Hochsichere Software für Electronic Knee Boards der Bundeswehrpiloten

Die Piloten der Bundeswehr führen Einsätze in hochkomplexen Umgebungen auf der ganzen Welt durch. Um ihnen ein ultramobiles und effektives Arbeiten unter den höchsten Sicherheitsstandards zu gewährleisten, setzt die Bundeswehr auf Electronic Knee Boards (EKB). Die handlichen Datenträger stellen Navigationsdaten, aeronautische Informationen oder taktische Inhalte zur Verfügung und enthalten für den Flugbetrieb unverzichtbare Dokumente wie Checklisten oder Hand- und Flugbücher. Softwareseitig hat sich die Bundeswehr dabei für die hochsichere Container-Lösung SecurePIM von Materna Virtual Solution entschieden, die als BSI-zertifizierte Anwendung im VS-NfD-Bereich über alle notwendigen Voraussetzungen zum Speichern der sensiblen Daten verfügt.

Ende-zu-Ende-Verschlüsselung verhindert Abhören

SecurePIM stellt einen geschützten und verschlüsselten Bereich auf den Knee Boards sicher. In dieser sicheren Umgebung haben die Piloten sowohl Zugriff auf Office-Programme als auch auf Funktionen wie E-Mail, Kartendienste oder die Kamera. Der Zugang zum Intranet der Bundeswehr erfolgt über geschützte Schnittstellen, wobei eine Ende-zu-Ende-Verschlüsselung das Abhören oder ungewolltes Abfließen von schützenswerten Daten verhindert. Auch die auf den Knee Boards selbst gespeicherten Informationen verschlüsselt SecurePIM.

Die EKB stehen für alle Flugzeugmuster und Teilstreitkräfte der Bundeswehr zur Verfügung und digitalisieren eine große Anzahl der Arbeitsschritte, die für Piloten bei der Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von Einsätzen relevant sind.

Roger Homrich

Recent Posts

Apple Vision Pro im Arbeitsumfeld: Hype oder Highlight?

Handelt es sich um ein ernstzunehmendes Werkzeug oder ist es lediglich eine schöne und teure…

2 Stunden ago

Wimbledon: KI für personalisierte Spielerberichte

„Catch Me Up“, entwickelt und trainiert mit IBMs Granite LLM, hilft Tennisfans, über alle Spiele…

3 Stunden ago

Einsatz von AI-Videoeditoren in der modernen Videobearbeitung

Um den Videobearbeitungsprozess zu vereinfachen, verbessern und ihn effizienter und für alle Benutzer zugänglich zu…

4 Stunden ago

Podcast: Geschäftsprozesse mit generativer KI automatisieren

Wie sich unstrukturierte Daten unter anderem für die Automatisierung von Rechnungsprozessen nutzen lassen, erklärt Ruud…

3 Tagen ago

Kehrtwende: Microsoft verschiebt Windows Copilot Recall

Geplante Markteinführung mit den Copilot+ PCs ist vorerst vom Tisch. Stattdessen startet in den kommenden…

3 Tagen ago

Copilot Pro: Microsoft streicht GPT Builder – nach nur drei Monaten

Die Änderung gilt zumindest für die Consumer-Version von Copilot. Die Zukunft des GPT Builder für…

4 Tagen ago