Categories: Workspace

10 Millionen IT-Fachkräfte für EMEA

Weltweit möchte Cisco innerhalb der nächsten zehn Jahre die digitalen Fähigkeiten von 25 Millionen Menschen verbessern.  Laut einer Studie des Weltwirtschaftsforums werden bis 2025 weltweit 85 Millionen bestehende Arbeitsplätze durch Automatisierung verdrängt. Gleichzeitig entstehen 97 Millionen neue Digital-Jobs. Aufgrund dieses schnellen Wandels, aber auch durch die Zunahme von Hybrid Work und virtueller Zusammenarbeit, müssen immer mehr Menschen für den Umgang mit digitalen Systemen ausgebildet werden.

„Wir wollen sowohl Berufseinsteigern und -umsteigern Lust auf IT machen und gleichzeitig auch ExpertInnen weiterbilden“, sagt Carsten Johnson, Leiter des Cisco Networking Academy Programms in Deutschland. „Unabhängig vom Vorwissen können Menschen, die mit ihrem Job unzufrieden sind oder sich umorientieren wollen, mit Hilfe unserer international anerkannten Zertifizierungen neue Karrierewege gehen. Deshalb reichen unsere Angebote von Einsteigerkursen über gestaffelte Fachkurse bis hin zu Spezialkursen. Wir stellen für jedes Level ein geeignetes Angebot bereit, damit Talente und erfahrene Arbeitskräfte die heute benötigten Digitalkompetenzen erhalten.“

Laut Bitkom fehlen derzeit 137.000 IT-Fachkräfte in Deutschland – Tendenz steigend. Seit 25 Jahren bildet die Networking Academy Talente im IT-Bereich aus. In Deutschland waren es bereits 382.000 Menschen, die die kostenlosen Bildungsangebote wahrgenommen haben – aktuell sind es rund 70.000 pro Jahr. Weltweit haben seit der Gründung 1997 bereits 17,5 Millionen StudentInnen IT-Kurse der Networking Academy absolviert und sich damit neue Karrierewege erschlossen.

Wichtige Partnerschaften

Die Cisco Networking Academy verfügt in Deutschland und weltweit über ein vielfältiges Partner-System. Die strategischen Partnerschaften mit lokalen Berufsschulen, Hochschulen, Bildungsträgern, Organisationen und Bildungsministerien hat sich als entscheidender Faktor für den Erfolg erwiesen.

Darüber hinaus arbeitet die Networking Academy mit der ReDI School of Digital Integration mit Standorten unter anderem in Berlin und München zusammen. Hier erhalten Geflüchtete und Benachteiligte die Möglichkeit, IT-Fähigkeiten zu erlernen und über international anerkannte Zertifikate schneller in den Arbeitsmarkt zu kommen. So ist beispielsweise das Cisco Certified Network Associate (CCNA)-Zertifikat ein wichtiger Grundstein für den erfolgreichen Abschluss einer IT-Ausbildung oder eines Informatik-Studiums. Jährlich besuchen in Deutschland 28.000 Personen die Vorbereitungskurse dazu und fast 1.000 schließen mit dem begehrten Zertifikat ab.

Zusätzlich kooperiert die Networking Academy mit weltweit tätigen Partnern, um die Skalierung zu erhöhen. Zum Beispiel wird derzeit eine Partnerschaft mit Randstad erprobt. Die ersten Projekte starten in den Niederlanden, Italien und Spanien, demnächst soll Griechenland folgen.

Verbesserter Zugang über App

Um den Zugang zu den IT-Kursen so einfach wie möglich zu gestalten, bietet die Cisco Networking Academy das neue Tool „Skills For All“ an. Die neue Plattform ist für die Nutzung als App und auf mobilen Endgeräten optimiert und bietet mehr Flexibilität, um die Lernpläne zeitlich an alltägliche Herausforderungen anzupassen. Damit können Lernende überall und jederzeit mit der Weiterbildung beginnen.

Roger Homrich

Recent Posts

17 Prozent der Bundesbürger bereits auf Phishing hereingefallen

Mehr als die Hälfte der Nutzer in Deutschland kann nach eigenen Angaben Phishing und Spam…

10 Minuten ago

Salesforce schmiedet Datenallianz

Der CRM-Marktführer stellt ein neues Ökosystem vor, das die Integration von Kunden- und Marktdaten erleichtern…

10 Stunden ago

Microsoft veröffentlicht Notfall-Update für Windows Server 2019

Unter Umständen können derzeit die Mai-Patches für Windows Server 2019 nicht installiert werden. Das Update…

22 Stunden ago

Malware Gipy stiehlt Passwörter und Daten

Malware-Kampagne nutzt Beliebtheit von KI-Tools aus und tarnt sich als KI-Stimmengenerator und wird über Phishing-Webseiten…

2 Tagen ago

Podcast: Chancen und Risiken durch KI zum Schutz vor Hackerangriffen

Christoph Schuhwerk, CISO EMEA bei Zscaler, über den Einfluss von KI auf den permanenten Wettlauf…

3 Tagen ago

Außerplanmäßiges Update schließt Zero-Day-Lücke in Chrome

Von ihr geht ein hohes Risiko aus. Laut Google ist ein Exploit für die Chrome…

4 Tagen ago