Cyberkriminelle nutzen Twitter-Chaos

Cyberkriminelle machen sich bereits das anhaltende Verifizierungs-Chaos bei Twitter zunutze, indem sie Phishing-E-Mails versenden, um die Passwörter ahnungsloser Nutzer zu stehlen.

Die E-Mail wird von einem Gmail-Konto verschickt und enthält Links zu einem Google Doc mit einem weiteren Link zu einer Google Site, auf der Nutzer Webinhalte hosten können. Auf diese Weise werden wahrscheinlich mehrere Ebenen der Verschleierung geschaffen, um es Google zu erschweren, den Missbrauch mit seinen automatischen Scan-Tools zu erkennen.

Die Seite selbst enthält jedoch einen eingebetteten Frame von einer anderen Website, die auf dem russischen Webhoster Beget gehostet wird und nach dem Twitter-Handle, dem Passwort und der Telefonnummer des Nutzers fragt – genug, um Konten zu kompromittieren, die keine stärkere Zwei-Faktor-Authentifizierung verwenden.

Die Kampagne scheint grobschlächtig zu sein, wahrscheinlich weil sie schnell zusammengestellt wurde, um die jüngste Nachricht auszunutzen, dass Twitter bald monatliche Gebühren für Premium-Funktionen, einschließlich Verifizierung, erheben wird. Die Möglichkeit steht auch im Raum, verifizierte Konten von Twitter-Nutzern, die nicht zahlen, zu entfernen.

ZDNet.de Redaktion

Recent Posts

Erneut mehr als 90 schädliche Apps im Google Play Store entdeckt

Sie verbreiten einen Banking-Trojanern. Die Hintermänner nehmen mit Anatsa auch Nutzer in Deutschland ins Visier.

1 Tag ago

Markt für KI-Chips wächst 2024 voraussichtlich um 33 Prozent

Das Volumen des Markts steigt auf rund 71 Milliarden Dollar. Der Bereich KI-Beschleuniger für Server…

1 Tag ago

Container und Kubernetes für Cybersicherheitsvorfälle in Deutschland verantwortlich

Das gilt vor allem für Unternehmen mit mehreren Standorten. Viele Vorfälle sind auf Konfigurationsfehler und…

1 Tag ago

17 Prozent der Bundesbürger bereits auf Phishing hereingefallen

Mehr als die Hälfte der Nutzer in Deutschland kann nach eigenen Angaben Phishing und Spam…

1 Tag ago

Neue Technologie in Browsergames – Flash verschwindet und wird durch HTML5 ersetzt

Browsergames haben seit den frühen 2000er Jahren eine enorme Popularität erlangt und Millionen von Spielern…

1 Tag ago

Salesforce schmiedet Datenallianz

Der CRM-Marktführer stellt ein neues Ökosystem vor, das die Integration von Kunden- und Marktdaten erleichtern…

3 Tagen ago