Categories: KI

Ebii von Acer: KI-gesteuertes E-Bike

Akku und Steuermodul des ebii sind gemeinsam in einer intelligenten Fahrzeugsteuerungsbox untergebracht. Eine Einarm-Gabel verbindet Steuerungsbox und Vorderrad. Dadurch ist das E-Bike nicht nur leichter, sondern ermöglicht auch ein ruhigeres und kontrolliertes Fahren. Angetrieben wird das smarte Fahrrad von einem 250-W-Nabenmotor mit 40 Nm Drehmoment, der Geschwindigkeiten von bis zu 25 km/h unterstützt. Der Antrieb lässt sich nach Wunsch über die Vorder-, Mittel- oder Hinterradnabe konfigurieren.

Mit einem Rahmen aus einer Aluminiumlegierung ist das ebii mit 16 Kilogramm Gewicht sowohl robust als auch leicht. Das minimalistische Design zeichnet sich durch Einfachheit, klare Linien und ein matt-weißes Finish aus. Die luftlosen, pannensicheren Reifen sind aus recycelbaren Materialien hergestellt und bieten Sicherheit – auch bei hohen Geschwindigkeiten.

Steuerung über Smartphone und App

Via Bluetooth lässt sich ebii mit dem Smartphone verbinden. Eine Halterung am Lenker bewahrt das Handy während der Fahrt sicher auf. So haben Fahrende jederzeit Informationen zu empfohlenen Routen, Akkulaufzeit und Fahrgeschwindigkeit im Blick. In der ebiiGO-App lassen sich außerdem mit nur einem Fingertipp verschiedene Funktionen steuern, wie die Ver- und Entriegelung sowie die Wahl des Fahr-Modus. Dabei stehen drei Optionen zur Auswahl: Der Eco-Modus spart Energie, der My ebii-Modus bringt automatisch Leistung und Energieverbrauch in Balance, der Boost-Modus passt Geschwindigkeit und Motorleistung an die Straßenbedingungen und die Entfernung zum Ziel an. Mit der Smart Assist-Technologie ebiiAssist merkt sich das Smartbike die Fahrgewohnheiten und verbessert kontinuierlich das Fahrerlebnis.

Das E-Bike ist mit einem langlebigen und herausnehmbaren Akku ausgestattet, der eine Reichweite von bis zu 110 km ermöglicht und in nur 2,5 Stunden vollständig aufgeladen ist. Eine KI-optimierte Energieverteilung trägt dazu bei, die Lebensdauer des Schnelllade-Akkus zu verlängern. Das integrierte Akku-Design zeichnet sich durch eine einzigartige Zellanordnung aus und ist mit einer äußerst sicheren Bauweise zertifiziert, die Lade- und Entladeschutz bietet. Das Akkumodul lässt sich leicht herausnehmen und als tragbares Ladegerät für andere mobile Geräte verwenden. Der Ladezustand und die verbleibende Reichweite lassen sich in der ebiiGO-App oder über die LED-Anzeige am Lenker überprüfen.

Diebstahlsicherung und Selbstverriegelung

Das E-Bike ist mit den neuesten Sicherheitsfunktionen ausgestattet. Front- und Rücklicht leuchten automatisch bei Dunkelheit. Leuchten vorne, hinten und an den Seiten bieten zusätzliche Sicherheit bei Nacht. Unter dem Sitz ist ein Radarsensor angebracht, der die Fahrerin oder den Fahrer auf entgegenkommende Fahrzeuge oder andere Objekte in der nahen Umgebung aufmerksam macht, um Kollisionen zu vermeiden. Weitere Funktionen wie die Unfallerkennung oder Benachrichtigungen zum Zustand des E-Bikes sorgen zusätzlich für Sicherheit und ermöglichen vorausschauendes Fahren. ebii besitzt eine Diebstahlsicherung und sendet automatisch eine sofortige Warnmeldung an das Smartphone des Besitzers, wenn jemand versucht, das E-Bike zu bewegen. Die GPS-Standorterfassung hilft dabei, das E-Bike zu finden – egal wo es abgestellt wurde. Das Acer Smartbike verriegelt sich selbständig, sobald es feststellt, dass sich das verbundene Smartphone außerhalb der Bluetooth-Reichweite befindet.

Das ebii Smartbike vonAer ist voraussichtlich ab September zu unverbindlich empfohlenen Endkundenpreisen ab 1.999 EUR verfügbar.

Roger Homrich

Recent Posts

Erneut mehr als 90 schädliche Apps im Google Play Store entdeckt

Sie verbreiten einen Banking-Trojanern. Die Hintermänner nehmen mit Anatsa auch Nutzer in Deutschland ins Visier.

1 Tag ago

Markt für KI-Chips wächst 2024 voraussichtlich um 33 Prozent

Das Volumen des Markts steigt auf rund 71 Milliarden Dollar. Der Bereich KI-Beschleuniger für Server…

1 Tag ago

Container und Kubernetes für Cybersicherheitsvorfälle in Deutschland verantwortlich

Das gilt vor allem für Unternehmen mit mehreren Standorten. Viele Vorfälle sind auf Konfigurationsfehler und…

1 Tag ago

17 Prozent der Bundesbürger bereits auf Phishing hereingefallen

Mehr als die Hälfte der Nutzer in Deutschland kann nach eigenen Angaben Phishing und Spam…

1 Tag ago

Neue Technologie in Browsergames – Flash verschwindet und wird durch HTML5 ersetzt

Browsergames haben seit den frühen 2000er Jahren eine enorme Popularität erlangt und Millionen von Spielern…

1 Tag ago

Salesforce schmiedet Datenallianz

Der CRM-Marktführer stellt ein neues Ökosystem vor, das die Integration von Kunden- und Marktdaten erleichtern…

2 Tagen ago