Schwerwiegende Sicherheitslücke in Linux systemd entdeckt

Der Sicherheitsanbieter Qualys hat eine schwerwiegende Sicherheitslücke im Linux-System- und Service-Manager systemd entdeckt. Die erfolgreiche Ausnutzung dieser neuesten Schwachstelle ermöglicht es jedem unprivilegierten Benutzer, einen Denial-of-Service auszulösen.

„Das ist schlimm, das ist wirklich schlimm“, sagte Bharat Jogi, Senior Manager für Sicherheitsanfälligkeiten bei Qualys. „Angesichts der Breite der Angriffsfläche für diese Schwachstelle empfiehlt Qualys den Anwendern, Patches für diese Schwachstelle sofort einzuspielen.“

Fast alle modernen Linux-Distributionen verwenden systemd. Diese spezielle Sicherheitslücke tauchte erstmals im April 2015 im systemd-Code auf. Sie ermöglicht es Angreifern, die Funktion alloca() so zu missbrauchen, dass der Speicher beschädigt wird. Dies wiederum ermöglicht es einem Hacker, systemd und damit das gesamte Betriebssystem zum Absturz zu bringen. Praktisch gesehen kann dies geschehen, indem ein lokaler Angreifer ein Dateisystem auf einem sehr langen Pfad einhängt. Dies führt dazu, dass zu viel Speicherplatz im systemd-Stack belegt wird, was zu einem Systemabsturz führt.

Die systemd-Entwickler haben bereits einen Patch bereitgestellt. Betroffen sind unter anderem Distributionen wie Debian 10 und die darauf basierenden Systeme wie Ubuntu und Mint.

Stefan Beiersmann

Stefan unterstützt seit 2006 als Freier Mitarbeiter die ZDNet-Redaktion. Wenn andere noch schlafen, sichtet er bereits die Nachrichtenlage, sodass die ersten News des Tages meistens von ihm stammen.

Recent Posts

Was macht Check Point als attraktiver Arbeitgeber aus?

Kim Forsthuber von Checkpoint erklärt, wie sie zum Security-Anbieter gekommen ist und was sie an…

2 Stunden ago

Android-Malware Rafel RAT aufgedeckt

Bösartiges Tool wird für Spionage, Fernzugriff, Datenklau und Ransomware verwendet. Check Point-Sicherheitsforscher beobachten Angriffe in…

4 Stunden ago

US-Regierung verhängt Verkaufsverbot gegen Kasperskys Antivirensoftware

Es tritt bereits im Juli in Kraft. Ab Ende September wird auch der Wiederverkauf von…

6 Stunden ago

Beta 3 von Android 15: Google stellt neue Sicherheitsfunktionen vor

Android 15 erreicht den Meilenstein Platform Stability. Die neue OS-Version verbessert die Implementierung von Passkeys…

22 Stunden ago

Apple entwickelt Hochsicherheits-OS für seine KI-Rechenzentren

Es soll die Grundlage für die Sicherheitsfunktion Private Compute Cloud bilden. Diese wiederum soll die…

23 Stunden ago

Google schließt schwerwiegende Sicherheitslöcher in Chrome

Sie stecken unter anderem in der JavaScript Engine V8. Betroffen sind Chrome für Windows, macOS…

1 Tag ago