Epyc

AMD stellt Server-Prozessor Epyc 7002 Series vor

Es ist die zweite Epyc-Generation, die unter dem Codenamen "Rome" entwickelt wurde. Der neue Server-Prozessor übernimmt die Führung in zahlreichen…

2 Jahren ago

Lenovo mit zwei AMD-Servern am Start

Mit den AMD-Servern ThinkSystem SR635 und SR655 stellt Lenovo zwei neue Einsockel-Systeme vor. Sie basieren auf dem gerade vorgestellten AMD-Prozessor…

2 Jahren ago

HLRS Stuttgart erhält 24-Petaflops-Supercomputer mit EPYC-Prozessoren

Der neue Supercomputer Hawk ist 3,5 mal schneller als sein Vorgänger. Der Rechner mit 5000 Knoten entsteht in Zusammenarbeit von…

3 Jahren ago

Schnäppchen: AWS-Instanzen auf Basis von AMD Epyc 10 Prozent günstiger

Die AMD-Server nutzt AWS für M5a- und R5a-Instanzen. Während letztere für speicherintensive Arbeitslasten optimiert sind, sind erstere für allgemeine Workloads…

3 Jahren ago

Sicherheitsfirma rechtfertigt Offenlegung von AMD-CPU-Lücken

CTS Labs stößt nur zufällig auf die Anfälligkeiten. Sie sind nach Ansicht des Unternehmens jedoch so einfach zu finden, dass…

4 Jahren ago

Forscher melden 13 schwerwiegende Sicherheitslücken in AMD-Prozessoren [Update]

Sie stecken in der Firmware und der Hardware. Betroffen sind die Modellreihen Ryzen und Epyc. Unbefugte erhalten unter anderem Zugriff…

4 Jahren ago

HPE ProLiant DL385 mit AMD Epyc-Prozessor

HPE bietet mit dem HPE ProLiant DL385 in der Generation 10 einen leistungsstarken und gleichzeitig kostengünstigen Server für virtuelle Umgebungen…

4 Jahren ago