Podcast: Wenn Hacker KI für Phishing und Fake-News nutzen

In Folge #08 des IT-Deep-Dive-Podcasts von silicon.de spricht Ingo Notthoff mit Dr. Martin J. Kraemer, Security Awareness Advocate bei KnowBe4, über den Verlust der Reputation von Unternehmen und Organisationen durch Phishing-Attacken und Fake-News, die mit Hilfe Künstlicher Intelligenz erstellt werden und wie Unternehmen sich mit Awareness-Schulungen ihrer Mitarbeitenden vor Angreifern schützen können.

Konkret geht es um folgende Themen:

  • Welche neuen Bedrohungen durch Phishing und Deep-Fakes es gibt
  • Welche unternehmerischen Schäden dadurch entstehen können
  • Wie sich Unternehmen auf die neue Situation vorbereiten können
  • Warum aktuelle Hard- und Software Vorfälle nicht komplett unterbinden kann

Über KnowBe4

Mit Teams in USA, Großbritannien, Deutschland, den Niederlanden, Südafrika, Brasilien, Australien und Singapur unterstützt KnowBe4 Kunden mit dem New School Security Awareness-Programm. Optimal aufeinander abgestimmte Trainings, Simulationen und Analysen gewährleisten ein besseres Verständnis und sicherheitsorientiertes Verhalten im Kontext von Compliance, Security und Datenschutz. So helfen wir unseren Kunden bei der erfolgreichen Implementierung einer effektiven Human Firewall.

Weiterführende Informationen

Website: https://www.knowbe4.de

Free Tools (u.a. Phishing Security Test): https://www.knowbe4.de/de/free-tools

Linkedin: https://www.linkedin.com/company/knowbe4/

Der silicon.de IT-Deep-Dive-Podcast

Im IT-Deep-Dive-Podcasts von silicon.de sprechen wir ausführlich mit weltweit führenden Technologie-Anbietern über aktuelle IT-Themen und -Herausforderungen. Der Podcast greift Trends auf, vermittelt Wissen und hilft Unternehmen ihre IT für die Zukunft auszurichten.

Podcast-Produktion

Der silicon.de IT-Deep-Dive-Podcast ist eine Produktion von TON.EINS

© NetMediaEurope und TON.EINS 2023. All rights reserved.

Roger Homrich

Recent Posts

Gefahren im Foxit PDF-Reader

Check Point warnt vor offener Schwachstelle, die derzeit von Hackern für Phishing ausgenutzt wird.

4 Tagen ago

Bitdefender entdeckt Sicherheitslücken in Überwachungskameras

Video-Babyphones sind ebenfalls betroffen. Cyberkriminelle nehmen vermehrt IoT-Hardware ins Visier.

4 Tagen ago

Top-Malware in Deutschland: CloudEye zurück an der Spitze

Der Downloader hat hierzulande im April einen Anteil von 18,58 Prozent. Im Bereich Ransomware ist…

4 Tagen ago

Podcast: „Die Zero Trust-Architektur ist gekommen, um zu bleiben“

Unternehmen greifen von überall aus auf die Cloud und Applikationen zu. Dementsprechend reicht das Burg-Prinzip…

4 Tagen ago

Google schließt weitere Zero-Day-Lücke in Chrome

Hacker nutzen eine jetzt gepatchte Schwachstelle im Google-Browser bereits aktiv aus. Die neue Chrome-Version stopft…

4 Tagen ago

Hacker greifen Zero-Day-Lücke in Windows mit Banking-Trojaner QakBot an

Microsoft bietet seit Anfang der Woche einen Patch für die Lücke. Kaspersky-Forscher gehen davon aus,…

4 Tagen ago