Microsoft: Teams überschreitet Marke von 270 Millionen monatlich aktiven Nutzern

Teams hat laut Microsoft im zweiten Quartal des Geschäftsjahres 2022 die Marke von 270 Millionen monatlich aktiven Nutzern überschritten. Das ist ein Anstieg von 20 Millionen monatlich aktiven Teams-Nutzern gegenüber Juli 2021. Während der Vorstellung der Bilanz für das zweite Geschäftsquartal 2022 sagte das Unternehmen außerdem, dass es jetzt mehr als 1,4 Milliarden monatlich aktive Nutzer von Windows 10 oder Windows 11 zusammen gibt.

Microsoft ist bestrebt, Teams über seine etablierte Geschäftsbasis hinaus zu erweitern, indem es dem Produkt Verbraucherfunktionen hinzufügt. So hat Microsoft eine Teams-Chat-Schaltfläche in die Taskleiste von Windows 11 integriert, in der Hoffnung, mehr Menschen dazu zu bringen, die Verbraucherfunktionen von Teams auszuprobieren. Außerdem wurde eine neue eigenständige Teams Essentials SKU für kleine und mittelständische Unternehmen eingeführt.

Da nicht alle Windows-PCs in der Lage sind, Windows 11 auszuführen, wurde Microsoft bei der Bekanntgabe der Windows-Zahlen ein wenig kreativ. Im April letzten Jahres erklärte Microsoft, dass Windows 10 auf 1,3 Milliarden monatlich aktiven Geräten installiert ist. Mit der Einführung von Windows 11 begann Microsoft im Oktober 2021. Seitdem machte der Softwarekonzern noch keine Angaben darüber, wie viele Menschen Windows 11 verwenden.

Allerdings meldete Microsoft einen Umsatzanstieg von 25 Prozent bei Windows-OEM-Lizenzen im zweiten Geschäftsquartal. Chief Financial Officer Amy Hood geht zudem auch im laufenden Quartal von einem Wachstum der Windows-Umsätze im oberen einstelligen Prozentbereich aus.

Stefan Beiersmann

Stefan unterstützt seit 2006 als Freier Mitarbeiter die ZDNet-Redaktion. Wenn andere noch schlafen, sichtet er bereits die Nachrichtenlage, sodass die ersten News des Tages meistens von ihm stammen.

Recent Posts

Chatbot für nachhaltigen Lebensmittelkauf

Die Kennzeichnung von Lebensmitteln ist allzu oft ein Buch mit sieben Siegeln. Ein bayrisches Forschungsprojekt…

18 Stunden ago

KI-gestützte Flugsicherung auf Vertiports

Wie schützt man Landeplätze für Flugtaxis? Forschende am Fraunhofer-Institut entwickeln gerade ein passendes Sensornetzwerk.

19 Stunden ago

9 von 10 Pornokonsumenten haben ungeschützten Cyberverkehr

3 Prozent der Befragten gucken Inhalte sogar im Büro. Lediglich 6 Prozent schützen sich mit…

20 Stunden ago

Sind Smartphones auch ohne Apps denkbar?

Warum sich noch mit Details beschäftigen? Ende Februar will die Telekom zeigen, wie ein KI-Assistent…

2 Tagen ago

So viele Deutsche reinigen ihre Devices nie

Tastaturen und Touchscreens lieben Keime. Hygiene wäre gut. Dass es damit im Alltag nicht weit…

2 Tagen ago

Die Rolle von Künstlicher Intelligenz in der Fachübersetzung

In der heutigen globalisierten Welt spielt die Fachübersetzung eine entscheidende Rolle bei der Überbrückung von…

2 Tagen ago