Categories: ÜbernahmeUnternehmen

Dell will RSA Security an Symphony Technology Group verkaufen

Dell hat offiziell bekanntgegeben, dass es sein Tochterunternehmen RSA Security Technologies an ein Konsortium unter der Führung der Symphony Technology Group für etwa zwei Milliarden Dollar verkaufen will, um sein Geschäftsportfolio zu vereinfachen.

RSA bietet Sicherheitstechnologien für die Erkennung und Reaktion auf Bedrohungen, das Identitäts- und Zugangsmanagement sowie die Betrugsprävention. RSA Technologies hat mehr als 12.500 Kunden.

Nach Angaben von Dell umfasst der Barverkauf RSA Archer, RSA NetWitness Platform, RSA SecureID, RSA Fraud and Risk Intelligence und die RSA Conference. Zum Konsortium der Symphony Technology Group gehören das Ontario Teachers‘ Pension Plan Board (Ontario Teachers‘) und AlpInvest Partners (AlpInvest).

Sowohl RSA als auch Dell teilten mit, dass durch den Verkauf Kunden profitieren werden. Jeff Clarke, Chief Operating Officer von Dell, sagte, dass die Transaktion „unser Geschäft und unser Produktportfolio weiter vereinfachen wird“. RSA-Präsident Rohit Ghai sagte: „Die Symphony Technology Group (STG) unterstützt unsere Vision voll und ganz, und wir erwarten, dass wir mit einer stärkeren Unabhängigkeit noch besser in der Lage sein werden, die Innovation zu beschleunigen, den Erfolg unserer Kunden mit unserem Portfolio an On-Prem- und Cloud-Lösungen sicherzustellen und die Möglichkeiten für unser Partner-Ökosystem zu erweitern“.

Der Abschluss der Transaktion wird in sechs bis neun Monaten erwartet.

Kai Schmerer

Kai ist seit 2000 Mitglied der ZDNet-Redaktion, wo er zunächst den Bereich TechExpert leitete und 2005 zum Stellvertretenden Chefredakteur befördert wurde. Als Chefredakteur von ZDNet.de ist er seit 2008 tätig.

Recent Posts

Forscher warnen vor unsicheren Cloud-Computing-Diensten

Sie richten 320 Honeypots mit unsicher konfigurieren Diensten sowie schwachen Zugangskennwörtern ein. Bereits nach 24…

16 Minuten ago

Online-Handel unter Bot-Beschuss

Unter dem Motto „Es ist ein Bot entsprungen“ machen Hacker dem Online-Handel dieses Weihnachten erneut…

54 Minuten ago

Mit Neo zu Cloud-Native-Ufern

OutSystems fokussiert sich auf Lösungen für die Low-Code-Programmierung. Dieses Verfahren zur Softwareerstellung ohne tiefgehende Programmierkenntnisse…

1 Stunde ago

Netzwerktransformation mit NaaS

Viele Netzwerk-Admins achten in erster Linie auf die Konnektivität. Netzwerk as a Service (NaaS) kann…

5 Stunden ago

ONLYOFFICE: Partnerprogramm bietet zahlreiche Vorteile für neue Reseller

Wer seinen Kunden im Rahmen seiner Softwarelösung, IT-Services oder einfach nur als Reseller die Open-Source-Kollaborationsplattform…

6 Stunden ago

Hewlett Packard Enterprise übertrifft die Gewinnerwartungen im vierten Fiskalquartal

Der Umsatz steigt um 2 Prozent auf 7,4 Milliarden Dollar. Dazu trägt vor allem die…

23 Stunden ago