HP-Manager: BYOD wäre uns peinlich

Ein HP-Manager hat eine Erlaubnis für Mitarbeiter, eigene Geräte ins Unternehmen mitzubringen, als „peinlich“ bezeichnet. Eric Cador von der Printer and Personal Systems Group sagte im Interview mit The Channel, man helfe zwar Kunden, Richtlinien für BYOD umzusetzen, aber für HP selbst stehe dieses Trendthema erst einmal nicht auf der Agenda.

Wörtlich formulierte der Manager: „Warum sollten wir das tun? Es wäre peinlich für uns und – noch wichtiger – peinlich für unsere Angestellten. Die Mitarbeiter müssen stolz auf unsere Produkte sein.“

Was an einem mitgebrachten Nexus 7 oder iPad für den Mitarbeiter peinlich sein soll, ließ er offen. Für das Unternehmen mag es in der Tat beschämend sein, wenn Angestellte trotz vermutlich angebotener Mitarbeiterrabatte privat auf fremde Geräte ausweichen.

Allerdings hat sich der jetzt nicht mehr ganz neue Trend zur Nutzung privater Hardware in Unternehmensnetzen zum Alptraum für IT-Manager auf der ganzen Welt entwickelt. Zwar kann dies die Produktivität der Mitarbeiter oder zumindest ihre Flexibilität erhöhen, aber für vertrauliche Dokumente und Geschäftsunterlagen stellt es eine ernsthafte Bedrohung dar – spätestens, wenn ein Mitarbeiter sich in der Mittagspause in einem öffentlichen WLAN einloggt.

[mit Material von Charlie Osborne, ZDNet.com]

Florian Kalenda

Seit dem Palm Vx mit Klapp-Tastatur war Florian mit keinem elektronischen Gerät mehr vollkommen zufrieden. Er nutzt derzeit privat Android, Blackberry, iOS, Ubuntu und Windows 7. Die Themen Internetpolitik und China interessieren ihn besonders.

Recent Posts

Was macht Check Point als attraktiver Arbeitgeber aus?

Kim Forsthuber von Checkpoint erklärt, wie sie zum Security-Anbieter gekommen ist und was sie an…

4 Stunden ago

Android-Malware Rafel RAT aufgedeckt

Bösartiges Tool wird für Spionage, Fernzugriff, Datenklau und Ransomware verwendet. Check Point-Sicherheitsforscher beobachten Angriffe in…

6 Stunden ago

US-Regierung verhängt Verkaufsverbot gegen Kasperskys Antivirensoftware

Es tritt bereits im Juli in Kraft. Ab Ende September wird auch der Wiederverkauf von…

8 Stunden ago

Beta 3 von Android 15: Google stellt neue Sicherheitsfunktionen vor

Android 15 erreicht den Meilenstein Platform Stability. Die neue OS-Version verbessert die Implementierung von Passkeys…

24 Stunden ago

Apple entwickelt Hochsicherheits-OS für seine KI-Rechenzentren

Es soll die Grundlage für die Sicherheitsfunktion Private Compute Cloud bilden. Diese wiederum soll die…

1 Tag ago

Google schließt schwerwiegende Sicherheitslöcher in Chrome

Sie stecken unter anderem in der JavaScript Engine V8. Betroffen sind Chrome für Windows, macOS…

1 Tag ago