amazon RDS ein. Darüber hinaus erhalten Sie einen Einblick in die Produkt-Roadmap, eine Live-Demo und erfahren, wie Sie SkySQL innerhalb von nur wenigen Minuten in Betrieb nehmen können.

Stefan Beiersmann

Stefan unterstützt seit 2006 als Freier Mitarbeiter die ZDNet-Redaktion. Wenn andere noch schlafen, sichtet er bereits die Nachrichtenlage, sodass die ersten News des Tages meistens von ihm stammen.

Recent Posts

Sicherheitsvorfall bei Nitro PDF betrifft Microsoft, Google und Apple

Unbekannte stehlen angeblich Datenbanken mit Kundendaten und in der Cloud gespeicherte Dokumente von Nutzern. Bleeping…

11 Stunden ago

Streit um Youtube-Downloader auf GitHub entbrannt

Die RIAA veranlasst die Sperrung von Projekten, die die Bibliothek für einen Youtube-Downloader beinhalten. Nutzer…

13 Stunden ago

Mehr als 7 Millionen Downloads: Avast entdeckt Adware-Apps im Play Store

Insgesamt 21 Apps zeigen unerwünschte und aufdringliche Werbung an. Sie enthalten die Adware HiddenAds. Bis…

15 Stunden ago

KashmirBlack: Botnet attackiert WordPress, Joomla und Drupal

Die Hintermänner nutzen bekannte Schwachstellen in CMS-Plattformen und Plug-ins. Darüber schleusen sie einen Cryptominer ein.…

17 Stunden ago

Hintergrundprozesse: Microsoft beschleunigt Start seines Browsers Edge

Windows 10 lädt Kernprozesse des Browsers bereits beim Start des Betriebssystem. Sie erhalten eine geringe…

19 Stunden ago

Umsatz- und Gewinnrückgang, schwache Prognose: SAPs Aktienkurs bricht ein

Der Überschuss verschlechtert sich um 12 Prozent. Beim Umsatz ergibt sich ein Minus von 4…

21 Stunden ago