Categories: CloudServer

Microsoft veröffentlicht Notfall-Update für Windows Server 2019

Microsoft hat ein außerplanmäßiges Update für Windows Server 2019 bereitgestellt. Es soll einen Fehler beheben, der dazu führt, dass die Mai-Patches für Windows Server 2019 nicht installiert werden können. Wie BleepingComputer berichtet, sind auch Nutzer in Deutschland betroffen.

Dem Bericht zufolge scheitert die Installation mit dem Fehlercode 0x800f0982. Microsoft räumte das Problem bereits ein. Demnach sollen in erster Linie Installationen betroffen sein, bei denen das Sprachpaket für US-Englisch nicht installiert sein. Das Update soll unter Umständen aber auch scheitern, falls das Sprachpaket Englisch vorhanden ist.

Seit Ende vergangener Woche ist nun das neue Update KB5039705 verfügbar. Es soll den Fehler bei der Installation der Mai-Patches beseitigen. „Dieses Update behebt ein bekanntes Problem, das mit dem Sprachpaket für Englisch (Vereinigte Staaten) zusammenhängt. Wenn Ihr Gerät nicht über dieses Paket verfügt, kann die Installation von KB5037765 fehlschlagen“, heißt es im zugehörigen Support-Artikel. „Der Fehlercode lautet 0x800f0982. Dieses Problem kann jedoch auch bei Geräten auftreten, die über dieses Sprachpaket verfügen. In diesem Fall lautet der Fehlercode 0x80004005.“

Das Update KB5039705 bietet Microsoft über Windows Update, Windows Server Update Services (WSUS) und den Microsoft Update Catalog zum Download an. Nach der Installation des Updates muss ein betroffener Server neu gestartet werden, bevor die Mai-Updates ohne Fehler eingespielt werden können.

Stefan Beiersmann

Stefan unterstützt seit 2006 als Freier Mitarbeiter die ZDNet-Redaktion. Wenn andere noch schlafen, sichtet er bereits die Nachrichtenlage, sodass die ersten News des Tages meistens von ihm stammen.

Recent Posts

Apple Vision Pro im Arbeitsumfeld: Hype oder Highlight?

Handelt es sich um ein ernstzunehmendes Werkzeug oder ist es lediglich eine schöne und teure…

2 Stunden ago

Wimbledon: KI für personalisierte Spielerberichte

„Catch Me Up“, entwickelt und trainiert mit IBMs Granite LLM, hilft Tennisfans, über alle Spiele…

2 Stunden ago

Einsatz von AI-Videoeditoren in der modernen Videobearbeitung

Um den Videobearbeitungsprozess zu vereinfachen, verbessern und ihn effizienter und für alle Benutzer zugänglich zu…

4 Stunden ago

Podcast: Geschäftsprozesse mit generativer KI automatisieren

Wie sich unstrukturierte Daten unter anderem für die Automatisierung von Rechnungsprozessen nutzen lassen, erklärt Ruud…

3 Tagen ago

Kehrtwende: Microsoft verschiebt Windows Copilot Recall

Geplante Markteinführung mit den Copilot+ PCs ist vorerst vom Tisch. Stattdessen startet in den kommenden…

3 Tagen ago

Copilot Pro: Microsoft streicht GPT Builder – nach nur drei Monaten

Die Änderung gilt zumindest für die Consumer-Version von Copilot. Die Zukunft des GPT Builder für…

4 Tagen ago