IT-Infrastruktur

Alfabet 11 ermöglicht strategisches Portfoliomanagement

Funktionale Design vereinfacht IT-Entscheidungen und fördert Zusammenarbeit bei Planung und Management des digitalen Geschäfts.

6 Tagen ago

Nach Hackerangriff: Südwestfalen-IT stellt Plan für Notbetrieb und Wiederanlauf vor

Erste Systeme stehen bereits vor Weihnachten wieder zur Verfügung. Laut einem externen Sicherheitsdienstleister verhindert die schnelle Abschaltung von Systemen Ende…

5 Monaten ago

WWDC 2023: Declarative Device Management, Return to Service und Apple Vision Pro

Die Worldwide Developers Conference von Apple zeigt Updates für die vereinfachte Arbeit von IT-Teams.

7 Monaten ago

End-to-End-Automatisierung mit Event-driven Automation

Viele Unternehmen nutzen Automatisierungslösungen nur in Teilbereichen und in Verbindung mit manuellen Prozessen, sagt Gastautor Richard Henshall von Red Hat.

10 Monaten ago

Unbekannte Schwachstellen von Servern

Gerne übersehene Schwachstellen in der Server-Hardware können gravierende Folgen haben, warnt Dell.

10 Monaten ago

Auf Fischfang gegen Cyberkriminelle

Neuer Telekom-Service findet automatisch Schwachstellen in der Firmen-IT, bevor Angreifer sie nutzen.

10 Monaten ago

Open Source: Cloud-agnostische Lösung für App-Konnektivität

Red Hat Service Interconnect reduziert Komplexität und erhöht die Geschwindigkeit von Entwicklern.

11 Monaten ago

IT-Infrastruktur automatisch analysieren und aktualisieren

Software analysiert den Bestand, wertet ihn aus und ermöglicht, gezieltes prüfen und patchen einzelner Devices.

12 Monaten ago

Infraray BICS geht IT-Infrastrukturen auf den Grund

Softwarehersteller schlägt mit der Umbenennung seiner Software-Suite von Auconet BICS zu Infraray BICS ein neues Kapitel auf. Zahlreiche Produkterweiterungen für…

1 Jahr ago

Tenable bietet mit Tenable One erste Plattform für Exposure Management

Umfassende Exposure Management-Plattform erfasst sämtliche Assets und macht Schwachstellen sowie Bedrohungen sichtbar.

1 Jahr ago