Bericht: Microsoft erweitert seine Windows-11-Apps um KI-Funktionen

Microsoft plant offenbar, zahlreiche Windows-11-Apps wie Fotos, Paint und das Snipping Tool um KI-Funktionen zu erweitern. Das berichtet zumindest Windows Central unter Berufung auf nicht näher genannte Quellen.

Die Fotos-App soll künftig per künstlicher Intelligenz in der Lage sein, Objekte in Bildern zu identifizieren. Außerdem soll es möglich sein, auf diese Art Objekte freizustellen in andere Apps zu kopieren.

OCR-Erkennung für Fotos und Kamera

Eine überarbeitete Version des Snipping Tools soll indes eine KI-basierte OCR-Funktion erhalten. Die optische Zeichenerkennung (Optical Character Recognition, OCR) wurde es Nutzer erlauben, Texte beispielsweise aus Screenshots zu kopieren und in eine Textverarbeitung einzuführen. Dem Bericht zufolge soll die OCR-Funktion auch in die Kamera-App von Windows 11 integriert werden.

Darüber hinaus soll Microsoft auch künstliche Intelligenz in die Zeichen-App Paint einbauen. Damit sollen Nutzer offenbar basierend auf von ihnen vorgegebenen Kriterien mit Paint Gemälde kreieren. Eine ähnliche Funktion bietet bereits der Bing Image Creator, der Bilder aus Texteingaben erstellt.

Weitere Details zu seinen KI-Plänen könnte Microsoft am 21. September öffentlich machen. Dann will das Unternehmen aus Redmond neue Surface-Produkte vorstellen.

Stefan Beiersmann

Stefan unterstützt seit 2006 als Freier Mitarbeiter die ZDNet-Redaktion. Wenn andere noch schlafen, sichtet er bereits die Nachrichtenlage, sodass die ersten News des Tages meistens von ihm stammen.

Recent Posts

Digitale Matching-Plattform für Unternehmen und IT-Freelancer

Damit IT-Freelancer und Unternehmen einfacher zueinander finden, hat der Personaldienstleister Hays die Matching-Plattform "Tribeworks" gelauncht.

4 Stunden ago

Mit ChatGPT und Dall-E richtig starten

Kostenloses Webinar der Online-Marketing-Academy am 18.7. zum Einstieg in KI-Tools.

4 Stunden ago

Podcast: Geschäftsprozesse mit generativer KI automatisieren

Wie sich unstrukturierte Daten unter anderem für die Automatisierung von Rechnungsprozessen nutzen lassen, erklärt Ruud…

4 Stunden ago

Was macht Check Point als attraktiver Arbeitgeber aus?

Kim Forsthuber von Checkpoint erklärt, wie sie zum Security-Anbieter gekommen ist und was sie an…

2 Tagen ago

Android-Malware Rafel RAT aufgedeckt

Bösartiges Tool wird für Spionage, Fernzugriff, Datenklau und Ransomware verwendet. Check Point-Sicherheitsforscher beobachten Angriffe in…

2 Tagen ago

US-Regierung verhängt Verkaufsverbot gegen Kasperskys Antivirensoftware

Es tritt bereits im Juli in Kraft. Ab Ende September wird auch der Wiederverkauf von…

2 Tagen ago