Categories: Unternehmen

Microsoft ernennt neuen Windows-Chef

Microsoft hat eine wichtige Personalie angekündigt. Pavan Davuluri wurde zum neuen Leiter des wieder vereinten Geschäftsbereichs Windows und Surface ernannt. Er löst Mikhail Parakhin ab, der seit dem überraschenden Wechsel von Panos Panay im vergangenen Jahr zu Amazon die Verantwortung für Windows hatte.

Als Reaktion auf den Weggang von Panos Panay hatte Microsoft seinen Aufgabenbereich aufgeteilt: Während Parakhin zum neuen Windows-Chef wurde, wurde Davuluri die Aufsicht über die Entwicklung der Surface-Produkte übertragen.

Wie The Verge unter Berufung auf ein internes Rundschreiben von Rajesh Jha, Vice President der Experiences and Devices Group, berichtet, bringt die Personalie noch eine weitere Änderung mit sich. Während der Chef von Windows und Surface in Zeiten von Panos Panay noch direkt an Microsoft-CEO Sunar Pichai berichtete und die Position eines Vice President hat, bleibt Davuluri diese Beförderung verwehrt. Zudem ist er Vice President Jha unterstellt.

Dem Rundschreiben zufolge ist außerdem die Zukunft von Parakhin bei Microsoft ungewiss. Der Manager suche nun nach neuen Aufgaben, obwohl Microsoft ihn in der vergangenen Woche als Mitglied des neuen KI-Geschäftsbereichs vorgestellt hatte. The Verge geht davon aus, dass Parakhin wohl eher eine Zukunft außerhalb von Microsoft anstrebt.

Stefan Beiersmann

Stefan unterstützt seit 2006 als Freier Mitarbeiter die ZDNet-Redaktion. Wenn andere noch schlafen, sichtet er bereits die Nachrichtenlage, sodass die ersten News des Tages meistens von ihm stammen.

Recent Posts

Cyberkriminelle nutzen Youtube-Streamjacking rund um das Trump-Attentat

Vermeintliche Video-Deepfake-Kommentare von Elon Musk locken auf kriminelle Seiten zur angeblichen Bitcoin-Verdopplung.

4 Stunden ago

Google schließt schwerwiegende Sicherheitslöcher in Chrome

Sie stecken unter anderem in der JavaScript-Engine V8. Angreifbar sind Chrome für Windows, macOS und…

1 Tag ago

VMware-Alternativen: Diese Möglichkeiten bieten andere Anbieter, Open Source und die Cloud

Die Übernahme von VMware durch Broadcom schlägt in der IT-Welt hohe Wellen. Die Produkt- und…

1 Tag ago

Checkpoint: Microsoft überarbeitet kumulative Updates für Windows 11

Mit Windows 11 Version 24H2 setzt Microsoft auf kleinere kumulative Update-Pakete. Dafür erhält Windows zwischen…

1 Tag ago

Smartphoneverkäufe steigen um 6,5 Prozent im zweiten Quartal

Samsung und Apple wachsen langsamer als die Konkurrenz aus China. IDC rechnet mit weiteren Wachstumsimpulsen…

2 Tagen ago

Nach Verkaufsverbot: Kaspersky zieht sich auf US-Markt zurück

Der schrittweise Rückbau der Geschäftsaktivitäten beginnt am 20. Juli. Das Verkaufsverbot entzieht Kaspersky nach eigenen…

2 Tagen ago