Categories: BrowserWorkspace

Firefox 96 verbessert Effizienz des Haupt-Browserprozesses

Mozilla hat Firefox 96 für Windows, macOS und Linux sowie Firefox 96 für Android zum Download freigegen. Auf der Desktop-Seite hat Mozilla in seiner neuesten Version „signifikante Verbesserungen“ an der eingebauten Geräuschunterdrückung und der automatischen Verstärkungsregelung des Browsers für Audiosignale vorgenommen. Diese Verbesserungen richten sich an Benutzer von webbasierten Videochats, insbesondere an solche, die Software oder Hardware ohne eigene integrierte Methoden zur Unterdrückung von Hintergrundgeräuschen oder zur automatischen Steuerung der Mikrofoneingangspegel des Benutzers verwenden. In diesem Zusammenhang hat Mozilla auch „leichte Verbesserungen“ an der Technologie zur Echounterdrückung vorgenommen, die Lautsprechern in schlechten akustischen Umgebungen hilft, Resonanzen zu vermeiden.

Die zweite wichtige Neuerung in Version 96 konzentriert sich auf die Verringerung der Belastung des Haupt-Prozesses, wodurch der Browser auf älteren, langsameren oder überlasteten Systemen ohne ausreichende Ressourcen für die Verarbeitung und den Speicherbedarf besser funktionieren soll.

Neu ist auch in der Desktop-Version eine neue Einstellung für die Durchsetzung von Cookies, die standardmäßig die „Same-Site=lax“-Richtlinie anwenden wird. Mozilla behauptet, dass dies dazu beiträgt, Nutzer besser gegen Cross-Site Request Forgery (CSRF) Angriffe zu schützen.

In der Android-Version hat Mozilla eine neue Funktion zur Hervorhebung des Browserverlaufs hinzugefügt, die den Nutzern hilft, kürzlich besuchte Websites zu finden, sowie Verbesserungen an den Bildern, die für kürzlich hinzugefügte Lesezeichen auf der Startseite angezeigt werden.

Stefan Beiersmann

Stefan unterstützt seit 2006 als Freier Mitarbeiter die ZDNet-Redaktion. Wenn andere noch schlafen, sichtet er bereits die Nachrichtenlage, sodass die ersten News des Tages meistens von ihm stammen.

Recent Posts

ZTNA sorgt für sichere Netzwerke

Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser. Besonders in der IT-Security sollte keinem Gerät und keinem…

1 Tag ago

MacOS und Ransomware

Apple-Rechner gelten als besonders sicher. Angesichts der Bedrohung durch Ransomware bröckelt dieser Ruf, denn MacOS…

2 Tagen ago

Vier Jahre DSGVO

Zum vierten Jahrestag der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) erklärt Herbert Abben, Director DACH beim SANS Institute, dass…

2 Tagen ago

Microsoft: Virtuelle Entwickler-Workstation Dev Box

Microsoft bereitet einen maßgeschneiderten Virtualisierungs-Service in der Cloud für Entwickler vor namens Microsoft Dev Box,…

2 Tagen ago

Windows 11 bereit für Unternehmenseinsatz

Microsoft sagt, dass Windows 11 einen wichtigen Meilenstein erreicht hat und bereit für den Einsatz…

4 Tagen ago

Nachhaltigkeit verbessert Geschäftsergebnis

Der Einsatz für Umweltschutz lohnt sich finanziell. Gesteigerte Effizienz, Innovation und Umsatzwachstum gehören zu den…

4 Tagen ago