Mozilla stellt Support für Passwort-Manager Lockwise ein

Mozilla hat seine Lockwise-Nutzer per E-Mail darüber informiert, dass es am 13. Dezember den Support für die Passwortverwaltungs-App einstellen wird. Lockwise gibt es in zwei Versionen: Eine im Browser selbst unter about:logins und eine separate Lockwise-App für iOS und Android, die als Standard-Passwortmanager eines Smartphones genutzt werden kann.

Das Support-Ende bezieht sich jedoch nur auf die App-Version. „Die Firefox Lockwise App wird nicht mehr von Mozilla aktualisiert und unterstützt und wird nicht mehr in den Apple App und Google Play Stores verfügbar sein“, schreibt Mozilla in seiner E-Mail. „Nach diesem Datum können aktuelle Lockwise-Nutzer weiterhin auf ihre gespeicherten Passwörter und ihre Passwortverwaltung in den Firefox-Desktop- und mobilen Browsern zugreifen.“ Mozilla weist auch darauf hin, dass die App auch nach dem 13. Dezember funktionieren wird, aber keine Patches mehr erhält.

Android-Nutzer können die Funktion zum automatischen Ausfüllen von Passwörtern durch Firefox selbst ersetzen, während iOS-Nutzer, die sich auf Lockwise verlassen, auf eine Alternative warten müssen. „Schauen Sie im Dezember 2021 wieder vorbei, um zu erfahren, wie Sie Firefox für iOS als systemweiten Passwortmanager verwenden können“, erklärte Mozilla.

Im Vergleich zur meist kostenpflichtigen Konkurrenz fehlten Lockwise diverse Funktionen. Trotzdem hatte die App zuletzt einen Funktionsumfang erreicht, der für viele Nutzer ausreichend war. Ein Vorteil war zudem die Unterstützung durch eine Open-Source-Organisation, die mehr Respekt vor der Privatsphäre der Nutzer zeigt als manche Mitbewerber.

Stefan Beiersmann

Stefan unterstützt seit 2006 als Freier Mitarbeiter die ZDNet-Redaktion. Wenn andere noch schlafen, sichtet er bereits die Nachrichtenlage, sodass die ersten News des Tages meistens von ihm stammen.

Recent Posts

SOCs fehlen Fachleute

Ein Security Operation Center (SOC) erfordert einen hohen Personalaufwand und die dafür nötigen Sicherheitsexperten sind…

11 Stunden ago

Nachhaltigkeit ist ein Muss

Die Umwelt verzeiht nichts und in jedem Unternehmen gibt es Stellschrauben, um den Umweltschutz zu…

12 Stunden ago

Triage mit Künstlicher Intelligenz

Bei Triage geht es darum, schwere Fälle zu priorisieren. Weil die IT-Experten von einer Vielzahl…

12 Stunden ago

Ransomware-Attacken zurück im Geschäft

Doch keine Sommerpause: Nach einem leichten Rückgang zu Beginn des Jahres hat die Zahl der…

13 Stunden ago

Datenschutz & LinkedIn

Von über 830 Millionen Mitgliedern weltweit verwaltet das kalifornische Online-Karriereportal LinkedIn inzwischen Daten und Kontakte.…

3 Tagen ago

Matter: Neuer Standard für Smart Home

Die Connectivity Standards Alliance (CSA) will Matter zum neuen Konnektivitätsstandard für Smart Homes machen.

4 Tagen ago