Rubrik AI-Powered Cyber Recovery hilft mit generativer KI und LLM, Datenverluste zu minimieren und Ausfallzeiten zu reduzieren. Außerdem ermöglichen die Funktionen den Backup-Administratoren, empfohlene Aufgabenlisten und geführte Workflows einzusetzen, um eine Datenwiederherstellung zu gewährleisten und die Cyberresilienz zu erhalten.

Die Aufrechterhaltung der Cyberresilienz angesichts von Cyberangriffen erfordert die Fähigkeit, kritische Daten wie virtuelle Maschinen schnell und sicher wiederherzustellen. Mit herkömmlichen Backup-Lösungen ist die Wiederherstellung nach Cyberangriffen oft mit manuellen und zeitaufwendigen Prozessen verbunden, die hoch qualifizierte IT-Experten erfordern. Trotz dieser mühsamen Prozesse sind Unternehmen immer noch mit unvollständigen Wiederherstellungen und Datenverlusten konfrontiert, wenn sie Daten aus einem frühen Backup wiederherstellen. Laut einem aktuellen Bericht von Rubrik Zero Labs zum Stand der Datensicherheit konnten nach einem Ransomware-Angriff nur 24 Prozent der in Deutschland befragten Unternehmen ihre Daten vollständig wiederherstellen, selbst wenn sie die Lösegeldforderung bezahlt hatten.

Funktionen der Rubrik AI-Powered Cyber Recovery

  • Den Recovery Point Objective (RPO) durch saubere, aktuelle Daten verbessern

    Schritt-für-Schritt-Anleitung zur Wiederherstellung nicht betroffener Dateien aus dem aktuellsten Snapshot sowie betroffene Dateien aus dem Snapshot vor der Erkennung einer verdächtigen Bedrohung – alles auf einer sauberen virtuellen Maschine, die aus einem Gold Master Template erstellt wird.

  • Das Risiko einer erneuten Malware-Infektion durch eine sichere Wiederherstellung virtueller Maschinen eliminieren

    Identifizierung von vSphere-Vorlagen, um saubere und sichere virtuelle Maschinen zu rekonstruieren und die Einführung unentdeckter Schwachstellen im Betriebssystem zu vermeiden.

  • Anwendungsausfallzeiten mit KI-gestützten Aufgabenlisten minimieren

    IT-Teams erhalten klare Empfehlungen, welcher Snapshot oder welche Dateien für eine saubere und erfolgreiche Wiederherstellung auszuwählen sind – dank der in Azure OpenAI integrierten Datenanalyse von Rubrik.

Roger Homrich

Recent Posts

Roblox: 34 Millionen Zugangsdaten im Darknet

Laut Kaspersky nehmen Infostealer gerade auch Spieleplattformen ins Visier. Neue Studie untersucht Angriffe zwischen 2021…

1 Stunde ago

EU-Datenschützer kritisieren Facebooks „Zustimmung oder Bezahlung“-Modell

Ohne eine kostenlose Alternative, die ohne Zustimmung zur Verarbeitung personenbezogener Daten zu Werbezwecken auskommt, ist…

3 Tagen ago

Europol meldet Zerschlagung der Phishing-as-a-Service-Plattform LabHost

LabHost gilt als einer der größten Phishing-Dienstleister weltweit. Die Ermittler verhaften 37 Verdächtige, darunter der…

3 Tagen ago

DE-CIX Frankfurt bricht Schallmauer von 17 Terabit Datendurchsatz pro Sekunde

Neuer Datendurchsatz-Rekord an Europas größtem Internetknoten parallel zum Champions-League-Viertelfinale.

4 Tagen ago

Samsungs neuer LPDDR5X-DRAM erreicht 10,7 Gbit/s

Die neuen Chips bieten bis zu 25 Prozent mehr Leistung. Samsung steigert auch die Energieeffizienz…

4 Tagen ago

Cisco warnt vor massenhaften Brute-Force-Angriffen auf VPNs

Betroffen sind Lösungen von Cisco, Fortinet, SonicWall und anderen Anbietern. Die Hacker nehmen Konten mit…

4 Tagen ago