Qualcomm will Chips von Samsung fertigen lassen

von Stefan Beiersmann

Derzeit gehen die meisten Aufträge für Qualcomm-Chips an TSMC. Samsung kann Prozessoren allerdings mit kleineren Strukturen fertigen als das taiwanische Unternehmen. Qualcomm will durch die Zusammenarbeit Samsungs Mobilabteilung als Käufer von High--End-Prozessoren zurückgewinnen. weiter

Gartner sagt für 2015 5,4 Prozent mehr Halbleiter-Umsätze voraus

von Florian Kalenda

Als treibende Kategorien nennt es Smartphones, Ultramobiles und das aufkommende Internet der Dinge. Gegenüber plus 7,9 Prozent Umsatz im Vorjahr lässt das Wachstum allerdings nach. Einer der Gründe ist der DRAM-Markt, wo die Nachfrage 2015 nicht länger die Produktion übersteigt. weiter

Bericht: Samsung fertigt ab 2015 wieder Mobilprozessoren für Apple

von Stefan Beiersmann

Es geht um künftige Chip-Generationen mit einer Strukturbreite von 14 Nanometern. Derzeit bezieht Apple von TSMC Prozessoren für die nächste iPhone-Generation. Der taiwanische Chiphersteller räumt ein, dass ein "großer Wettbewerber" 2015 mehr 16-Nanometer-Chips ausliefern wird als TSMC. weiter

Bericht: TSMC liefert erste Mobilprozessoren an Apple

von Björn Greif

Eine erste Charge ging laut Wall Street Journal schon im zweiten Quartal an Apples Lieferkette. Die Unternehmen hatten vor einem Jahr einen entsprechenden Vertrag geschlossen. Durch die Zusammenarbeit mit TSMC ist Apple nicht länger auf Samsung als einzigen Chiplieferanten angewiesen. weiter

Bericht: TSMC fertigt Apples kommenden Mobilprozessor A8

von Stefan Beiersmann

Die Produktion ist angeblich schon angelaufen. Apple soll sich aufgrund von TSMCs 20-Nanometer-Fertigungsprozess für den taiwanischen Auftragsfertiger entschieden haben. Einem Analysten zufolge kommt der A8 in aktualisierten Versionen des iPhone und iPad Air zum Einsatz. weiter

Bericht: Samsung produziert ab 2015 Chips für das iPhone 7

von Bernd Kling

Die Fertigung des für das iPhone 7 vorgesehenen A9-Prozessor soll in 14 Nanometer Strukturbreite erfolgen. Apple arbeitet zwischenzeitlich aber auch mit TSMC zusammen. Sogar über den Kauf einer eigenen Chipfabrik wird spekuliert. weiter

Bericht: Nicht Samsung baut den Apple-Prozessor A7

von Bernd Kling

Apple könnte damit auf die angespannte Konkurrenzsituation bei Smartphones reagieren. TSMC bietet aber auch Vorteile durch die Fertigung in 20 Nanometern Strukturbreite. Der patentrechtliche Schlagabtausch zwischen Apple und Samsung geht weiter. weiter

TSMC evakuiert Fabriken nach Erdbeben in Taiwan

von Florian Kalenda

Das Beben mit Epizentrum in Zentraltaiwan hatte eine Stärke von 6,1. Die Arbeiter von TSMC konnten aber bald die Arbeit wieder aufnehmen. Auch andere taiwanische Firmen wie Innolux und AU Optronics erwarten keine Folgen für den Ausstoß. weiter

Fertigung von Apple-Chip A7 startet in Kürze

von Florian Kalenda

Derzeit läuft das Tape-out des neuen Apple-Prozessors A7, dessen Pilotproduktion im Sommer beginnen soll. Die Serienfertigung ist für Anfang 2014 geplant. Der Chip wird in 20-Nanomerter-Technik produziert. weiter

Bericht: TSMC erhält Testauftrag für Apples A6X-Produktion

von Stefan Beiersmann

Der Probelauf findet angeblich im ersten Quartal statt. Anschließend könnte Apple eine Entscheidung über die Vergabe künftiger Aufträge fällen. Derzeit bezieht der iPhone-Hersteller den A6X noch von seinem Rivalen Samsung. weiter

Bericht: LG entwickelt eigene Smartphone-Prozessoren

von Stefan Beiersmann

Die Vorstellung ist angeblich für die Consumer Electronics Show im Januar geplant. Mit der Fertigung der CPUs beauftragt LG einem Medienbericht zufolge TSMC. Die Chips sollen auch mit dem Internet verbundene Fernseher antreiben. weiter

Bericht: Apple bereitet Umzug seiner CPU-Fertigung zu TSMC vor

von Stefan Beiersmann

Die Produktion in Taiwan könnte schon im kommenden Jahr beginnen. Derzeit bezieht Apple seine Chips für iOS-Geräte von Samsung. Möglicherweise wird TSMC die Prozessoren für Apple in einer neuen Fabrik in Südtaiwan fertigen. weiter

TSMC verschiebt Produktion von 450-Millimeter-Wafern auf 2018

von Florian Kalenda

Sie werden für die ökonomisch sinnvolle Herstellung etwa von 10-Nanometer-Prozessoren benötigt. Die Anlagen dafür stellt ASML erst 2015 bereit. In den Folgejahren richtet TSMC die Fertigung ein - voraussichtlich in Taiwan. weiter