Categories: MobileNotebook

Hardware-Hersteller wollen Preise erhöhen

Die PC-Preise werden wahrscheinlich im zweiten Quartal und im restlichen Jahr 2021 steigen, da die Hersteller die höheren Kosten für Komponenten und Logistik bei starker Nachfrage weitergeben.

Die aktuellen Quartalszahlen von HP, Dell Technologies und Lenovo geben einen Hinweis darauf, dass die Inflation wahrscheinlich auf den PC-Markt zukommen wird. Cisco hat bereits eine ähnliches für die Infrastruktur von Rechenzentren vorausgesagt.

Die globale Chip-Knappheit ist ein viel größeres Problem, als viele glaubten und wird auch noch länger andauern. Dies wirkt sich auf die gesamte Lieferkette aus. Die Nachfrage nach Laptops und PCs ist aufgrund von Fernarbeit und Bildung stark gestiegen.

Lenovo, HP und Dell Technologies meldeten starke Finanzergebnisse und sagten, dass sich die Nachfrage nicht verlangsamen würde. Außerdem haben die Käufer von technischen Geräten ihr Verhalten nicht aufgrund von höheren Preisen oder Verzögerungen in der Lieferkette geändert.

Hier ist ein Überblick darüber, wie die führenden PC-Hersteller das Gleichgewicht zwischen Angebot und Nachfrage im Jahr 2021 sehen.

Dell Technologies CFO Thomas Sweet machte deutlich, dass die Inflation das Geschäft trifft. Er sagte: „Die Angebotssituation hat nicht mit dem Nachfrageumfeld Schritt gehalten, wenn wir an den Bedarf an Halbleitern denken. Das ist ein branchenweites Problem und eindeutig ein Problem, mit dem der Technologiesektor zu kämpfen hat. Wir erwarten, dass die Komponentenkosten im 2. Quartal inflationär sind und wahrscheinlich auch in der zweiten Jahreshälfte steigen. Dies kommt hauptsächlich von Displays, DRAMs und NAND.. Wir werden diese Inflation einpreisen – diese Input-Kosten werden entsprechend steigen. Und wir werden beobachten, ob es irgendwelche Auswirkungen auf die Nachfrage gibt.“

HP sieht sowohl im Druckbereich als auch bei den PCs eine starke Nachfrage. Marie Myers, CFO von HP, erklärt: „Es geht einfach nur darum, dass die Nachfrage das Angebot übersteigt und wirklich ein günstiges Umfeld schafft. Es sind also im Grunde nur die Gesetze von Angebot und Nachfrage, die uns mit einer besseren Preisgestaltung im Quartal geholfen haben“.

HP-CEO Enrique Lores sagte, dass hybrides Arbeiten die PC-Nachfrage antreibt, da CIOs in Geräte investieren, um Mitarbeiter produktiv zu halten: „Wir erwarten auch in den kommenden Quartalen eine sehr starke Nachfrage nach PCs. Und diese starke Nachfrage führt zu einer Verknappung der Komponenten.“

Gianfranco Lanci, Chief Operating Officer von Lenovo, betonte, dass die Lagerbestände im Channel auf einem Rekordtief von 2 oder 3 Wochen liegen. Normalerweise liegt der Lagerbestand bei 6 bis 8 Wochen. Die Bestände sind in allen wichtigen Regionen von Lenovo niedrig. Lanci sprach auch die Preisgestaltung an: „Die Preisgestaltung geht langsam nach oben. Und um die Profitabilität zu erhalten, die wir brauchen, beobachten wir weiterhin die Preisgestaltung. Wir wollen natürlich wettbewerbsfähig sein, aber die Preise steigen langsam an. Ich denke, dass wir in den nächsten 3 oder 4 Quartalen aufgrund des Trends bei den Komponentenkosten weiter ansteigen werden.“

Lanci fügte hinzu, dass die Nachfrage bisher stark genug ist, um Preiserhöhungen aufzufangen. Lanci prognostizierte, dass es in den nächsten 12 bis 18 Monaten wahrscheinlich zu Engpässen bei verschiedenen Komponenten kommen wird.

Jakob Jung

Recent Posts

Microsoft veröffentlicht Edge 92

Das Update erweitert den Browser um ein Password Health Dashboard. Es prüft die Stärke von…

2 Tagen ago

Hacker nennen im zweiten Quartal 740 Ransomware-Opfer auf Data-Leak-Websites

Das ist ein Anstieg von 47 Prozent gegenüber dem ersten Quartal. Die Zahlen basieren auf…

2 Tagen ago

Hardware: Grafikkarten trotz Engpass gefragt

Die Karlsruher ITscope GmbH beleuchtet vierteljährlich im ITscope Marktbarometer Q2/2021, welche Hardware in Deutschland besonders…

2 Tagen ago

Immer mehr Risiken durch Informationstechnologie – wie können sich IT-Dienstleister absichern?

Informationstechnologie spielt gerade in der aktuellen Lage in Deutschland eine immer größere Rolle. Zugleich werden…

2 Tagen ago

Hackerangriffe behindern Produktions- und Lieferketten

Nach dem ersten Cyber-Katastrophenfall in Deutschland wird klar, dass weitere harte Angriffswellen bevorstehen. Angriffe auf…

2 Tagen ago

Brite auf Betreiben der US-Justiz in Spanien wegen Twitter-Hack verhaftet

Es handelt sich um einen 22-Jährigen. Ihm droht nun die Auslieferung in die USA. Dort…

3 Tagen ago