Categories: MobileMobile OS

Apple kündigt Entwicklerkonferenz WWDC 2024 für 10. Juni an

Apple hat seine jährliche Entwicklerkonferenz Worldwide Developer Conference (WWDC) angekündigt. Sie findet in diesem Jahr vom 10. bis 14. Juni statt. Zur Eröffnung lädt das Unternehmen zu einer „speziellen Veranstaltung“ in den Apple Park ein.

Nach Angaben des Unternehmens werden die neusten Entwicklung von iOS, iPadOS, macOS, watchOS, tvOS und visionOS im Mittelpunkt stehen. Es wird erwartet, dass Apple zu all seinen Betriebssystemen neue Versionen vorstellt, die auch neue KI-basierte Funktionen bieten sollen. Konkret dürfte das Unternehmn neben iOS 18, iPadOS 18 und macOS 15 auch watchOS 11, tvOS 18 und visionOS 2.0 vorstellen.

„Wir freuen uns sehr auf den Austausch mit Entwicklern aus aller Welt im Rahmen einer außergewöhnlichen Woche bei der sich alles um Technologie und Community dreht“, sagte Susan Prescott, Vice President Worldwide Developer Relations bei Apple. „Bei der WWDC geht es darum, neue Ideen auszutauschen und unseren tollen Entwicklern innovative Werkzeuge und Ressourcen zur Verfügung zu stellen, die ihnen helfen, etwas noch Großartigeres zu schaffen.“

Zur Eröffnungsveranstaltung mit Keynote können sich Interessierte über die Developer-Website und die Developer-App von Apple anmelden. Das Unternehmen weist allerdings auf eine begrenzte Zahl von Teilnehmern hin. Es sollte aber auch wie jedes Jahr möglich sein, die Keynote live im Internet zu verfolgen. Darüber hinaus sollen Entwickler die einzelnen Veranstaltungen virtuell über die Developer-App, die Website und Youtube besuchen. Zudem soll es Videosessions und die Möglichkeit zum Austausch mit Mitarbeitern von Apple geben.

Stefan Beiersmann

Stefan unterstützt seit 2006 als Freier Mitarbeiter die ZDNet-Redaktion. Wenn andere noch schlafen, sichtet er bereits die Nachrichtenlage, sodass die ersten News des Tages meistens von ihm stammen.

Recent Posts

Digitale Matching-Plattform für Unternehmen und IT-Freelancer

Damit IT-Freelancer und Unternehmen einfacher zueinander finden, hat der Personaldienstleister Hays die Matching-Plattform "Tribeworks" gelauncht.

19 Stunden ago

Mit ChatGPT und Dall-E richtig starten

Kostenloses Webinar der Online-Marketing-Academy am 18.7. zum Einstieg in KI-Tools.

19 Stunden ago

Podcast: Geschäftsprozesse mit generativer KI automatisieren

Wie sich unstrukturierte Daten unter anderem für die Automatisierung von Rechnungsprozessen nutzen lassen, erklärt Ruud…

20 Stunden ago

Was macht Check Point als attraktiver Arbeitgeber aus?

Kim Forsthuber von Checkpoint erklärt, wie sie zum Security-Anbieter gekommen ist und was sie an…

3 Tagen ago

Android-Malware Rafel RAT aufgedeckt

Bösartiges Tool wird für Spionage, Fernzugriff, Datenklau und Ransomware verwendet. Check Point-Sicherheitsforscher beobachten Angriffe in…

3 Tagen ago

US-Regierung verhängt Verkaufsverbot gegen Kasperskys Antivirensoftware

Es tritt bereits im Juli in Kraft. Ab Ende September wird auch der Wiederverkauf von…

3 Tagen ago