Neuer Webcast im Rahmen der Link11 Executive Talks: „Risiko Cyber-Angriff – So sichern Unternehmen ihre digitalen Werte“

Die Wirtschaft ist auf dem Weg zu immer mehr vernetzen Wertschöpfungsketten, die sich durch Cyber-Angriffe schnell aus dem Takt bringen lassen. Der Schutz der IT-Infrastrukturen und Anwendungen entlang neuer digitaler Geschäftsmodelle und Unternehmenswerte sollte daher eine der Top Prioritäten für Unternehmen sein. Es beginnt mit der Identifizierung der Kronjuwelen im Unternehmen und reicht über Business-Impact-Analysen und ein erweitertes Risikomanagement bis zur Auswahl effizienter Schutzlösungen und der Anpassung technischer und organisatorischer Prozesse.

Es diskutieren im Panel:
– Ralph Noll, Partner Cyber Risk, Deloitte Deutschland
– Paul Sester, Information Security Manager, HORNBACH Baumarkt AG
– Daniel Wolfinger, Zentrale Ansprechstelle Cybercrime, Landeskriminalamt Rheinland-Pfalz
– Marc Wilczek, Geschäftsführer, Link11
– Moderator: Daniel Schleidt, Wirtschaftsredakteur, Frankfurter Allgemeine Zeitung

Veröffentlichung: 11. November 2021, 14 Uhr
Dauer: ca. 45 Minuten

Link11 veranstaltet regelmäßig die Link11 Executive Talks zu aktuellen Entwicklungen in der IT-Sicherheit. Um ein Thema möglichst umfassend zu beleuchten, werden mehrere Referenten eingeladen, die sich in unterschiedlichen Aspekten damit beschäftigen.

Über Link11
Link11 ist der im Bereich Cyber-Resilienz führende europäische IT-Sicherheitsanbieter mit Hauptsitz in Deutschland und weltweiten Standorten in Europa, Nordamerika, Asien und dem Nahen Osten. Die cloudbasierten Security-Services sind vollständig automatisiert, reagieren in Echtzeit und wehren alle Angriffe, sowohl bekannte als auch neue Muster, garantiert in unter 10 Sekunden ab. Damit bietet Link11 laut einhelliger Analysten-Meinung (Gartner, Forrester) die schnellste Erkennung und Abwehr (TTM), die auf dem Markt verfügbar ist. Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) weist Link11 als qualifizierten DDoS-Schutzanbieter für kritische Infrastrukturen aus.
Um Cyber-Resilienz zu gewährleisten, sorgen u.a. Web- und Infrastruktur-DDoS-Schutz, Bot-Management, Zero-Touch-WAF bis hin zu Secure-CDN-Services für eine ganzheitliche und plattformübergreifende Härtung der Netzwerke und kritischer Anwendungen von Unternehmen. Das 24/7 besetzte Link11 Security Operation Center, das nach dem Follow-the-Sun-Prinzip auf die Standorte in Deutschland und Kanada verteilt ist, stellt den reibungslosen Ablauf aller Systeme sicher und betreut den Ausbau des globalen Multi-Terrabit-Netzwerks mit 43 PoPs. Garantierte Schutzbandbreiten bis zu 1Tbps bieten höchste Zuverlässigkeit. Die internationalen Kunden können sich so auf ihr Geschäft und digitales Wachstum konzentrieren. Seit der Gründung des Unternehmens im Jahr 2005 wurde Link11 mehrfach für seine innovativen Lösungen und sein Wachstum mit verschiedenen Preisen ausgezeichnet.

Maria Jose Carrasco

Recent Posts

AWS bietet Graviton2-basierte EC2-Instanzen für GPU-basierte Workloads

Ein mögliches Einsatzgebiet ist das Streaming von Android-Spielen. Vorteile ergeben sich auch bei der Nutzung…

7 Stunden ago

Phishing-Attacken auf Sparkassen und Volksbanken

Cyberkriminelle versuchen derzeit gezielt, mit Phishing-Mails den Kunden der deutschen Sparkassen und Volks-/Raiffeisenbanken die Zugangsdaten…

10 Stunden ago

Volles Risiko: Wertschöpfung im digitalen Zeitalter sichern

Experten von Deloitte, HORNBACH, dem LKA und Link11 haben sich mit den Bedrohungen digitaler Unternehmenswerte…

1 Tag ago

Versicherungen: Online-Kunden verzichten auf persönliche Beratung

Weil Kunden beim Erwerb von Online-Versicherungen fast immer persönliche Beratung dankend ablehnen, müssen die Anbieter…

1 Tag ago

Cybersicherheit leidet unter Geldmangel

Laut einer Kaspersky-Studie hat mehr als die Hälfte der Unternehmen in Deutschland Schwierigkeiten, Cybersicherheitsverbesserungen zu…

1 Tag ago

Europäische Unternehmen verklagen Microsoft

Eine Koalition europäischer Unternehmen unter der Federführung von Nextcloud hat Kartellklagen gegen Microsoft bei der…

1 Tag ago