So sieht das neue iPad von innen aus

Bild 1 von 5

So sieht das neue iPad von innen aus

Genauso, wie man sich auf die langen Schlangen vor den App-Stores vor dem Verkaufsstart eines neuen iPad-Modells verlassen kann, darf man kurz danach mit den Spezialisten von iFixit rechnen, die das neue Modell aufschrauben und detaillierte Informationen zu den verwendeten Komponenten veröffentlichen. Die Batterie und der Prozessor sind größer und das Kameramodell stammt aus dem iPhone 4. Der Speicher stammt von Samsung oder Elpida und ist 1 GByte groß.
Zudem haben die Kollegen von Chipworks den Prozessor mit einem Infrarot-Mikroskop analysiert und festgestellt, dass der verwendete 1 GHz schnelle A5X-Prozessor von Samsung im 45-Nanometerverfahren hergestellt wird (Bild iFixit.com).

ZDNet.de Redaktion

Recent Posts

Erneut mehr als 90 schädliche Apps im Google Play Store entdeckt

Sie verbreiten einen Banking-Trojanern. Die Hintermänner nehmen mit Anatsa auch Nutzer in Deutschland ins Visier.

1 Tag ago

Markt für KI-Chips wächst 2024 voraussichtlich um 33 Prozent

Das Volumen des Markts steigt auf rund 71 Milliarden Dollar. Der Bereich KI-Beschleuniger für Server…

1 Tag ago

Container und Kubernetes für Cybersicherheitsvorfälle in Deutschland verantwortlich

Das gilt vor allem für Unternehmen mit mehreren Standorten. Viele Vorfälle sind auf Konfigurationsfehler und…

1 Tag ago

17 Prozent der Bundesbürger bereits auf Phishing hereingefallen

Mehr als die Hälfte der Nutzer in Deutschland kann nach eigenen Angaben Phishing und Spam…

1 Tag ago

Neue Technologie in Browsergames – Flash verschwindet und wird durch HTML5 ersetzt

Browsergames haben seit den frühen 2000er Jahren eine enorme Popularität erlangt und Millionen von Spielern…

1 Tag ago

Salesforce schmiedet Datenallianz

Der CRM-Marktführer stellt ein neues Ökosystem vor, das die Integration von Kunden- und Marktdaten erleichtern…

3 Tagen ago